Winter 2018/19

Neue Airlines in Berlin. Routenaufstockungen u.ä.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3783
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Winter 2018/19

Beitragvon spandauer » Samstag 22. September 2018, 21:14

Ist hier jetzt mal gut mit dem ot? Der letzten Seite kann sich gerne mal ein Moderator annehmen, damit hier wieder etwas Ordnung reinkommt...

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


olivernallaweg
Beiträge: 520
Registriert: Sonntag 13. März 2005, 11:12

Re: Winter 2018/19

Beitragvon olivernallaweg » Freitag 12. Oktober 2018, 17:06

Qatar setzt ab November auf den täglichen Flügen nach Berlin die 777-300ER mit der neuen Q-Suite ein.

Die Business ab Berlin scheint sich wohl doch mehr zu lohnen als von anderen Airlines so behauptet :)

Tom1994Berlin
Beiträge: 638
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 18:04

Re: Winter 2018/19

Beitragvon Tom1994Berlin » Montag 15. Oktober 2018, 21:37

Icelandair plant die 737 MAX 9 ab dem 29. März 2x die Woche nach TXL zu schicken.

Tower
Beiträge: 219
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2004, 18:13
Wohnort: Berlin, DE

Re: Winter 2018/19

Beitragvon Tower » Mittwoch 17. Oktober 2018, 22:15

olivernallaweg hat geschrieben:Qatar setzt ab November auf den täglichen Flügen nach Berlin die 777-300ER mit der neuen Q-Suite ein.

Die Business ab Berlin scheint sich wohl doch mehr zu lohnen als von anderen Airlines so behauptet :)


Das ist ja stark, aber auf der anderen Seite eigentlich auch erstaunlich, da in letzter Zeit ganz oder mehrheitlich mit kleiner Biz (24) geflogen wurde und die Q-Suite 777er meines Wissens nach ne große (42) haben. Vielleicht gab es in der Zwischenzeit aber auch Nachrüstungen in anderen Regs als den mir bekannten.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5086
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Winter 2018/19

Beitragvon Phil » Freitag 26. Oktober 2018, 12:10

Widerøe wird im Winter die Embraer E190-E2 nach TXL einsetzen. Geflogen wird für Finnair.

Helsinki – Berlin Tegel eff 15DEC18 7 weekly
AY1437 HEL1600 – 1700TXL 290 156
AY1437 HEL1605 – 1705TXL 290 x156
AY1438 TXL1750 – 2045HEL 290 D
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3783
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Winter 2018/19

Beitragvon spandauer » Montag 29. Oktober 2018, 14:08

easyjet fliegt SXF-CDG übrigens statt 7/7 nun 11/7 den ganzen Winter über.

Insgesamt bietet easyjet damit 39/7 zwischen Berlin und Paris an.

14/7 TXL-ORY
14/7 TXL-CDG
11/7 SXF-CDG

Zum Vergleich, im kommenden SFP dagegen fliegt man 41/7 mit folgender Aufteilung:

20/7 TXL-ORY
14/7 TXL-CDG
7/7 SXF-CDG

Wenn man bedenkt, dass auch Aigle Azur TXL-ORY auf 14/7 verdoppelt und Air France von 5 auf 7 tägliche Flüge mit enger bestuhlten Joon-Maschinen erhöht hat, ist auf Berlin-Paris mittlerweile deutlich mehr Kapazität vorhanden, als dies noch zu AB-Zeiten der Fall war.

Richard
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 12. März 2004, 16:25

Re: Winter 2018/19

Beitragvon Richard » Dienstag 13. November 2018, 15:44

DY stellt SXF-SVG zum 10.01.2019 ein.

friedenauer91
Beiträge: 99
Registriert: Dienstag 30. Juli 2013, 11:26
Wohnort: Berlin

Re: Winter 2018/19

Beitragvon friedenauer91 » Samstag 12. Januar 2019, 10:26

Hat jemand eine Info dazu warum SAS aktuell nicht nach CPH, GOT und OSL fliegt? Gerade CPH ist doch DER Hub von SAS und wurde teilweise bis zu 4x Täglich angeflogen.

Richard
Beiträge: 459
Registriert: Freitag 12. März 2004, 16:25

Re: Winter 2018/19

Beitragvon Richard » Samstag 12. Januar 2019, 18:44

Aktuell ist low-season. Das Volumen ist aktuell sehr gering und zudem sehr leisure-lastig mit einem klaren Weekend-Pattern. SAS passt traditionell den Flugplan im JAN/FEB der Nachfrage an, das war in den vergangen Jahren und zu Zeiten, als AB in Konkurrenz flog, auch so.

Pushback999
Beiträge: 91
Registriert: Montag 17. Februar 2014, 20:37

Re: Winter 2018/19

Beitragvon Pushback999 » Montag 14. Januar 2019, 16:09

Richard hat geschrieben:Aktuell ist low-season. Das Volumen ist aktuell sehr gering und zudem sehr leisure-lastig mit einem klaren Weekend-Pattern. SAS passt traditionell den Flugplan im JAN/FEB der Nachfrage an, das war in den vergangen Jahren und zu Zeiten, als AB in Konkurrenz flog, auch so.


Was im März geflogen wird und darüberhinaus, ist aber auch nicht der Rede wert. Eigenartige Praxis.

Potsdamer
Beiträge: 350
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 09:52

Re: Winter 2018/19

Beitragvon Potsdamer » Samstag 16. Februar 2019, 16:15

Richard hat geschrieben:Aktuell ist low-season. Das Volumen ist aktuell sehr gering und zudem sehr leisure-lastig mit einem klaren Weekend-Pattern. SAS passt traditionell den Flugplan im JAN/FEB der Nachfrage an, das war in den vergangen Jahren und zu Zeiten, als AB in Konkurrenz flog, auch so.


Das Weekend-Pattern bekommst aktuell bei EASY nach CPH mit 2 Wochen Vorlauf für unter 30 Euro return!
Bis zu 3x daily TXL und 2x SXF...

Pushback999
Beiträge: 91
Registriert: Montag 17. Februar 2014, 20:37

Re: Winter 2018/19

Beitragvon Pushback999 » Mittwoch 20. Februar 2019, 08:19

Potsdamer hat geschrieben:
Richard hat geschrieben:Aktuell ist low-season. Das Volumen ist aktuell sehr gering und zudem sehr leisure-lastig mit einem klaren Weekend-Pattern. SAS passt traditionell den Flugplan im JAN/FEB der Nachfrage an, das war in den vergangen Jahren und zu Zeiten, als AB in Konkurrenz flog, auch so.


Das Weekend-Pattern bekommst aktuell bei EASY nach CPH mit 2 Wochen Vorlauf für unter 30 Euro return!
Bis zu 3x daily TXL und 2x SXF...


Ich dachte immer, SAS betreibt in Kopenhagen sowas wie ein Hup. Würde EasyJet oder Norwegian ihr Angebot reduzieren, könnte man das nachvollziehen (Point to Point Verkehr), aber aus irgendwelchen strategischen Überlegungen scheint dies nicht so sinnvoll zu sein.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Flugplanung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste