Langstreckenzukunft Berlin

Ungesicherte Erkenntnisse bitte hier rein.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Die wahrscheinlichste Langstrecken-Destination ab Berlin?

Hanoi
3
9%
San Fransisco
8
24%
Hongkong
12
36%
Tokio
2
6%
Toronto
8
24%
 
Abstimmungen insgesamt: 33

A380
Beiträge: 233
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 20:31
Wohnort: Berlin-Tegel

Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon A380 » Donnerstag 7. Februar 2013, 23:16

Was wird eurer Meinung nach die nächste Langstrecke ab Berlin wann auch immer?
Diese Städte wurden mit Berlin in Verbindung gebracht, deswegen habe ich sie zur Auswahl gestellt.
Nach der ähnlichen Umfrage von vor acht Jahren gibt es nun ein Update.
Bin gespannt auf die Ergebnisse. :)
Zuletzt geändert von A380 am Freitag 8. Februar 2013, 09:20, insgesamt 1-mal geändert.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4669
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon Phil » Donnerstag 7. Februar 2013, 23:28

Hongkong fehlt in der Übersicht!
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

A380
Beiträge: 233
Registriert: Dienstag 13. November 2012, 20:31
Wohnort: Berlin-Tegel

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon A380 » Donnerstag 7. Februar 2013, 23:38

Ja, danke für die Erinnerung! Kann man das irgendwie ändern?

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4669
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon Phil » Freitag 8. Februar 2013, 00:30

Kannst du ändern im ersten Beitrag. Aber mehr als 5 Destinationen kannst du nicht angeben. Soll Hongkong mit rein, muss ein anderes Ziel raus!
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 3885
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon Basti » Freitag 8. Februar 2013, 09:16

Ich denke, Rio kann man streichen, viel Potenzial sehe ich für die Strecke nicht!

TAM fliegt doch ab Brasilien bis nach FRA und auch LHR, zumindest ab FRA ist man mit der Star Alliance nach Berlin gut angebunden.

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4669
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon Phil » Freitag 8. Februar 2013, 13:10

TAM wird die SA verlassen, ob da FRA gehalten wird? So ganz ohne Partner vor Ort?

Rio - Berlin hat Potential, aber sicher nicht als nächste LS. Da haste Recht :wink:
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 3885
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon Basti » Freitag 8. Februar 2013, 13:12

Ach so, daran habe ich gar nicht gedacht :oops:

Dann sieht die Sache natürlich etwas anders aus..

Aber ich denke, nach wie vor, wird diese Strecke in absehbarer Zukunft nicht eröffnet werden.

LaPlanche
Beiträge: 453
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 15:56
Wohnort: TXL/MUC/EDI

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon LaPlanche » Freitag 8. Februar 2013, 13:43

Phil hat geschrieben:Hongkong fehlt in der Übersicht!


Würde ich auch am ehesten in BER sehen wollen.
Ich hoffe sehr, dass CX nicht in ähnlicher Weise mit QR (auch bald OW) anbandelt wie QF mit EK.
Bild

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3679
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon spandauer » Freitag 8. Februar 2013, 14:12

Rio hat sicher Potenzial, aber wenn BER-Brasilien in absehbarer Zeit nonstop kommt, dann dürfte das Ziel sicher Sao Paulo sein.

Aufgrund der eingeschränkten Umfragemöglichkeiten (nur 5 Auswahlmöglichkeiten) schlage ich vor, jeder schreibt hier analog seine Top5 rein, chronologisch mit dem Ziel, welches als nächstes aufgenommen wird.

Ich dann mal:

1.: YUL (AB)
2.: NRT/HND (JL)
3.: GRU (LATAM)
4.: HAN (VN)
5.: HKG (CX)

barti
Beiträge: 188
Registriert: Samstag 26. Februar 2011, 21:24
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon barti » Freitag 8. Februar 2013, 18:28

So schließe ich mich mal an.

Bei Brasilien, dass ich eh nicht so schnell sehen würde, halte ich wie Spandauer GRU für das wahrscheinlichste Ziel.

Meine 5 Longranges in ihrer Reihenfolge wären:

1. Toronto (YYZ)
2. San Franzisco (SFO)
3. Tokio (NRT/HND)
4. Hongkong (HKG)
5. Hanoi (HAN)

Grüße aus BER
BER hört sich viel mehr nach Berlin an, als alles andere

Vierstrahler
Beiträge: 41
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 13:19
Wohnort: Berlin-Zehlendorf

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon Vierstrahler » Mittwoch 20. März 2013, 22:42

Wenn AB sich jetzt auf die USA fokussiert und neben JFK auch ORD, MIA und LAX anbietet, dann halte ich SFO für recht realistisch.

Lichterfelder
Beiträge: 267
Registriert: Mittwoch 6. April 2005, 17:25
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon Lichterfelder » Samstag 23. März 2013, 10:43

Vierstrahler hat geschrieben:Wenn AB sich jetzt auf die USA fokussiert und neben JFK auch ORD, MIA und LAX anbietet, dann halte ich SFO für recht realistisch.

Toronto halte ich auch für realistisch. Insbesondere mit Blick auf EY, die ja wohl nicht genügend Landerechte in Kanada haben.
Life ist what happens while you are busy making other plans
John Lennon

Fliegerhorst
Beiträge: 719
Registriert: Mittwoch 4. Mai 2005, 21:07
Wohnort: Allee der Kosmonauten

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon Fliegerhorst » Samstag 23. März 2013, 17:26

Bis zur Eröffnung des BER werden keine fünf neuen Langstrecken aufgenommen.

Nach der BER Eröffnung:

- Karibik Touriflug
- Johannesburg oder Kapstadt ( AB )
- Indien (Neu Dehli oder Mumbay mit indischer Airline)
- Atlanta ( DL )
- Hongkong ( Cathey )
Euer Fliegerhorst 8) 8) 8)

Mücke
Beiträge: 40
Registriert: Sonntag 10. März 2013, 17:48

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon Mücke » Sonntag 24. März 2013, 16:22

Hier meine Top 5 und Gedanken zu möglichen Langstrecken
1.) YYZ - Wurde BER/Kanada von Air Berlin nicht schon in Erwägung gezogen?
2.) NRT/HND - Über die Golfstaaten zu fliegen finde ich nicht besonders attraktiv. Verbindung nach Japan ist längst überfällig.
3.) HAN - Vietnam wirtschaftlich aufstrebende Nation. 20.000 - 40.000 Menschen mit vietnamesischer Abstammung in Berlin und touristisch sehr attraktiv.
Vietnam wird ein zweites Thailand. Und was möglich ist hat TXL - BKK gezeigt.


4.) KUL - MAS vieleicht der erste offensive Oneworld Partner, der das Potenzial im Codeshare mit Air Berlin für sich ein Europa nutzt.
5.) IAD durch United. Wenn wir Pech haben bzw. Air Berlin Glück zu Gunsten von EWR.

Pkt. 1-3 nur eine Frage der Zeit.
Pkt. 4-5 mit viel Phantasie und Freidenken

Schöne Grüße aus Charlottenburg und noch einen schönen Sonntag

fbkreon
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 8. Februar 2012, 18:14

Re: Langstreckenzukunft Berlin

Beitragvon fbkreon » Montag 25. März 2013, 13:53

Ich würde eine Menge darum geben, endlich direkt nach Südostasien fliegen zu können.

Im Rahmen der oneworld-Mitgliedschaften würde ich folgende Verbindungen absolut begrüßen:

KUL durch Malaysia Airlines
HKG durch Cathay Pacific

Das wäre herrlich.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Gerüchteküche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste