Welche Chance hat in Zukunft TXL nach London-City?

Ungesicherte Erkenntnisse bitte hier rein.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3679
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Welche Chance hat in Zukunft TXL nach London-City?

Beitragvon spandauer » Montag 4. März 2013, 18:40

Wenn BA LHR reduziert und im Gegenzug Flüge nach LCY aufnimmt, warum nicht? 5 tägliche (statt heute 7 tägliche) nach LHR sollten allen Kundeninteressen, also sowohl den Geschäftsreisenden als auch den Umsteigern, genügen und die so gewonnene Kapazität könnte durch etwa 3 tägliche Flüge nach LCY kompensiert werden.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7085
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Welche Chance hat in Zukunft TXL nach London-City?

Beitragvon modern air » Mittwoch 6. März 2013, 20:22

Es gibt doch eine Chance auf LCY-TXL!

Ich war gerade eben mal auf der Seite von LCY und entdeckte zwei neue Flugverbindungen:
LCY - Paderborn
LCY - Dresden
Des weiteren wurde die Frequenz LCY-Nürnberg erhöht.

Andererseits könnte AB die bei Niki freiwerdenden Embraer 190 als Anschlußflug von Drehkreuz in Tegel an das BA-Drehkreuz in London-City verknüpft werden.

Genauso könnte morgens ein BA Embraer um 6:30 ab LCY nach TXL starten. Dann wäre der Flug gegen 9 Uhr in Tegel und könnte das zweite AB-Drehkreuz füttern. Der BA-Rückflug wäre gegen 10 Uhr ab TXL - ideal für Geschäftsleute in London was zu erledigen haben. Rückflug gegen 18 Uhr ab LCY, Ankunft gegen 20:30 in TXL, wieder im Anschluß an das abendliche Air Berlin Drehkreuz. BA profitiert auch vom AB Drehkreuz und startet gegen 21:30 mit AB-Paxen nach London.

Wenn aber weder AB noch BA Interesse an LCY-TXL haben, bleibt noch Cityjet. Vielleicht sieht der AF-Partner im Zuge des HOP! Konzepts Potenzial für LCY-TXL, wenn Dresden und Paderborn scheitern.

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9004
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Welche Chance hat in Zukunft TXL nach London-City?

Beitragvon Berlinspotter » Donnerstag 7. März 2013, 11:10

Ja, das ist die AF-Tochter CityJet. Die Strecken wurden Anfang Dezember 2012 verkündet:

http://www.airliners.de/verkehr/netzwer ... egen/28603

Nach Dresden mit Avro und nach PAD mit Fokker 50. Cityjet fliegt bereits von LCY nach FMO und NUE.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Gerüchteküche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste