Der easyJet Thread - U2

Hier kann über alle Themen der Luftfahrt diskutiert werden., die nicht nur Berlin-bezogen sind.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Der easyJet Thread - U2

Beitragvon Ikarus » Freitag 17. Juni 2011, 14:09

Die Flieger für die Neueröffnung der Basis - London Southend Airport (SEN) - kommen von Stansted. Drei Flieger und etwa 150 Crewmitglieder werden umziehen.
We will move three aircraft from Stansted to London Southend, as the catchment areas overlap. But while we will be shifting aircraft, that does not necessarily mean we will be reducing capacity at Stansted. Important to our strategy for organic growth is deepening the frequency on our existing routes.

Interessanterweise liegt SEN als Flughafen relativ nahe zu vielen Arealen der Olympischen Spiel in London nächstes Jahr.
Interestingly, London Southend is the closest airport (easyJet can use) to the London Olympics site. But that is not the reason for opening a base there – we would have done that anyway – but we will use the fact to promote our first Southend services. London Southend is a small airport that approached us and wanted to work with us.

Außerdem gibt es Gespräche, sich mehr in Mailand-Malpensa (MXP) zu engagieren, nachdem sich LH-Italia zurückzieht.
We are in discussions with Milan Malpensa, but we were before the Lufthansa Italia pull-out. But with the Lufthansa Italia pull-out taking place… it means we will talk more.

Und zu Berlin gibt es auch noch ein paar Worte. EasyJet hat keine Angst vor dem Wettbewerb, der dadurch entsteht, dass nun alle Fluggeselsschaften im nächsten Jahr vom gleichen Airport operieren werden. Carolyn McCall sieht da für easyJet eher Möglichkeiten, die durch die Eröffnung vom BBI sich entstehen würden.
The new Berlin airport – BBI/BER – will present opportunities for us. It makes a lot of sense in that market.

Ansonsten möche easyJet noch den Anteil der Business-Kunden steigern.
Referenz des Interviews mit Carolyn McCall: http://www.anna.aero/2011/06/17/easyjet-ceo-carolyn-mccall-talks-to-anna-aero-about-the-london-southend-airport-base/

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Beitragvon Ikarus » Mittwoch 22. Juni 2011, 14:55

Drohender Streik bei easyJet in Deutschland:

Die Gewerkschaft hat die 110 Piloten und 240 Flugbegleiter, die in Berlin-Schönefeld beschäftigt sind, zur Urabstimmung aufgerufen. Die Stimmen sollen am kommenden Montag ausgezählt werden, wie Verdi am Dienstag mitteilte. Für einen Streikbeschluss sind 75 Prozent Ja-Stimmen erforderlich.

schreibt die Berliner Zeitung. Es soll so erstmals Einkommenstarifvertrag erkämpft werden. Zwei Warnstreiks gab es schon.

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Beitragvon Ikarus » Dienstag 28. Juni 2011, 08:20

Bei der Urabstimmung haben sich 94 Prozent der Beschäftigten am Standort Schönefeld für den Arbeitskampf ausgesprochen. Damit drohen «ab kommender Woche Streiks».
Q: http://www.airliners.de/management/personal/easyjet-beschaeftigte-stimmen-fuer-streik/24495

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Beitragvon Ikarus » Freitag 1. Juli 2011, 15:13

Vorerst gibt es keinen Streik!
Die Gewerkschaft Verdi kündigte an, auf Arbeitsniederlegungen der in Berlin-Schönefeld angestellten 110 Piloten und 240 Flugbegleiter in der kommenden Woche zu verzichten. "Es gibt leichte Signale von der Arbeitgeberseite, in der nächsten Woche zu neuen Gesprächen zusammenzukommen", sagte Verdi-Verhandlungsführer Holger Rößler am Freitag in Berlin.

Q: http://www.airliners.de/management/personal/vorerst-kein-streik-bei-easyjet/24552

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Tarifverhandlungen

Beitragvon Ikarus » Freitag 8. Juli 2011, 13:48

Die Tarifgespräche für das deutsche Personal der britischen Fluggesellschaft Easyjet kommen nicht voran. Die Gewerkschaft Verdi schloss aber bis Mittwoch nächster Woche Streiks aus, die nach einer Urabstimmung möglich wären.

Q: http://www.airliners.de/management/personal/vor-donnerstag-keine-streiks-bei-easyjet/24614

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Beitragvon Ikarus » Freitag 15. Juli 2011, 18:03

Am Montag geht es mit den Tarifverhandlungen weiter.
... Beide Seiten hätten sich zuletzt angenähert, eine Einigung am Montag sei möglich, sagte Verdi-Verhandlungsführer Holger Rößler am Freitag der Nachrichtenagentur dpa. Streiks schloss Rößler zunächst aus. ...

Q: http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/berlin/detail_dpa_31441640.php

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Einigung bei Tarifverhandlungen

Beitragvon Ikarus » Mittwoch 20. Juli 2011, 19:20

Bei den Tarifverhandlungen gibt es eine Einigung: Erstmals kommt es zu Regelungen bez. Teilzeit, Altersversorgung oder Urlaub bei dem Unternehmen. Und eine Gehaltserhöhung gibt es auch.
Q: http://www.airliners.de/management/personal/easyjet-streik-vom-tisch/24717

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Umsatzsteigerung

Beitragvon Ikarus » Sonntag 24. Juli 2011, 12:45

U2 konnte im dritten Geschäftsquartal bis Ende Juni den Umsatz aufrgund höherer Ticketpreise um 23 Prozent auf 935 Millionen Pfund steigern. Die Anzahl der beförderten Passagiere kletterte dabei lediglich um 17 Prozent auf 1,4 Millionen.
Q: http://www.airliners.de/wirtschaft/kennzahlen/easyjet-auf-gewinnkurs/24734

Seljuk
Beiträge: 1373
Registriert: Montag 13. Februar 2006, 18:01

Re: Umsatzsteigerung

Beitragvon Seljuk » Montag 25. Juli 2011, 14:56

Ikarus hat geschrieben:Die Anzahl der beförderten Passagiere kletterte dabei lediglich um 17 Prozent auf 1,4 Millionen.
Bei 17% Wachstum von "lediglich" zu sprechen ist schon etwas hart und es waren 14,4 Mio. Passagiere in Q3. Auch die Pünktlichkeit (On Time Performance) hat sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbesert.
http://production.investis.com/rns_ip3_ ... id=4379678
http://corporate.easyjet.com/~/media/Fi ... tation.pdf

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Re: Der easyJet Thread - U2 - www.fastjet.com

Beitragvon Ikarus » Dienstag 27. September 2011, 08:46

Der Gründer von easyJet, Stelios Haji-Ioannou, plant die Gründung einer neuen Fluglinie. Er hat sich dafür schon die Domain www.fastjet.com reserviert.
Allerdings wir das nicht einfach, da easyJet wohl einige Rechte besitzt, die ihm davon abhlaten sollen, z.B. eine Airline zu gründen oder Hauptaktionär einer zu werden.
Zu lesen hier: http://www.20min.ch/finance/news/story/Nach-Easyjet-jetzt-Fastjet-28803981

Seljuk
Beiträge: 1373
Registriert: Montag 13. Februar 2006, 18:01

Re: Der easyJet Thread - U2

Beitragvon Seljuk » Donnerstag 6. Oktober 2011, 10:49

EZY wird in Frankreich und speziell gegen die neue Regional-Strategie der AF aktiver und eröffnet mit TLS und NCE gleich 2 neue Basen im kommenden Sommer
http://easyjet.production.investis.com/ ... sc_lang=en

September 2011
Passagiere 5,181,839 +8,5% Auslastung: 89,6% +0,3 p.p. (prozentual höheres Wachstum bei deutlich höherer Auslastung im Vergleich zu FR)
http://corporate.easyjet.com/investors/ ... sc_lang=en

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7156
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Der easyJet Thread - U2

Beitragvon modern air » Freitag 21. Oktober 2011, 12:36

O-Text:
Jetzt neu für FLEXI Reisende:
Gratisflug
bei Verspätung!

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen, und wir wissen, dass auf Ihren Reisen jede Minute zählt. Daher haben wir für alle Reisenden mit FLEXI Ticket vom 1. Oktober bis 30. November 2011 ein ganz besonderes Angebot: Sollte sich Ihr Flug um mehr als 15 Minuten bei der Ankunft an Ihrem Zielflughafen verspäten, schenken wir Ihnen einen kostenlosen Standardflug zu einem beliebigen Zielort in unserem Streckennetz. Mehr Informationen finden Sie unter easyJet.com
-------------------------

Also: Standardtickets, also für die Mehrzahl der Tickets bleibt alles wie es ist.

ABER, es dürfte im Einzelfall schwer sein, die Verspätung zu dokumentieren. Die Tücke liegt wahrscheinlich wieder einmal im Kleingedruckten! kein Billgigflieger hat etwas zu verschenken...

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9014
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Der easyJet Thread - U2

Beitragvon Berlinspotter » Dienstag 25. Oktober 2011, 12:09

Das neue easyJet Vertriebsteam speziell für Geschäftskunden verzeichnet erste Erfolge: Großbritanniens größte Airline geht ab sofort eine Kooperation mit dem britischen Verteidigungsministerium ein, um Angehörigen der Armee vergünstigte Inlands- und Europareisen zu ermöglichen. Das Vertriebsteam ist Teil der Strategie, das Geschäftsreiseangebot auszubauen.

Die Fluggesellschaft räumt militärischem Personal auf Flügen im gesamten easyJet Netzwerk umfangreiche Ermäßigungen auf die Gebühren für Übergepäck ein. Diese Maßnahme ist ein wichtiger Schritt, da viele Angehörige der Streitkräfte häufig mit vielen und großen Gepäckstücken wie Seesäcken verreisen.

Für das Management des Programms ist der internationale Geschäftsreisedienstleister Hogg Robinson Group (HRG) verantwortlich. easyJet rechnet mit jährlich über 50.000 Passagieren des Verteidigungsministeriums. Beliebte Ziele sind unter anderem Belfast, Glasgow, Edinburgh, Gibraltar und Larnaka.


Quelle: easyJet PM vom 25.10.2011

Seljuk
Beiträge: 1373
Registriert: Montag 13. Februar 2006, 18:01

Re: Der easyJet Thread - U2

Beitragvon Seljuk » Donnerstag 27. Oktober 2011, 14:39


Benutzeravatar
Carmelo
Beiträge: 1986
Registriert: Freitag 21. Mai 2004, 18:07
Wohnort: Berlin-Mitte
Kontaktdaten:

Re: Der easyJet Thread - U2

Beitragvon Carmelo » Mittwoch 9. November 2011, 13:00

Neu: 3/7 ab März Luton - Reykjavik (Island)
BildBild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Diskussionen rund um die Luftfahrt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BennyTHF und 5 Gäste