SXF-Tour am Dienstag, den 12.6. um 17 Uhr - Blick hinter die Kulissen

für Tausch, An- und Verkauf von Luftfahrt- und Foto-Artikeln, Termine wie Tauschbörsen, Rundflüge, Flugshows - weltweit , Fernsehtips

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7428
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

SXF-Tour am Dienstag, den 12.6. um 17 Uhr - Blick hinter die Kulissen

Beitragvon modern air » Freitag 8. Juni 2018, 10:37

Wer zuerst schreibt, mahlt zuerst! Wenige Restplätze für kostenfreie exklusive SXF-Tour zu vergeben! Du willst hinter die Kulissen am Flughafen Schönefeld blicken und hast am Dienstag (12.6. ab 17 Uhr) noch nichts vor - schreib uns schnell eine Direktnachricht!

Anmeldung via Twitter:
https://twitter.com/berlinairport/statu ... 4280369152

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Piwi
Beiträge: 56
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 15:24
Wohnort: Berlin/Blankenfelde-Mahlow

Re: SXF-Tour am Dienstag, den 12.6. um 17 Uhr - Blick hinter die Kulissen

Beitragvon Piwi » Freitag 8. Juni 2018, 21:46

Zitat: "Wer zuerst schreibt, mahlt zuerst!"

Was soll denn da zuerst gemahlen werden? Roggen? Oder Weizen?

Den Beitrag habe ich gestern schon gelesen und der falsch geschriebene Begriff ist mir sofort aufgefallen. Für einen Flüchtigkeitsfehler war der zu lange im Netz. Was ist nur aus der Deutschen Sprache (gemacht) worden? Man schreibt heute zumeist, wie man spricht. Und das ist oft völlig falsch. Einfach traurig.

Oberlehrermodus aus

Nachtrag: da habe ich wirklich mein Leben lang gedacht, bei diesem Spruch geht es um das Bemalen zum Beispiel eines Blattes Papier und wollte jetzt mein Besserwissen heraushängen lassen. Total peinlich, Entschuldigung!
Zuletzt geändert von Piwi am Samstag 9. Juni 2018, 08:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7428
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: SXF-Tour am Dienstag, den 12.6. um 17 Uhr - Blick hinter die Kulissen

Beitragvon modern air » Freitag 8. Juni 2018, 22:54

Endlich darf ich auch mal mich outen, das ich in Deutsch ‘ne 4 auf dem Zeugnis hatte, juhu!

Deutsch kann ich schlecht, googeln ganz gut:
Die Redewendung erinnert an das Mittelalter. Denn damals mussten sich Bauern mit ihrem Getreide bei den Mühlen anstellen, um das Korn dort mahlen zu lassen. Wer als Erster zur Mühle kam, dessen Korn wurde natürlich auch zuerst gemahlen. Daraus entstand die Redewendung "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst".

Im Mittelalter war es aber keineswegs selbstverständlich, dass jeder an der Mühle gleich behandelt wurde. Es gab auch "Herrenmühlen", wo der jeweilige Fürst Vorrang genoss. Aber zumindest für die "Kundenmühlen" legte der Spruch fest, dass sich niemand aufgrund seines Standes vordrängeln durfte.

Hinter dem Sprichwort steckt also eine urdemokratische Rechtsregel.


In einer Beziehung stimmt das mit Mahlen, beim Baufortschritt des BER mahlen die Mühlen sehr, sehr langsam, wenn sie sich denn überhaupt drehen...

Proud of Freddie
Beiträge: 8424
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: Wup

Re: SXF-Tour am Dienstag, den 12.6. um 17 Uhr - Blick hinter die Kulissen

Beitragvon Proud of Freddie » Freitag 8. Juni 2018, 23:04

Danke, Matthias !
...but nobody is perfect... :D

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Spotterlempio
Beiträge: 7367
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: SXF-Tour am Dienstag, den 12.6. um 17 Uhr - Blick hinter die Kulissen

Beitragvon Spotterlempio » Samstag 9. Juni 2018, 00:25

Laut facebook Aussage der Berliner Flughäfen schon längst ausgebucht

hum
Beiträge: 62
Registriert: Samstag 22. Juli 2006, 13:45

Re: SXF-Tour am Dienstag, den 12.6. um 17 Uhr - Blick hinter die Kulissen

Beitragvon hum » Samstag 9. Juni 2018, 10:22

Was ist mit den Leuten die nicht bei Twitter und Facebook sind, wenn es nicht im Forum gepostet wäre.

Gruß hum

Spotterlempio
Beiträge: 7367
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: SXF-Tour am Dienstag, den 12.6. um 17 Uhr - Blick hinter die Kulissen

Beitragvon Spotterlempio » Samstag 9. Juni 2018, 11:11

Da bleibt dann evtl. der Newsletter der entsprechenden Einrichtung.
Ist jedem freigestellt, wo er sich anmelden will und wo nicht.

Wenig Plattformen, wenig Spam wenig Infos
umgekehrt, viele Plattformen, viele Infos aber auch viel Spam und rausgegebene Daten,
da muss man selbst entscheiden, was man genau möchte und was nicht.

Es kann aber niemand verlangen, das man jede Info in Forum A, B, C weiterleitet oder auch nicht.

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7428
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: SXF-Tour am Dienstag, den 12.6. um 17 Uhr - Blick hinter die Kulissen

Beitragvon modern air » Samstag 9. Juni 2018, 11:49

Übrigens darf man die Berliner Flughäfen durchaus loben, das sie sonst bei Spotterdays übliche Motto „first come, first serve“, also der Bestätigung der Teilnahme in der Reihenfolge der Anmeldung sich als Vorbild nehmen.

Ganz anders sah es die Bundeswehr beim gestrigen Spotterday in Wunstorf, da hat es praktisch wenig genutzt sich rechtzeitig anzumelden, wenn erst kurzfristig das Los entscheidet, ob man teilnehmen darf!

Das Anmeldeverfahren für den Spotterday wurde am 24. Mai 2018 abgeschlossen. Die Resonanz war überwältigend: Es gab doppelt so viele Anmeldungen wie verfügbare Plätze. Deshalb musste letztendlich per Los entschieden werden, wer beim Spotterday dabei ist.


Das Spotterleben ist schon oft genug ein Lotteriespiel: Stimmt die Anflugrichtung, landet der Flieger auf der „richtigen“ Landebahn, ist keine Wolke vor der Sonne, und, und, und... wenn dann man sich auf einen Spottertag wochenlang freut und kurzfristig doch nicht auf den Platz kommt, den Urlaubstag vergeblich mit viel Mühe und Not beantragt hat, ist das demoralisierend.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Pinwand“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste