ATC-SIM // A web-based air traffic control simulator

Ready for take off, auch am heimischen Schreibtisch...

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
Jumbolino
Beiträge: 901
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 13:38
Wohnort: Auf Durchreise

ATC-SIM // A web-based air traffic control simulator

Beitragvon Jumbolino » Sonntag 6. Dezember 2015, 22:13

Liebe Spotterfreunde,

Zum Nikolaus und für die kalte Jahreszeit habe ich jetzt die ideale Lösung gefunden. ;)

Den Air Traffic Controler Simulator.

Kurzinfo:

Als non-member hat man 9 internationale Flughäfen zur Auswahl:

Chicago O'Hare
Dubai Intl.
Kobe Airport
London Heathrow
Osaka Kansai
Phoenix Sky Harbor
Rio de Janeiro Galeao
St. Louis Lambert
Sydney Kingsford Smith

Die non-member Version ist absolut kostenlos. Ich fand das Spiel so erfrischend und gut, dass ich mich
entschlossen habe member zu werden. Preis knappe 20€. Ich habe zu erst überlegt, ob ich das Geld nicht
vielleicht in einen anderen investieren sollte (gibt ja welche bei MediaMarkt, Saturn etc.). Aber jemand hat
sich die Mühe gemacht und all das Programiert. Und sowas will ich unterstützen.
Was auch noch dafür spricht, ist der Fakt, dass man im Forum neue Ideen einbringen kann und sich direkt mit
dem Erfinder auseinander setzen kann. Das hätte ich bei der gekauften Version aus'm Laden nicht so einfach.
Als ich dann meine Mitgliedschaft vollendet habe, standen mir über 100 Flughäfen weltweit zur Verfügung.
Vorab: Nein, leider weder TXL, THF, SXF.
Aber dafür: EDDF, EDDL, EDDN, EDDM. Vielleicht kommt ja noch der ein oder andere Flughafen aus Deutschland dazu.

Die Steuerung ist relativ simpel gehalten. Man gibt den Fliegern eine neue Höhe, Landebahn etc. via Tastatur bekannt.
Mit den "commands" regelt man den Flugverkehr. Diese sind auf der Seite ausführlich und verständlich beschrieben.
Wenn man sich die 10min Zeit nimmt alles mal durchzugehen hat man auf jedenfall alles was man braucht.
Kleiner Tipp, bei "Map Scale Markers - Customize the Scale command" both auswählen, dann kann man, finde ich,
die Abstände besser einhalten.

Ich hoffe, dass der ein oder andere Gefallen daran findet / finden wird. Ich bin sehr begeistert und 3 Stunde verfliegen im wahrsten
Sinne des Wortes so schnell wie im Flug.

Hier der Link und ich würde mich über Ressonanz freuen :)


http://www.atc-sim.com/

Lg

JLino
Bild Ick flieje uff Tempelhof.... ✈

Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


D-ABOC
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 19:15

Re: ATC-SIM // A web-based air traffic control simulator

Beitragvon D-ABOC » Montag 7. Dezember 2015, 16:56

Den hab ich sehr oft als non-member benutzt.
Zwar einfach gehalten, macht aber Spaß.
Besonders schön finde ich unter anderem, dass es über den Browser läuft. So kann man auf jedem beliebigen Computer spielen.
Ich hatte mal gelesen, dass SIDs und STARs dazu kommen sollen.

Auf jeden Fall sehr schönes Projekt!
Bild

AirbusA380fan
Beiträge: 12
Registriert: Montag 20. Mai 2013, 17:05

Re: ATC-SIM // A web-based air traffic control simulator

Beitragvon AirbusA380fan » Dienstag 8. Dezember 2015, 10:53

Man kann aber auch sich auf IVAO anmelden kann man fliegen und lotsen mit leuten aus der ganzen welt und es ist auch sehr realistisch :D

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Flugsimulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast