FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Was war so zu sehen in TXL, THF, SXF? Was kommt (keine Gerüchte)?

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7106
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon Spotterlempio » Samstag 30. September 2017, 22:19

Hier bitte Vorankündigungen von interessanten Fliegern oder Events in Berlin & Umgebung posten.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7106
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon Spotterlempio » Montag 2. Oktober 2017, 22:43

lt. Flughafenseite 3.10.17 (Di)
AXY302 von Rom nach SXF
ARR 14:00
AirX Charter
B737-5

ohne Garantie

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7061
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon modern air » Dienstag 3. Oktober 2017, 00:51

ARR 14:00 AirX Charter B737-5

Das wäre dann die 9H-OME.

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7106
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon Spotterlempio » Dienstag 3. Oktober 2017, 09:41

Steht immer noch drin.
Da er aber im planeboys Tagesflugplan nicht zu finden ist, vielleicht ein bis zwei Stunden vorher im FR24 nachsehen, ob die Mûhle dann auch wirklich unterwegs ist.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7106
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon Spotterlempio » Dienstag 3. Oktober 2017, 12:38

Jetzt auf der online Flughafenseite rausgenommen.
Maschine ist jedoch in Rom um 11:22 gelandet.
Schaun wa mal, ob sie noch nach SXF abheben wird oder nicht.

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7106
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon Spotterlempio » Dienstag 3. Oktober 2017, 12:58

Jetzt in Rom gestartet Richtung Norden.
AXY0302
Ziel unbekannt.

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7106
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon Spotterlempio » Dienstag 3. Oktober 2017, 17:04

Ging nach TXL.
Viel Lärm und Aufwand um nichts. :-(

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7106
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon Spotterlempio » Montag 16. Oktober 2017, 12:17

Blue Bird Airways aus Tel Aviv nach SXF
733 9H-NOA schon jetzt mit 4 Stunden Verspätung.
Aktuell wird 16:00 angegeben.

Ob das noch was wird?

Benutzeravatar
avroyork
Beiträge: 706
Registriert: Sonntag 2. November 2008, 19:53
Wohnort: Blankenfelde

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon avroyork » Montag 16. Oktober 2017, 15:10

Ja es wird um etwa 17:50!

Proud of Freddie
Beiträge: 7441
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon Proud of Freddie » Dienstag 17. Oktober 2017, 04:27

Bitte beachtet das Flugplan-update unserer fleißigen Freunde bei den Planeboys!
http://www.planeboys.de/

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7061
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon modern air » Freitag 20. Oktober 2017, 22:36

Proud of Freddie hat geschrieben:Bitte beachtet das Flugplan-update unserer fleißigen Freunde bei den Planeboys!
http://www.planeboys.de/


OK, wir wissen seit dem 15.10. via Planeboys, nun ist die Kapazitäts-Verdoppelung eine Nachricht Wert:

Jetzt auch als Presse-Meldung im RBB:
Große Nachfrage nach Air-Berlin-Pleite
- Lufthansa will größere Jets von und nach Berlin fliegen lassen

20.10.17 | 14:15 Uhr

Airbus A340, Boeing 767 - für Verbindungen von und nach Berlin wollen die Lufthansa und ihre Töchter im Oktober größere Flugzeuge nutzen. Grund sei die große Nachfrage durch die Air-Berlin-Pleite, hieß es. Im November kommen dann sogar Jumbos zum Einsatz.

Weil Air Berlin voraussichtlich in einer Woche seinen Flugbetrieb einstellt, setzt die Lufthansa bei Berlin-Verbindungen größere Flugzeuge ein. Das betreffe die Strecken von Berlin nach Frankfurt am Main, München, Zürich und Wien, hieß es von der Lufthansa am Freitag. Für diese Strecken gebe es derzeit eine außergewöhnlich hohe Nachfrage.

Andere Flugzeugtypen setzen demnach die Lufthansa selbst ein, aber auch ihre Töchter Swiss International Air Lines und Austrian Airlines.

Kaufvertrag steht fest - Lufthansa zahlt 210 Millionen Euro für große Teile von Air Berlin

Größtes Kurzstreckenflugzeug - oder gleich Großraum

So werden den Angaben zufolge vom 23. bis zum 25. Oktober die planmäßigen Berlin-Flüge aus diesen Städten "nahezu ausschließlich" mit dem größten Kurzstreckenflugzeug, Airbus A321, geflogen.

Für einzelne Flüge würden die geplanten Kurzstreckenflugzeuge durch Großraumflugzeuge ersetzt. Lufthansa bietet nach eigenen Angaben vom 23. bis 25. Oktober jeweils einen täglichen Flug von Frankfurt nach Berlin mit einem Airbus A340-300 an, von München fliegt am 23. und 24. Oktober ein Airbus A340-600.

Swiss plane am 24. und 25. Oktober jeweils einen Flug von Zürich nach Berlin mit einem Airbus A330-300. Austrian Airlines will den Angaben zufolge am 24. Oktober eine Boeing 767 von Wien nach Berlin einsetzen.

So werden den Angaben zufolge vom 23. bis zum 25. Oktober die planmäßigen Berlin-Flüge aus diesen Städten "nahezu ausschließlich" mit dem größten Kurzstreckenflugzeug, Airbus A321, geflogen.
Für einzelne Flüge würden die geplanten Kurzstreckenflugzeuge durch Großraumflugzeuge ersetzt. Lufthansa bietet nach eigenen Angaben vom 23. bis 25. Oktober 2017 jeweils einen täglichen Flug von Frankfurt nach Berlin mit einem Airbus A340-300 an. Von München wird am 23. und 24. Oktober 2017 jeweils einmal täglich ein Airbus A340-600 zum Einsatz kommen.

Swiss plant für den 24. und 25. Oktober 2017 jeweils einen Flug von Zürich nach Berlin durch einen Airbus A330-300 zu ersetzen. Austrian Airlines wird am 24. Oktober 2017 eine Boeing 767 von Wien nach Berlin einsetzen.
Bereits im September hatte Lufthansa entschieden, im November 2017 eine Boeing 747-400 zu den verkehrsreichsten Stunden des Tages von Frankfurt nach Berlin einzusetzen. Über 60 Mal ist der Jumbo damit zu Gast in Tegel.
Darüber hinaus wird Lufthansa ab dem 8. November 2017 viermal wöchentlich Berlin mit New York verbinden.
Lufthansa fliegt wieder Langstrecke ab Berlin

Bereits im September hatte Lufthansa angekündigt, dass sie die Hauptstadt und Frankfurt am Main mit einer Boeing 747-400 verbinden will. "Über 60 Mal ist der Jumbo damit zu Gast in Tegel", heißt es von der Lufthansa.

Darüber hinaus wird Lufthansa ab dem 8. November viermal wöchentlich Berlin mit New York verbinden.

Air Berlin ist seit Mitte August pleite. Inzwischen ist klar, dass Lufthansa von der insolventen Fluggesellschaft gut die Hälfte der Flotte übernehmen und bis zu 3.000 der etwa 8.000 Beschäftigten einstellen will. Air Berlin erhält nach eigenen Angaben etwa 210 Millionen Euro als Kaufpreis.

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7106
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon Spotterlempio » Samstag 21. Oktober 2017, 07:40

Almasria 320 SU-TCE gerade erst beim Anflug auf ZRH.
Also unwahrscheinlich, das er pünktlich 8:45 hier in SXF auftaucht.
Geplanter DEP in SXF lt. Flughafenseite momentan
9:45.

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7106
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: FORECAST Berliner Flughäfen Oktober 2017

Beitragvon Spotterlempio » Samstag 21. Oktober 2017, 08:45

Hat jemand die Kiste in ZRH schon starten sehen ?

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Anmeldungen & Visitors“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste