Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Hier kann über alle Themen der Luftfahrt diskutiert werden., die nicht nur Berlin-bezogen sind.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
schwedtspo
Beiträge: 657
Registriert: Dienstag 23. Januar 2007, 15:17
Wohnort: 16303Schwedt/O.

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon schwedtspo » Mittwoch 11. April 2018, 10:46

Militärmaschine in Algerien abgestürzt
http://www.t-online.de/nachrichten/pano ... chtet.html

MfG schwedtspo

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Svetislav
Beiträge: 2336
Registriert: Dienstag 25. Mai 2004, 21:30
Wohnort: Berlin

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon Svetislav » Montag 16. April 2018, 19:17


Willy
Beiträge: 92
Registriert: Dienstag 4. Mai 2004, 22:09

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon Willy » Mittwoch 18. April 2018, 06:15

Southwest-Jet in Schwierigkeiten

https://www.n-tv.de/panorama/Passagier- ... 90487.html

Gruß Willy

Tom1994Berlin
Beiträge: 563
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 18:04

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon Tom1994Berlin » Sonntag 29. April 2018, 13:15

Grund für die Rückkehr der Germania Maschine Heute Morgen in TXL!

https://www.flygermania.com/de-de/eilme ... 96bd21e005

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Proud of Freddie
Beiträge: 8824
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: Wup

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon Proud of Freddie » Sonntag 29. April 2018, 15:03

Sehr löblich ist das schnelle Informieren der Öffentlichkeit!


Proud of Freddie
Beiträge: 8824
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: Wup

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon Proud of Freddie » Montag 7. Mai 2018, 15:29


Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4881
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon Phil » Freitag 18. Mai 2018, 21:17

Global Damojh Boeing 737-200 (?) am Flughafen Havanna verunglückt:

http://avherald.com/h?article=4b8bfb2d&opt=0
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
schwedtspo
Beiträge: 657
Registriert: Dienstag 23. Januar 2007, 15:17
Wohnort: 16303Schwedt/O.

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon schwedtspo » Dienstag 22. Mai 2018, 11:56


Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7489
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon modern air » Dienstag 22. Mai 2018, 22:10

https://www.bz-berlin.de/artikel-archiv ... -neukoelln

Vor 17 Jahren ist eine Beechcraft in den 2.Stock des Hauses Bornsdorfer Straße 37b in Berlin-Neukölln gekracht und dabei explodiert. Seitdem gilt das Haus als Einsturzgefährdet und jetzt erst sucht man eine Baufirma die das Haus Sanieren soll. Interesserweise verschweigt die deutschlandweite Ausschreibung den Flugzeugabsturz!
Obwohl der Flugzeugabsturz maßgeblich zur Sperrung des Hauses wegen Einsturzgefahr geführt hat, und damit zu 17 Jahren leerstand des Hauses führte, was zu einer Hausbesetzung am Wochenende führte.

https://www.competitionline.com/de/auss ... gen/243710

Benutzeravatar
schwedtspo
Beiträge: 657
Registriert: Dienstag 23. Januar 2007, 15:17
Wohnort: 16303Schwedt/O.

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon schwedtspo » Montag 11. Juni 2018, 14:55

https://www.aerotelegraph.com/airbus-a3 ... eingerusst

LH will doch sowieso die 340er loswerden.
In Immobilienkreisen würde man so etwas "heißen Abriss" nennen.

MfG schwedtspo

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4881
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon Phil » Montag 11. Juni 2018, 22:22

schwedtspo hat geschrieben:https://www.aerotelegraph.com/airbus-a340-von-lufthansa-durch-brand-eingerusst

LH will doch sowieso die 340er loswerden.
In Immobilienkreisen würde man so etwas "heißen Abriss" nennen.

MfG schwedtspo


Wenn das mal kein wirtschaftlicher Totalschaden ist. Zumindest die BA 772 in Las Vegas ist auch wieder flugtüchtig gemacht worden.

http://avherald.com/h?article=4b9bfba4&opt=0
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7489
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon modern air » Freitag 15. Juni 2018, 16:34

Was sagte der Chef von BRAVO AIRWAYS nach dem Crash in Kiev-Zhulyani zu seiner Crew:

„Ihr solltet mit unserer MD-83 durch die Lüfte Fliegen, nicht den Flugplatz Pflügen....

...und BRAVO-Rufe für diese Landung auch nicht.

https://tsn.ua/ukrayina/usi-v-litaku-bu ... 72007.html

Und das Unglück auf Deutsch:
https://www.aerotelegraph.com/verpatzte ... digt-md-83

Tom1994Berlin
Beiträge: 563
Registriert: Sonntag 21. August 2011, 18:04

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon Tom1994Berlin » Dienstag 19. Juni 2018, 11:42

Die heutige Air Canada Rouge in TXL steht mit fuel leak auf der 66 Feuerwehr im Großeinsatz zur Zeit!

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4881
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Abstürze und sicherheitsrelevante Vorkommnisse

Beitragvon Phil » Samstag 30. Juni 2018, 11:11

Das rechte Hauptfahrwerk einer Korean Triple Seven hat in Narita bei einer harten Landung die Grätsche gemacht.

http://avherald.com/h?article=4ba7efc8&opt=0
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Diskussionen rund um die Luftfahrt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DeltaMikeRomeo und 9 Gäste