Hoch Hinaus 2019

Raus aus Berlin: Foto-Berichte, Spottertipps, Fotopositionen usw.

Moderatoren: Spotterlempio, Co-Moderator, Phil, Berlinspotter

alexberlin
Beiträge: 121
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Hoch Hinaus 2019

Beitragvon alexberlin » Sonntag 24. November 2019, 18:05

Dieses Jahr musste ich wegen privater Änderungen in meinem Leben in der Luft etwas kürzer treten und habe mich hauptsächlich darauf konzentriert wieder mehr Ostblock zu versuchen und dabei vor allem auch die Lücken zu schließen, die mir bisher nicht gelungen waren oder um die ich mich wegen der vielen Reisen nicht kümmern konnte. Der erste Anlauf auf Ostblock erfolgte in Bienenfarm. Mit der Kruk war ich ja groß geworden. Heute gibt es eher nur noch Einzelstücke bei uns. Retrobemalung ist natürlich dazu immer etwas besonderes....

Bild

Bild

Yaks gibt es in Deutschland auch einige, mein ersten Versuche erfolgten in Bienenfarm. Die aggressive Acrohead Yak-55 aus der Cessna.

Bild

Bild

Bild

Yak aus Yak ist einfacher, mein erster Versuch in der Yak-52 von Ralf Buresch mit Tommy und Stefan Trenkel in der wunderschönen "Blitz Yak" aus Ballenstedt.

Bild

Bild

Ein bisschen Positionsfliegen für Tommy gehörte natürlich auch dazu...…))

Bild

Bild

Bild

Der Flug in Bienenfarm mit Ralf hatte viel Spaß gemacht und dementsprechend froh war ich, als Ralf mich zu Trainingsflügen der "Eastside Yaks" einlud. Ich das Video im Internet ausgiebig studiert und wollte unbedingt ein Bild über Kopf machen von dem Spiegelelement! Es war doch sehr windig!!!! Mal vom Überkopfdenken bei rutschendem Headset und Liveview Bedienung der Kamera abgesehen!

Bild

Das ganze aus der linken Yak in der 4er Formation bei einem folgenden Flug....

Bild

Bild

Bild

Bild

Zwischen den Formationselementen gab es auch Kunstflug einzeln dazu. Was für ein Erlebnis! Leider kam Ralf einige Wochen später in Polen bei einer Airshow während des Kunstfluges tragisch ums Leben. Ralf hatte immer ein Herz für Fotografen.... ein echter Verlust in der deutschen Yak-Szene!

Bild

Die An-2 stammt aus Ballenstedt. Hier sind einige Kunstflieger zu Hause, so auch Toni Eggert... der Formationsflug neben seinem Vater in der Cessna war einfach nur weltmeisterlich!

Bild

Bild

Ja es geht noch enger!!!!! Der Speed ist für die Yak-52 dabei nicht wirklich angenehm.... einfach nur genial geflogen!

Bild

Dann gibt es da noch etwas in Ballenstedt einmal im Jahr...… Sternmotortreffen! ich hoffe man darf das zeigen..... Sexy Planewash! Am Samstag Abend immer beim Sternmotortreffen. Für 2020 also schon mal den 18.07. vormerken)))) Der Veranstalter ist Fotografenfreundlich.....

Bild

Bild

Einen weiteren Mitflug gab es in der Yak-52 für mich in Bila Zerkva. Auf der Jagd nach meinem ersten Ka-26 a2a. War schwierig.... ganz schwierig! Fühlte sich an wie zweiter Weltkrieg... Einkurven in Schussposition.... Schuss.... vorbeigerauscht!

Bild

Bild

Bild

Bild

Zweimal trafen wir uns mit Sascha und seinem Team um im Norden von Hamburg zu fliegen. Beim ersten Mal gab es zunächst ein Treffen der Generationen mit der Bronco und deren Nachfolger.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Eine C-160 ist heute auch nicht mehr wirklich einfach zu erwischen....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Es war nah! Es war laut!

Bild

Bild

Der zweite Ausflug galt einer P-3 Orion. Auch hier war mein letztes a2a schon einige Jahr her...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Als letzte Bundeswehrmaschine über Deutschland noch ein paar Bilder vom VIP Heli aus TXL...

Bild

Bild

Bild

Bild

Auch mit dem Cessna bzw. Helifliegen um einen Airport herum musste ich kürzer treten. Als erstes Bilder aus dem Baltikum, manchmal ist auch abgestellter Kram aufregend.... irgendwie nicht real dieses Museum!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Springerfestival in Kharkiv…..

Bild

Das war die weite Anreise wirklich wert! Ich bin einfach An-72/74 Fan!!!

Bild

Bild

Bild

Ein paar Eindrücke von den Landungen...

Bild

Bild

Bild

Bild

Rollen auf der Wiese…..

Bild

Bild

Eine Il-18 gibt es auch in Leipzig!

Bild

Dieses Jahr habe ich dann endlich einmal die Tu-204 bei Tageslicht bekommen!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nicht verwechseln..... das ist eine stinknormale 757)))))

Bild

Bild

Bild

Noch ein paar weitere "Gelbe" und was sonst noch so rumstand.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Seit Jahren bin ich einer MiG-15 hinterhergerannt. Nach dem Mirage Flug 2018 stieg ich nun in die MiG-15 in Tschechien ein.... Als Photoship diente eine Caravan! Die Bilder der MiG sind von Tommy aus der Caravan gemacht. Zuerst jedoch meine Aussicht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Danach durfte ich es auch selbst noch einmal probieren einige Wochen später. MiG-15 also von innen und außen erlebt. Ich hatte dazu beim ersten Flug gelernt, dass ich unbedingt wegen dem Wappen auch die andere Seite benötige.

Bild

Bild

Bild

Bild

Räder raus und rein und weg! Der Passagier der MiG sollte ja noch durchgeschüttelt werden!

Bild

Bild

Bild

In Tschechien und der Slowakei gibt es noch so einige Jets zum mitfliegen. Dazu gehört auch dieser wirklich schmucke Delfin. Ich flog allerdings in dem Ultraleicht namens Shark! So schlecht wie bei diesem Flug war mir selten! Es war bumpy udn die Shark einfach nur leicht, die Sonne brannte und mit dem offenen Fenster gab es Triebwerksabgase ohne Ende....

Bild

Bild

Bild

Bild

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?


alexberlin
Beiträge: 121
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Ostrava

Beitragvon alexberlin » Sonntag 24. November 2019, 20:26

Zwei Airshows mussten es am Ende dann aber doch noch sein. Zuerst Bilder aus Ostrava. Es war nicht einfach mit den vielen und teilweise leider auch hohen Wolken!

Bild

Bild

Irgendwo zwischen den Wolken.... Neben uns waren sie meist höher. AMX bevor sie außer Dienst gehen....

Bild

Bild

Danach kam die MiG-29. Ich hatte den Eindruck die Wolken stiegen mit jeder Minute höher! Es war dazu wirklich kalt da oben! Aber den Smoke sieht man teilweise schon gut über den Wolken.)))

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auf der Suche nach Sonne unter den Wolken....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der war wirklich schnell....

Bild

Bild

Bild

Letzter Vorbeiflug "Low Speed Configuration", das war dann wesentlich einfacher!

Bild

Bild

Gripen mit Extra und ehrlich gesagt flog der Extrapilot am Ende gefühlt eine Ewigkeit auf dem Rücken über dem Fighter. Unglaublich.....

Bild

Bild

Bild

Die Schweizer F-18 flogen fantastisch und präzise!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Rumänien war der Partner 2019 in Ostrava. Es gab somit seltene Objekte!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

MiG-21 unter den Wolken und unter der Skyan! Zuerst huschte sie durch und dann beim zweiten Versuch hielt der Pilot doch wirklich unseren Speed!

Bild

Bild

Sonne leider nur ein paar Sekunden.... aber es war trotzdem einmalig das zu sehen!

Bild

Bild

Bild

Proud of Freddie
Beiträge: 11287
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: WUP

Re: Hoch Hinaus 2019

Beitragvon Proud of Freddie » Sonntag 24. November 2019, 21:33

Danke, Alex, einfach nur Klasse!

alexberlin
Beiträge: 121
Registriert: Montag 16. Juli 2018, 10:28

Sanicole

Beitragvon alexberlin » Sonntag 24. November 2019, 22:52

Das letzte Kapitel für dieses Jahr. Es geht los mit dem "Kleinkram" und "Warbirds" bei der Show.... ist ja aber trotzdem ganz nett anzusehen und auch nicht jeden Tag in der Luft vor der Kamera.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Es wird zunehmend sportlicher...

Bild

Bild

Bild

Man wünscht sich bei den belgischen Häusern eigentlich ein paar Wolken. Aber an einem der drei Tage waren es eindeutig zu viele!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich mag die "Tonne" einfach! Wobei die MiG-15 schon irgendwie hübscher ist....

Bild

Bild

Bild

Bild

Nun schon echte Luftwaffen....))))

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zwei Helis gingen auch ins Netz, leider nur einer bei Sonne.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So ein halber Heli....))) Aber diesmal war es weniger bumpy als letztes Jahr und man konnte mal etwas längere Belichtungszeiten probieren.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Eine C-130J hatte ich auch noch nicht so gut.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Was gibt es noch in Belgien? Richtig...… F-16! Zunächst aber ein Grieche und dann die Belgier.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die D-Day F-16 waren natürlich schön, aber das Highlight und der eigentliche Grund für die Reise nach Belgien war der letzte Flug. Nachdem die ukrainische Su-27 auf der Show in Gdynia schon mal kurz eine Minute bei den polnischen Fotografen "Hallo" sagte, war es gelungen mit Eric zusammen einen Extraflug für uns zu organisieren. Nach dem Displaytraining gaben die Ukrainer also Gas und bereiteten die Su-27 nochmal für uns vor. Die Details was wir alles in Bewegung setzten mussten erspare ich mir hier, aber es war harte Arbeit damit der Traum in Erfüllung ging! Die ukrainische An-72 und Su-27 waren auf jeden Fall zwei meiner Highlights dieses Jahr, viel Spaß hatte es zudem bei der MiG-15 Crew!

Bild

Bild

Kaum war die Su-27 da, gab es auch schon zwei Rollen!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Über der Shooting Range in Belgien....

Bild

Bild

Und sie war wirklich laut!!!!!!! Nicht vergleichbar mit einer MiG-29... damit endet mein Bericht 2020.

Bild

Bild

Bild

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?


Christian Hansen
Beiträge: 989
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2007, 12:13
Kontaktdaten:

Re: Hoch Hinaus 2019

Beitragvon Christian Hansen » Sonntag 24. November 2019, 23:59

Wirklich grandios!

Umwerfende Bilder und 1000 Dank fürs Zeigen!
Viele Grüße!

Christian Hansen

Stephan117
Beiträge: 1092
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2007, 20:19
Wohnort: Berlin-Friedrichsfelde
Kontaktdaten:

Re: Hoch Hinaus 2019

Beitragvon Stephan117 » Montag 25. November 2019, 09:46

Geiler Scheiß! Richtig starke Bilder! Aber sieht wirklich nach nem richtig ruhigen Jahr aus ;) Danke fürs Teilen :)

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?



Zurück zu „Auswärts spotten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste