Sommer 2016

Neue Airlines in Berlin. Routenaufstockungen u.ä.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Nordberlin
Beiträge: 312
Registriert: Donnerstag 4. November 2010, 16:00
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: Sommer 2016

Beitragvon Nordberlin » Samstag 14. November 2015, 22:41

Das zeigt leider ein Dilemma des berliner Flugverkehrs. Neben politischem Desinteresse, wirtschaftlichen Zwängen und Unfähigkeiten beim Bau des BER sind die "deutschen" Airlines leider ohne Visionen am Gange ihre Netze zusammen zu streichen. Vom Niedergang des einst so hoffnungsvollen Aufbruchs der LH in 2012 zum angedachten Start BER bleibt wenig mehr als Zubringerverkehr zu Drehkreuzen und Leisureverkehr übrig. Ein erkennbares Netz in Europa existiert bei LH nicht mehr. AB vollzieht unter seinen finanziellen Nöten Sparprogramm auf Sparprogramm und kürzt seit einiger Zeit auch ab Berlin einiges zusammen (und plötzlich in DUS die Langstrecke massiv auszubauen). Bei BCD oder OSL mögen die mangelnden Erträge aufgrund der in SXF beheimateten Konkurrenz die Ursache für den Rückzug sein, aber GDN ist schon kurrios: 2010 mit 4/7 und wieder eingestellt, 2012 Neustart mit 12/7 im Sommer 2015 20/7 und jetzt 2016 Schluß. Keine Konkurrenz durch andere Airlines oder Direktzüge. Im Hinblick auf BER und vielleicht mehr Langstrecke von AB muss man dann fragen, woher die Umsteiger kommen sollen oder baut man dann schlagartig die Netze wieder auf? Oder einfach davon ausgehen, es wird keine erhebliche Drehkreuzfunktion geben, wie die FBB resigniert. (Kurrios, da man für zwei Satteliten Baurecht hat, aber keine Funktion mehr.)
Die Zukunftsaussichten für Flugverkehr ab/an Berlin sind trotz des Dilemmas positiv, aber ohne Visionen werden LH und AB das Feld an die LCC verlieren. Die Ansage von Spohr, ab Berlin seien nur "Billigangebote" wegen der hohen "Preissensibilität" möglich, kann nicht im Interesse von Stadt, Politik und FBB sein. Billigangebote, ob im Flugverkehr oder Tourismus, sind keine langfristige Lösung und führen nur zu niedrigen Löhnen. Berlin muss mit Wissenschaft, wissenschaftsbasierter Wirtschaft, Kultur etc. Erträge und Einkünfte erzielen, die mit anderen Regionen von Deutschland gleichziehen.
Die Diskussion um Code-Share-Flüge und Landerechte ist eher symbolische Machtpolitik auf deutschregionaler und internationaler bühne. Vielleicht würde eine Crash von AB, das Fallenlassen von EY und eine anschließender kleiner Neuanfang die bessere Aussicht für Berlin, als das jetzige Trauerspiel: kein Geld, keine eigenen Flugzeuge und keine Vision womit man Geld verdienen könnte.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Plauen
Beiträge: 173
Registriert: Samstag 19. Oktober 2013, 10:42

Re: Sommer 2016

Beitragvon Plauen » Montag 16. November 2015, 16:21

Norwegian erhöht nach Trondheim von 2/7 auf 3/7 und Kopenhagen von 5/7 auf 6/7.
LPA und TFS werden nach bisherigem Stand von 2/7 auf 1/7 reduziert.

alex270
Beiträge: 858
Registriert: Donnerstag 11. August 2011, 14:21

Re: Sommer 2016

Beitragvon alex270 » Montag 23. November 2015, 15:35

Ab 27.03.2016 fliegt S7 Airlines mit 5/7 nach DME. Ab Mai wird täglich geflogen.
Ist der Ersatz für die AB-Flüge.

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3843
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Sommer 2016

Beitragvon spandauer » Montag 23. November 2015, 17:44

Kommt ein AB-Code drauf?

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
KevinG
Beiträge: 524
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 09:13

Re: Sommer 2016

Beitragvon KevinG » Montag 23. November 2015, 20:47

Weiß jemand ob EZY zum Flugplanwechsel RAK einstellt?
Lässt sich aktuell nur bis 16. Februar buchen.
lg
Kevin


Bild


alex270
Beiträge: 858
Registriert: Donnerstag 11. August 2011, 14:21

Re: Sommer 2016

Beitragvon alex270 » Montag 23. November 2015, 21:06


Benutzeravatar
KevinG
Beiträge: 524
Registriert: Mittwoch 5. November 2014, 09:13

Re: Sommer 2016

Beitragvon KevinG » Montag 23. November 2015, 21:09

Danke für deine Auskunft alex270.

Sehr schade das RAK eingestellt wird. Bleibt nur noch die neue, und völlig überteuerte, SXD Verbindung. Oder halt mit FR via BGY/CIA etc.
lg
Kevin


Bild


alex270
Beiträge: 858
Registriert: Donnerstag 11. August 2011, 14:21

Re: Sommer 2016

Beitragvon alex270 » Dienstag 24. November 2015, 17:17

Einen Monat vor Weihnachten gibt es ein neue Strecke ab Berlin.
Easyjet fliegt neu ab 10.05.2016 mit 3/7 nach TLS an VT2,4,7. Flug wird extern bedient.
Damit ist klar, dass Easyjet zum Sommer 2016 in Berlin "nur" von 9 auf 10 AC erhöht (11 inklusive Back-up).
Man sieht schön, dass Easy und Ryanair sich versuchen aus dem Weg zu gehen. Aber sowohl EZY als auch FR müssen jeweils jetzt zügig sein, um als jeweils erster eine neue Strecke zu bedienen.
Es gilt wieder das Motto: Konkurrenz belebt das Geschäft.

alex270
Beiträge: 858
Registriert: Donnerstag 11. August 2011, 14:21

Re: Sommer 2016

Beitragvon alex270 » Dienstag 24. November 2015, 17:21

und das nächste Weihnachtsgeschenk.
Ab Ende März 2016 fliegt easyjet mit 4/7 nach Bordeaux. Ab SXF bedient an VT 1,3,5,7.
Lange haben wir uns die Strecke gewünscht. Eigentlich war sie für 2015 uns versprochen worden. Jetzt wird es 2016. Wir freuen uns drauf.

Nordberlin
Beiträge: 312
Registriert: Donnerstag 4. November 2010, 16:00
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: Sommer 2016

Beitragvon Nordberlin » Dienstag 24. November 2015, 22:59

Definitiv beides Strecken auf die lange gewartet wurde. Nachdem AirFrance TXL-TLS nicht etablieren konnte, ist TLS mit 3/7 und BOD mit 4/7 ein respektabler Start, der mehr als nur Wochenendtouristen ansprechen wird. Was ist Nantes. Kommt es wieder im Sommer 2016? Bisher nicht buchbar. Wenn Nantes wieder kommt ist die Abdeckung von Frankreich ziemlich vollständig.

alex270
Beiträge: 858
Registriert: Donnerstag 11. August 2011, 14:21

Re: Sommer 2016

Beitragvon alex270 » Mittwoch 25. November 2015, 00:47


Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 5234
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Sommer 2016

Beitragvon Phil » Mittwoch 25. November 2015, 11:07



!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3843
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Sommer 2016

Beitragvon spandauer » Montag 30. November 2015, 12:58


Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3843
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Sommer 2016

Beitragvon spandauer » Montag 30. November 2015, 13:41


Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3843
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Sommer 2016

Beitragvon spandauer » Dienstag 1. Dezember 2015, 18:58

airberlin erhöht GOT auf 26/7 und somit auf 4 tägliche Flüge. Interessant, galt GOT doch als ein Wackelkandidat für etwaige Streichungen.

Zudem kommt der 4. bereits gestrichene Umlauf nach CPH nun doch wieder, ab Mai.

Im airliners.de-Forum ist zudem die Rede davon, dass airberlin SCN auf 3 tägliche Flüge reduziert, dafür aber die Dash8 durch A320 ersetzt, was insgesamt ein deutliches Kapazitätswachstum bedeuten würde. Buchbar sind aber nach wie vor 4 tägliche Flüge. Sollte es aber so kommen, darf man gespannt sein, was mit den 4 Dash-Umläufen aus SCN und den leider wegfallenden 3 S2000-Umläufen aus GDN passiert. Neue Ziele in hoher Frequenz? LNZ wurde ja mal genannt und FDH wäre nach dem Rückzieher von EW auch frei und sicher interessant.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Flugplanung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste