Seite 9 von 9

Re: Sommer 2015 TXL/SXF

Verfasst: Freitag 29. Mai 2015, 20:19
von Phil
Vueling von 23JUL15 bis 12SEP15 auf BCN-TXL 1/7 mit A321.

Q. airlineroute.net

Re: Sommer 2015 TXL/SXF

Verfasst: Freitag 29. Mai 2015, 23:02
von Proud of Freddie
Ja, Vueling bekommt demnächst 2 werkneue A321: http://www.planespotters.net/Production ... etStatus=3

Re: Sommer 2015 TXL/SXF

Verfasst: Sonntag 7. Juni 2015, 16:24
von Proud of Freddie
Plauen hat geschrieben:Nachdem Air Lituanica den Flugbetrieb eingestellt, übernimmt nun Air Baltic die Strecke nach Vilnius.

Weder bei airlineroute noch bei Baltic selbst ist das vermerkt, aber der Tagesspiegel schreibt das auch heute(7.6.)

Re: Sommer 2015 TXL/SXF

Verfasst: Sonntag 14. Juni 2015, 18:35
von TobiBER
Nicht sofort, aber ab 3.September 15....ist aber auch schon ein paar Tage buchbar.

Re: Sommer 2015 TXL/SXF

Verfasst: Samstag 20. Juni 2015, 05:44
von modern air
Internetseite von ADRIA AIRWAYS ohne Berlin auf Streckennetzkarte!

https://www.adria.si/de/destinationen-und-fluege/

Ein Blick rechts auf die Europakarte mit dem Streckennetz und den Zielorten,
Rings herum sind die Zielflughäfen als Punkt eingezeichnet:
Copenhagen, Malmö im Norden
Warschau, Lódz im Osten
Frankfurt, München und Prag im Westen und Süden

Und Berlin - wurde vergessen!

Erst ein Klick auf die Karte läßt im folgenden Fenster eine größere Karte auch MIT Berlin erscheinen!

Wer nicht sicher weiß das Adria Airways nach Berlin fliegt, der Bucht beim Blick auf die Homepage bei einer anderen Seite, da ja Berlin nicht der Karte ist.
Das gilt auch für die gleiche Startseite in Slowenisch, Polnisch und anderen Sprachen

Re: Sommer 2015 TXL/SXF

Verfasst: Dienstag 21. Juli 2015, 16:11
von spandauer
spandauer hat geschrieben:airberlin scheint TXL-CPH von 4 auf 3 tägliche Flüge zu reduzieren. Es wurden schon etliche Flüge ausgenullt, teilweise aber noch ungleichmäßig, sodass zum Beispiel im Juni der leg TXL-CPH 3 mal, der entgegengesetzte leg CPH-TXL noch 4 mal täglich buchbar ist.

Die Reduzierung war nur eine kurzfristige Sache, mittlerweile wird wieder 4 mal am Tag geflogen, von Dash 8 bis A321 ist alles dabei.

Re: Sommer 2015 TXL/SXF

Verfasst: Donnerstag 30. Juli 2015, 23:29
von spandauer
airberlin hat völlig unbemerkt und unkommentiert bis Ende August einen 4. täglichen Flug nach KRK mit Q400 aufgenommen. Dürfte damit ein klarer Favorit für eine dauerhafte Aufstockung zum SFP 16 sein. Wahnsinn, was aus 4/7 ohne Drehkreuzanbindung geworden sind.

Re: Sommer 2015 TXL/SXF

Verfasst: Mittwoch 5. August 2015, 23:36
von modern air
Ein sehr bescheidener aber mitentscheidender Grund dürfte die Einstellung der Eurocity-Bahnverbindung durch die DB/PKP sein. Vor kurzem wurde der letzte direkte Zug von Berlin nach Südwestpolen eingestellt. Gleichzeitig hat die Deutsche Bahn einen Intercity-Bus eingeführt, der die Billigreisenden abgreift. Die, die es eilig haben, werden mit Air Berlin fliegen.

Auch von Dresden aus hat die Polnische Staatsbahn PKP kein Geld mehr für den Direktzug nach Polen. 11 Jahre nach dem Beitritt von Polen in die EU, sind die Bahnverbindungen von Deutschland nach Schlesien also Breslau und weiter nach Krakau so schlecht wie nie zuvor!
Nicht einmal zu DDR-Zeiten, als in Polen von 1981-1983 das Kriegsrecht ausgerufen hatte, war der Zugverkehr so schlecht wie heute! Wenn zu Nachbarstadt von Görlitz, nach Zgorzelec kein einziger Zug mehr fährt und
Ja neuerdings wurde der erst wenige Monate zuvor im August 2014 eingeführte Regionalbahnverkehr nach Poznan von der PKP plötzlich Anfang Januar eingestellt, dann nach Massiven Protesten wieder aufgenommen.
http://www.rbb-online.de/panorama/beitr ... posen.html

Wenn alle Bahnverbindungen eingestellt werden, suchen sich Reisende andere Wege....Air Berlin profitiert davon!

Re: Sommer 2015 TXL/SXF

Verfasst: Donnerstag 6. August 2015, 09:08
von wiemi
Die paar Reisenden, die den Zug in Richtung Krakau nutzten machen nicht mal ein Flugzeug voll.
Der Zug brauchte als er noch fuhr nahezu die Zeit des Busses. Ich meine, dass 7 Stunden Eisenbahnfahrt schon immer die schnell Reisenden lieber zum Flugzeug griffen.
Der Zug hatte eine miserable Durchschnittsgeschwindigkeit und eine schwache Auslastung. Zwischen Deutschland und Polen fuhren dort zeitweise nur 2 Wagen. Planmäßig waren es 3.
Selbst diese waren nie voll. Es ist schade, dass eine grenzüberschreitende Bahnverbindung nach der Anderen verloren geht, aber der EC nach Krakau war auch wirklich nicht konkurrenzfähig.

Re: Sommer 2015 TXL/SXF

Verfasst: Samstag 19. September 2015, 20:25
von Plauen
Intersky wird wohl bald die Strecke nach Memmingen wieder einstellen.
http://www.aerotelegraph.com/intersky-p ... -memmingen