Flugbetrieb Tempelhofer Feld um 1926/27

Fotos und Berichte von den vier Berliner Airports aus vergangenen Zeiten

Moderatoren: Spotterlempio, Co-Moderator, Phil, Berlinspotter

Christian Hansen
Beiträge: 989
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2007, 12:13
Kontaktdaten:

Flugbetrieb Tempelhofer Feld um 1926/27

Beitragvon Christian Hansen » Donnerstag 16. Januar 2020, 22:15

Hallo zusammen,

zu meinen Fotofunden auf den Berliner Flohmärkten im Jahr 2019 gehören diese drei Bilder, die das Tempelhofer Flugfeld im Jahr 1926/27 zeigen. Die „Lebensläufe“ der beiden gezeigten Maschinen geben einige Hinweise, die das Aufnahmedatum etwas eingrenzen.

Hier handelt es sich zunächst um eine Farman F 63T, F-AIVZ, die für Air Union (der Vorläufergesellschaft der Air France) unterwegs gewesen sein dürfte…

Bild

Bild

Zu diesem Thema kann ich die nachfolgenden Links empfehlen, handelt es sich doch bei Henri Farman, den Gründer, um eine sehr interessante Persönlichkeit...

https://de.wikipedia.org/wiki/Henri_Farman

...sowie

https://pdfslide.fr/documents/le-farman ... ieurs.html

...für alle diejenigen, die es in Bezug auf die Flugzeuge des Monsieur Farman ganz genau wissen wollen!

Beim nächsten Bild handelt es sich um eine Maschine der frisch gegründeten DLH, der Deutschen Luft Hansa AG: eine Rohrbach VIII, Roland I.

Von diesem Typ wurden fünf Exemplare an die DLH geliefert...

Bild

Die hier abgebildete Maschine Rohrbach VIII, Roland I, D-1297, c/n 37, ist bereits im Titularsystem der Lufthansa als „Wasserkuppe“ geführt. Die anderen Maschinen desselben Typs erhielten u.a. Namen wie: Watzmann, Schneekoppe, usw. Heute orientiert sich die Lufthansa bei der Vergabe von Taufnamen am föderalen Sprachgebrauch der modernen Bundesrepublik: zu deren Repräsention werden Städtenamen verwendet. Austrian dagegen nutzt noch fleißig die Berge.)

Interessant ist übrigens auch die unter diesem Link geschilderte Geschichte der ersten Roland I bei Iberia, die unter der Reg M-CACA eingeflottet wurde und die dann - wohl nach Hinweisen auf das sich ergebende Wort CACA (sprich KAKA) - neutraler benannt wurde;-)

https://www.europeanairlines.no/iberia- ... -roland-i/
Viele Grüße!

Christian Hansen

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?


Zurück zu „Historisches“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast