Dem Mittelmeer entgegen in 14 Tagen

Hier kommen Reiseberichte ohne Flugzeuge hinein. Der Fokus soll auf dem Land/ der Stadt liegen. Mit Reise- und Hoteltipps.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
BerlinBasti
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 7. Dezember 2006, 20:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dem Mittelmeer entgegen in 14 Tagen

Beitragvon BerlinBasti » Sonntag 2. November 2014, 16:55

Hi alle zusammen,

ich bin seit gestern Nachmittag nach 14 Tagen wieder in Berlin angekommen und habe fleißig Bilder und Filmmaterial bearbeitet. Ich war mal wieder auf Kreuzfahrt, diesmal meine längste mit 13 Nächten, und es ging von Hamburg nach Palma de Mallorca. Das Routing war: Hamburg - Dover - Le Havre - Santander - Ferrol - Lissabon - Cádiz - Tanger - Barcelona - Palma und alle Passagiere durften sich im lustigen Uhrenstellen versuchen, denn es gab 7 Zeitzonenwechsel, mich hat es auch einen Tag erwischt und ich hatte die falsche Zeit auf dem Handy :roll: . Was kann man noch erstmal sagen? Das Wetter war abgesehen von Le Havre super und ab Santander gab es durchgehend 25 Grad oder mehr :D .

Los ging es mit der AIDAsol (hatte ich letztes Jahr schon) am 18.10. in HAM.
Bild

Bild

Dover: Die AIDAcara trafen wir insgesamt 5 Mal auf dieser Route. Sie war unterwegs von Kiel nach Gran Canaria. (Zeitzone -1 Std)
Bild

Die berühmten Kreidefelsen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nächster Stopp: Le Havre, ich unternahm aber einen Ausflug nach Honfleur. (Zeit +1 Std.)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So hässlich wie das ist, war es bestimmt teuer.
Bild

Und auf geht es nach Spanien: Buenos días Santander
Bild

Bild

Lässt sich schlecht hinter einem Baum verstecken 8) .
Bild

Bild

Bild

Bild

???
Bild

Weiter ging es zum hässlichsten Stopp der Route. Ferrol muss man nicht unbedingt gesehen haben. Es war wohl schon ein Zeichen, dass der Ort fast ausschließlich mit WLan an jeder Ecke geworben hat, da man sonst nichts machen konnte. (Zeit -1 Std. wegen Umstellung auf Winterzeit)
Bild

Also gleich weiter nach Lissabon, oder Rio? Nein, es war Lissabon :wink: . (-1 Std. wegen Zeitzone)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich habe ja 5 Fahrten bisher gemacht und alle 3 Schiffe, auf welchen ich war, habe ich in Lissabon getroffen. AIDAcara (letztes Jahr Mai und dieses Jahr Juni) und die MSC Poesia, mit welcher ich ja von Kopenhagen nach Warnemünde gefahren bin, war auch anwesend. Und auf der AIDAsol war dies auch mein 2. Besuch, letztes Jahr im Sep. war ich schon mit ihr unterwegs.
Bild

Bild

Bild

Und da sind wir nun in Cádiz. (+1 Std.). Der schönste Halt dieser Tour, kann man nur empfehlen, sich diesen Ort einmal anzuschauen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Weiter ging die Reise nach Tanger (- 1 Std.). Arbeitssicherheit wird hier noch groß geschrieben :twisted: .
Bild

Bild

Bild

Am Seetag nach Barcelona gab es eine Version von "The Voice" an Bord. (letzte Zeitumstellung +1 Std)
Bild

Bild

Bild

Bild

Die Konkurrenz zum BER, die Sagrada Família, Baubeginn 1882 und Fertigstellung geplant für das Jahr 2026.
Bild

Und der Zielhafen ist erreicht: Palma.
Bild

Bild

Kopf ab?
Bild

Bild

Bild

Bild

Bye Bye und bis zum nächsten Mal.
Bild

Und wer jetzt noch 6 Minuten Zeit hat, kann sich das Ganze in bewegten Bildern anschauen.


Viele Grüße,
Basti

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4592
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Dem Mittelmeer entgegen in 14 Tagen

Beitragvon Phil » Sonntag 2. November 2014, 20:44

Es ist schön, Reiseberichte von Orten zu sehen, an denen man selber schon mal war.
Danke für's mitnehmen auf die Reise! Es hat Spaß gemacht, sich die Bilder anzusehen :)

Wie bist du denn mit der Kamera an die Außenwand des Schiffes gekommen? Und dann noch so knapp über der Wasseroberfläche? Mit dem Transferboot zum Ausflug?
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
BerlinBasti
Beiträge: 654
Registriert: Donnerstag 7. Dezember 2006, 20:04
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Dem Mittelmeer entgegen in 14 Tagen

Beitragvon BerlinBasti » Montag 3. November 2014, 20:18

Hey Phil,

auf Deck 5 gibt es einen Rundweg und vorne an der Zwischenwand ist eine kleine Öffnung. Also die Kamera aufs Stativ geschaubt und dann kopfüber halt durch diese Öffnung gehalten. Ich habe es dir mal markiert :wink: .

Bild

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6272
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Dem Mittelmeer entgegen in 14 Tagen

Beitragvon beebopp » Montag 3. November 2014, 21:00

Hi Basti,

danke für diesen tollen Fotobericht. Mir gefällt Deine Art der Motivwahl, die einerseits sehr ausgewogen, andererseits ein Wechsel von Detail- und Umgebungsaufnahmen ist.
Auch mir ist Lissabon bekannt, daher war es schön wieder an diesen Ort "zurückzukehren" :).

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Jumbolino
Beiträge: 894
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 13:38
Wohnort: Auf Durchreise

Re: Dem Mittelmeer entgegen in 14 Tagen

Beitragvon Jumbolino » Freitag 7. November 2014, 20:03

Ohja sehr schön! In Cadiz bin ich selbst 2012 eingelaufen. Nach Glasgow, Dublin und Brest endlich warmes Sommerwetter. Die ersten haben sich an Board Sonnenbrand geholt. Da ich mich für meinen nackten Oberkörper schäme blieb mein Shirt an und umging diese Tortur. :D :D
Danach ging es nach Funchal.

Schöne Fotos! Auch von mir ein dickes Lob und danke für die Mühen. ;)
Bild Ick flieje uff Tempelhof.... ✈

Bild

Ann555
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 22. Mai 2016, 11:36

Re: Dem Mittelmeer entgegen in 14 Tagen

Beitragvon Ann555 » Dienstag 19. Juli 2016, 14:13

Einfach wunderschöne Fotos, da muß ich mich an meine Kreuzfahrt erinnern.
Wir waren auch am Mittelmeer unterwegs und haben uns schöne Städte angesehen.
Barcelona,Marseille.
Es war einfach toll.
Hier haben wir die Reise gebucht.http://www.kreuzfahrten-reisebuero.de

Die Reiseorganisation war auch gut,und auch das Essen.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Reise-Berichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste