Neuigkeiten bei Oneworld

Hier kann über alle Themen der Luftfahrt diskutiert werden., die nicht nur Berlin-bezogen sind.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Neuigkeiten bei Oneworld

Beitragvon Ikarus » Samstag 13. November 2010, 11:37

Am Montag wird S7 neues Mitglied von Oneworld und es gibt eine kleine offizelle Zeremonie mit BA Chef Willie Walsh, Oneworld Manager John McCulloch und Vladislav Filev von Siberian Airlines.
Link zur Oneworld Website: http://www.oneworld.com/ow/news/details?objectID=23579

Das entsprechende Schwanzflossenlogo:
Bild

Interessant finde ich auch die Frage was aus Hainan wird. Am 9. Juni dieses Jahres gab es die Meldung, dass Hainan anstrebe in eine Luftfahrtallianz einzutreten. Da fällt einem zuallererst mal Oneworld ein, da es derartige Bestrebungen schon einmal 2007 gab, die aber scheiterten. Als Grund für das Scheitern wurde die mäßige Rentabilität von Hainan Airlines angeführt. Die Rentabilität hat sich aber mittlerweile wohl gebessert. Bleiben als Hindernisse für einen Beitritt zur Oneworld eigentlich nur mögliche Interessenskonflikte mit Cathay in Hong Kong.
http://atwonline.com/airline-finance-data/news/hainan-airlines-seeking-join-alliance-0608

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Seljuk
Beiträge: 1373
Registriert: Montag 13. Februar 2006, 18:01

Beitragvon Seljuk » Samstag 13. November 2010, 13:24

Wichtige Fakten zu den dann 12 Mitgliedern, wobei Mexicana immer noch aufgeführt ist
http://www.oneworld.com/content/factshe ... glance.pdf
http://www.oneworld.com/content/factshe ... eworld.pdf

Weiterhin ist für 2011 der Beitritt von Kingfisher geplant und 2012 soll AB folgen.

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Zusammenschluss von LAN und TAM, Übernahme von Aires

Beitragvon Ikarus » Samstag 20. November 2010, 12:54

LAN erwartet den Zusammenschluss mit TAM im zweiten Quartal 2011 abzuschließen. Die Übernahme von Kolumbiens zweitgrößter Fluglinie Aires soll innerhalb des nächsten Monats vollzogen werden.
Enrique Cueto, the chief executive of LAN and the new LATAM Airlines Group, tells ATI at the ALTA 2010 Leadership Forum that the merger with TAM is on pace to close in the second quarter of next year. The deal is currently being reviewed by various regulatory agencies.

LAN last month also announced the acquisition of Aires, Colombia's second largest domestic carrier. Aires will be folded into LATAM, giving the new group passenger carriers in seven South American countries. Cueto says LAN aims to complete due diligence and close the Aires deal within one month, saying "we have to go quickly" because Aires is "running out of cash" and will disappear without new investment from LAN.

Quelle: http://www.flightglobal.com/articles/2010/11/18/349942/alta-2010-lan-expects-to-close-tam-meger-in-2q-2011.html

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

American Airlines und JetBlue erweitern Kooperation

Beitragvon Ikarus » Mittwoch 24. November 2010, 13:53

The partnership announced in March will now include a reciprocal frequent flier program and more routes than were originally announced. The routes where the two carriers will cooperate include a flight from New York's JFK International Airport to Budapest, Hungary, and the addition of nine domestic routes flown by JetBlue.

Quelle: http://www.dallasnews.com/sharedcontent/dws/bus/industries/airlines/stories/111810dnbusaajetblue.2408bdd78.html

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Mexicana

Beitragvon Ikarus » Donnerstag 25. November 2010, 12:09

Die Pilotenvereinigung akzeptiert die Vereinbarung mit Mexicanas Investor PC-Capital.
In Zukunft bekommen sie 40% weniger Gehalt und auch eine erweiterte monatliche Arbeitszeit. Die zuvor sehr hohen Pilotengehälter (40% mehr als bei AA) wurden in den letzten Wochen u.a. als Ursache für die Insolvenz der Fluggesellschaft genannt.

Link in Spanisch: http://www.eluniversal.com.mx/primera/35907.html

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Ungarn will Malev ohne russische Beteiligung

Beitragvon Ikarus » Sonntag 28. November 2010, 12:56

Nachdem die ungarische Fluglinie Malev vor ein paar Monaten rückverstaatlicht wurde, will nun der ungarische Staat die Kooperation mit Russland bei der Fluglinie beenden.
Auf Vizepremier-Ebene wurde beschlossen, eine Expertenkommission einzusetzen, die einen Ausstiegsvertrag erarbeiten soll. Dabei müssen Ansprüche beider Seiten berücksichtigt werden. Auf der russischen Seite gibt es noch finanzielle Forderungen in zigfacher Millionenhöhe, die durch die staatliche VEB Bank vertreten werden, die auch die Kontrolle über Aeroflot sowie den ehemaligen Malév-Eigner Airbridge hat. Andererseits können die Ungarn auf einige nicht erfüllte Passagen und Aufalgen des Privatsiserungsvertrages verweisen, die bares Geld wert sein könnten.

Die Rückkehr in die Gewinnzone wird für 2012 anvisiert.
http://www.pesterlloyd.net/2010_47/47malevRU/47malevru.html

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Aktionäre bejahen Fusion von Iberia und British Airways

Beitragvon Ikarus » Dienstag 30. November 2010, 08:40

Die Aktionäre der Gesellschaften stimmten am Montag bei Versammlungen in London und Madrid dem seit längerem geplanten Zusammenschluss zu.
This, plus corresponding votes by Iberia shareholders in Madrid, now clears the way to the full International Consolidated Airlines Group merger, under which Iberia and BA Holdco will be combined under a single holding company. BA will hold 56% of the combined entity, with Iberia having the remaining 44%.

Die Aktien der neuen Gesellschaft (International Airline Group - IAG) sollen gegen Ende Januar an der Börse in den Handel gehen.
The final step from BA's standpoint will be a rubberstamping of today's decision by its Court. Dealings in BA and Iberia sales will be suspended on 21 January 2011, with dealings in ICAG shares starting on 24 January.

http://www.flightglobal.com/articles/2010/11/29/350288/ba-and-iberia-shareholders-approve-merger.html

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

LAN vollendet Übernahme von AIRES

Beitragvon Ikarus » Dienstag 30. November 2010, 17:40

LAN Airlines gibt die Vereinbarung über den Erwerb von ca. 99% der ausgegebenen Aktien der kolumbianischen Fluggesellschaft AIRES bekannt. Die Übernahme unterliegt der Due Diligence Prüfung, der Einhaltung erforderlicher Genehmigungen sowie der Eingliederung der kolumbianischen Aktionäre in das Unternehmen. Der Kaufpreis beträgt 32,5 Millionen US Dollar. Aires besitzt in Kolumbien einen Marktanteil von ca. 22%. Die Flotte besteht aus neun B737-700, elf Q200 und vier Q400. Nach erfolgter Übernahme wird AIRES eine angeschlossene Gesellschaft von LAN Airlines.
http://atwonline.com/airline-finance-data/news/lan-finalizes-acquisition-colombias-aires-1129 und in deutsch:
http://tourism-insider.com/2010/11/lan-airlines-gibt-vereinbarung-zur-uebernahme-der-kolumbianischen-fluggesellschaft-aires-s-a-bekannt/

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Gerichtliche Genehmigung für Japan Airlines

Beitragvon Ikarus » Mittwoch 1. Dezember 2010, 14:44

Japan Airlines hat vom zuständigen Tokyoer Gericht die Genehmigung für den Umstrukturierungsplan erteilt bekommen. Es sollen dabei mehr als 16.000 Jobs und 103 Flugzeuge eingespart werden. Das Ziel ist es bis März 2013 eine Gewinnmarge von 9,2% zu erreichen.
JAL President Masaru Onishi told a Tokyo news conference that the company will conduct "the rehabilitation plan faithfully," while Chairman Kazuo Inamori said the 16,000 job cuts would be achieved "no matter what….in order to turn JAL into a strong company." Onishi said the size of JAL's workforce needs to be "appropriate to the scale of business."

In die Fluglinie werden von japanischen Staat über dessen Gesellschaft Enterprise Turnaround Initiative Corp. dabei weitere 350 Milliarden Yen gepumpt.
http://atwonline.com/airline-finance-data/news/jal-gains-court-approval-restructuring-plan-1130

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Royal Jordanian erhöht Frequenz nach MUC ab Ende März

Beitragvon Ikarus » Mittwoch 1. Dezember 2010, 17:47

Royal Jordanian erhöht die Zahl der Flüge von 2/7 ab Ende März 2011 auf 3/7 und fliegt zudem, wie hier an anderer Stelle schon erwähnt, auch wieder nonstop nach Berlin (2/7, ab Juni 2011).
Operating on a Airbus A320 aircraft, RJ will operate two flights per week to Berlin from June 2011, in addition to the three weekly flights to Munich and daily flights to Frankfurt. Berlin will be the 59th destination for the Jordanian flag carrier.

http://www.arabianbusiness.com/royal-jordanian-restart-flights-berlin-in-june-2011-364986.html

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

China stimmt Gemeinschaftsprojekt von CA und CX Cargo zu

Beitragvon Ikarus » Donnerstag 2. Dezember 2010, 13:43

Die Fluggesellschaften Air China und Cathay Pacific starten ein Luftfracht-Joint Venture, welches um den Jahreswechsel starten soll. An der neuen Air China Cargo Co Ltd. (ACC), so der Name des Joint Ventures, wird Air China 51% halten. Cathay wird 25% der Anteile erwerben und zusätzlich einen Offshore-Trust finanzieren (auf Leihbasis) und darüber dann weitere 24% des Joint Venture halten, also gesamt 49%. Sitz der Gesellschaft und operatives Zentrum für die Frachtflüge wird Shanghai.

ACC wird über sieben 747-Frachter verfügen, vier 747-400F werden von Cathay an die neue Gesellschaft verkauft. Laut einem Insider ist geplant, das Cathay sich mit seinem Luftfrachtgeschäft innerhalb der nächsten drei Jahre aus Chinas Kernland zurückzieht. Zudem vermarktet ACC die gesamte Unterflur-Kapazität der Passagierflugzeuge von Air China, wie auch der Ankauf der Unterbäuche von Cathays Kernlandrouten geplant ist (lt. Insider-Aussage).
http://atwonline.com/international-aviation-regulation/news/china-approves-air-chinacathay-pacific-cargo-jv-1201

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Oneworld zieht von Vancouver nach New York

Beitragvon Ikarus » Freitag 10. Dezember 2010, 17:24

Die Flugallianz Oneworld zieht nächstes Jahr von Vancouver in Kanada nach New York in die Park Avenue um. Als Hauptgrund für den Umzug wird in einer Mitteilung an die Presse der Flugmarkt in New York genannt. Die drei Flughäfen JFK, LaGuardia, Newark fertigen jährlich 110 Millionen Passagiere ab und werden von zehn der Allianzmitglieder angeflogen.
Aus familiären Gründen wird der derzeitige CEO von Oneworld, John McCulloch, nicht mit an die Ostküste wechseln. Seine Aufgabe wird von Bruce Ashby übernommen.

Bild
Bruce Ashby
http://www.airliners.de/management/koepfe/oneworld-zieht-mit-neuem-ceo-nach-new-york/22872
http://de.oneworld.com/ende/ow/news/details?objectID=23878

Ikarus
Beiträge: 926
Registriert: Donnerstag 11. November 2010, 12:43

Finnair mit neuer Identität

Beitragvon Ikarus » Dienstag 21. Dezember 2010, 11:21

Finnair erneuert das Livery seiner Flieger wie auch das Logo, den Kabinenlook, die Uniformen der Flugbegleiter/innen und das Aussehen der Service Bereiche.
Finnair will renew its entire visual and service identity in line with its Vision 2020 plan, which was published last spring. The visual reform covers the company logo, aircraft livery and cabin look as well as uniforms and service areas.

https://newsclient.omxgroup.com/cdsPublic/viewDisclosure.action?disclosureId=431141&lang=en
Bild

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9014
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Beitragvon Berlinspotter » Dienstag 21. Dezember 2010, 12:38


Benutzeravatar
jockey
Beiträge: 810
Registriert: Samstag 29. April 2006, 18:40
Wohnort: Golßen
Kontaktdaten:

Beitragvon jockey » Dienstag 21. Dezember 2010, 16:16

Bäh ist das häßlich :x

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Diskussionen rund um die Luftfahrt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BennyTHF und 6 Gäste