Gran Canaria Airport Februar 2020 (19x1280px)

Raus aus Berlin: Foto-Berichte, Spottertipps, Fotopositionen usw.

Moderatoren: Spotterlempio, Co-Moderator, Phil, Berlinspotter

[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 4285
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Gran Canaria Airport Februar 2020 (19x1280px)

Beitragvon Basti » Freitag 28. Februar 2020, 15:09

Hallo Zusammen,

die letzten Tage verbrachte ich voller Hoffnung auf gutes Wetter im sonnigen Süden Europas, genauer gesagt auf Gran Canaria.
Dort hat es zu dieser Jahreszeit durchschnittlich 20°-25° Grad Luft- und 19° Grad Wassertemperatur. Hin und zurück brachte
uns die EI-GDM. Spotting war nicht angedacht, da das ein reiner Erholungsurlaub mit nur etwas "Randspotting" werden sollte.

Nach der Ankunft aus dem Auto ein Notschuss des beinahe all-abendlichen Großgerätes aus Madrid...

Air Europa / B787-9 [EC-NBM]
Bild

Bereits am nächsten Tag stellten wir uns eine erste Tour zusammen, die über El Tablero, Fataga, Santa Lucia bis Agüimes führen sollte,
mit einigen Zwischenstopps kommt man so beinahe auf eine entspannte Tagestour, mit der Möglichkeit Abends noch 2h am Airport zu verbringen ;-)
Ich wählte mir dafür eine Tankstelle, die sich parallel der beiden Pisten auf der "Gebirgsseite" des Airports oberhalb der Autobahn befindet, dort hat man
vom Nachmittag bis in den späten Abend hinein gutes Licht, während sich Morgens bis Mittags die Ortschaft "El Burrero" eignet. Richtung Piste runter flimmert
es natürlich bei entsprechenden Temperaturen, Anflugnaufnahmen sind meist relativ flimmerfrei aufnehmbar, da überwiegend die dichtere Piste für Landungen
genutzt wird, nur das Militär nutzt auch die hintere Piste für Landungen. Entsprechend startet beinahe jede Maschine auf der hinteren Piste. Kartenansicht:
Bild

Spanish Airforce / A310-300 [T22-2]
Bild

SAS / B737-800W [LN-RGD]
Bild

Condor / A321SL [D-ATCC], seit dem Thomas Cook-Ende wieder mit eigenem Tail unterwegs
Bild

TUIfly / B737-800W [D-ABKI]
Bild

Neben Binter ist es zusammen mit Air Europa Express v.A. Canaryfly, die "Inselhopping" anbietet.
Canaryfly / ATR-72 [EC-KGI]
Bild

Binter wird zum Großteil durch die spanische Regierung gefördert, um überhaupt etwas "flottere Mobilität"
als eine Fähre anbieten zu können. Einheimische erhalten die Tickets deutlich preiswerter als Touris, meist für
um die 20€ oneway. Ein Snack sowie ein Getränk erhält man auch auf diesen extrem kurzen Strecken.
Binter Canarias / ATR-72 [EC-MVI]
Bild

Iberia Express / A320 [EC-MUF] *Madrid te abraza livery*
Bild

Binter Canarias / E-195E2 [EC-NEZ]
Bild

Bild

Air Europa / B787-9 [EC-NCY], erscheint 5/7d 2x täglich, jeweils morgens und Abends aus/nach Madrid, teilweise wird auch ein A330 eingesetzt
Bild

Guardia Civil / C27J [T198-22], nutzte leider wie erwartet die hintere Piste
Bild

Binter Canarias / CRJ-1000 [9H-MOX]
Bild

Zufrieden ging es danach wieder zurück in´s Hotel. Bereits am nächsten Tag wurde die Luft spürbar dunstiger,
es roch staubig und eine relativ seltene Wetterlage stand bevor, die es nur auf den Kanarischen Inseln sowie
den Kapverden gibt: Calima. Dieser Staubsturm entsteht nur unter bestimmten Wetterbedingungen in
Nord-/Westafrika und treibt teils Unmengen von Sahara-Sand über die Inselkette, in dieser Woche leider so extrem,
wie noch nie seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. War es anfangs sehr aufregend, wurde es irgendwann nur noch extrem
belastend, da man sich nicht mehr für längere Zeit ohne Atemschutz draußen aufhalten konnte. Die Sichtweiten sanken
dank dem Sandsturm auf unter 400m, die Temperaturen stiegen gleichzeitig aber auf knapp über 30°, die Luft war extrem
staubig und trocken, der Wind erreichte bis zu 120 km/h, wirklich unangenehm. Der ganze Sand wirkte wie Nebel, die sehr
feinen Partikel konnte man aber sehr gut auf Handys und anderen Oberflächen sehen, die Kamera ließ ich deshalb überwiegend
lieber eingepackt. Nur für eine ebenfalls seltene Maschine ging es noch mal kurz zum Airport :-) Kurz nach deren Ankunft wurden
die Flughäfen aller Kanarischen Inseln gesperrt sowie die Fährverbindungen eingestellt. Im großen Stil wurden die liegen gebliebenen
Urlauber im Laufe der Woche abgeholt, mehrmals mit Wamos A332 und B744, SAS A333 und A343, Norwegian B789, Euro Atlantic B763, Iberia A333 etc...

Mauritania Airlines / ERJ-175 [5T-CLL], eigentlich wären Häuser und Berge im Hintergrund zu sehen...trotzdem sicherlich eine interessante Aufnahme...
Bild

Am Abreisetag legten wir noch einen kurzen Stop an einem kleinen Flugplatz bei Maspalomas ein, dort wartet eine DC-7 (EC-BBT) in Binter-Bemalung auf Fotografen:
Bild

Royal Air Maroc Express / ATR-72 [CN-COJ]
Bild

Ceiba Intercontinental / ATR-72 [3C-LLI], Notbild aus dem Flieger
Bild

Als Ergänzung noch zwei eindrucksvolle Aufnahmen aus der beliebten Ortschaft "Puerto de Mogan" im Süd-Westen der Insel, in der der Calima seinen Höhepunkt
am Nachmittag erreichte...
Bild

Bild

...sowie eine von unserem Fensterbrett nach 2,5 Tagen Sandsturm!
Bild

Das war´s vorerst. Feedback ist wie immer willkommen.
Gruß, Basti

Bild

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?


Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 8093
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: Gran Canaria Airport Februar 2020 (19x1280px)

Beitragvon Spotterlempio » Freitag 28. Februar 2020, 15:32

Gut gemacht Basti, in Gran Canaria war ich bislang noch nicht (bislang nur Teneriffa und Lanzarote).
Hotels gibt es dort wohl leider nicht in Flughafennähe (soweit mir bekannt), ok, man will ja auch eher Strand- und Erholungsurlaub machen. ;-)
Der Staubsturm war sicherlich heftig, als meine Eltern mal in Lanzarote waren, gab es mehrere Tage eine Heuschreckenplage, das ist auch nicht jedermanns Sache. :-o

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 4285
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Gran Canaria Airport Februar 2020 (19x1280px)

Beitragvon Basti » Freitag 28. Februar 2020, 15:37

Gruß, Basti

Bild

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5270
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Gran Canaria Airport Februar 2020 (19x1280px)

Beitragvon Phil » Samstag 29. Februar 2020, 12:20

Interessanter Bericht, durchaus zeigenswert!
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?


Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 4285
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Gran Canaria Airport Februar 2020 (19x1280px)

Beitragvon Basti » Samstag 29. Februar 2020, 13:37

Vielen Dank, Phil!
Gruß, Basti

Bild

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?



[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Auswärts spotten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste