Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Hier kann über alle Themen der Luftfahrt diskutiert werden., die nicht nur Berlin-bezogen sind.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6271
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon beebopp » Sonntag 19. Februar 2017, 20:39

txlsxf-Mäuse hat geschrieben:ein Fahrzeug der AGS - Aviation Grounds Service (Hannover AIrport) auf dem Vorfeld in Tegel:
Bild


Korrekt Evi, des Weiteren findest Du auch das große "M" des Münchener Flughafens auf etlichen Fahrzeugen, Treppen etc. (Abfertigungsfirma AeroGround) sowie zukünftig mit FraSec auch den Flughafen Frankfurt/Main an den Berliner Flughäfen.
Das Geschäft floriert also... westlich der Spree.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4554
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Phil » Dienstag 28. März 2017, 18:05

Darf eine Flugnummer zweimal gleichzeitig in der Luft sein?
Gerade fliegt die U22104 zweimal auf zwei unterschiedlichen Maschinen umher (SXF-LTN , G-EZFI & G-EZBZ).
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Proud of Freddie
Beiträge: 7184
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Proud of Freddie » Dienstag 28. März 2017, 20:03

Ein typischer Flugplanwechselirrtum. Die G-EZFI flog als EZY25ZY/U22104 SXF-Luton, die G-EZBZ flog als EZY28UL/U24627 nach Newcastle.
Der code "28UL" wurde offensichtlich vorher auf der Luton-Strecke eingesetzt, so dass Flightradar diesen als Luton-Verbindung korelliert.
Der Rückflug fliegt zur Zeit als "EZY24YN",ohne vorhandenden Bezug(Ziel) da dieser Code bisher nicht eingesetzt wurde.
ATC benutzt die EZY-codes, daher konnte es auch für die Flugsicherung keine Verwechselung geben.
Gruß Bernte

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4554
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Phil » Dienstag 28. März 2017, 21:01

Danke dir für die Erklärung, Bernte. Die G-EZFI war kurz vor der britischen Küste, da dachte ich, die fliegt wirklich nach LTN. Die G-EZBZ war da schon in der Luft, kurz hinter SXF.
An den Flugplanwechsel habe ich dabei gar nicht gedacht.
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


han-si
Beiträge: 18
Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 09:32

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon han-si » Freitag 7. April 2017, 08:58

Und mal zum Thema "Einfache Fragen, einfache Antworten" folgender Artikel auf spiegel.de:

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/airbus-boeing-und-co-wie-man-flugzeuge-unterscheidet-a-1141941.html

Lesenswert für denjenigen, der wissen will, wie jemand, der von Luftfahrt wenig Ahnung hat, denen, die noch weniger Ahnung haben, etwas erklären möchte... Leider nicht sehr gelungen. Und dazu in der Bildergalerie der abgeschriebene EI-ETJ von Metrojet... Das ist dann doch etwas geschmacklos... Aber leset selbst...
Bild

Benutzeravatar
Jumbolino
Beiträge: 893
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 13:38
Wohnort: Auf Durchreise

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Jumbolino » Donnerstag 20. April 2017, 19:42

Also, ich finde so schlimm ist es nicht.
Bild Ick flieje uff Tempelhof.... ✈

Bild

Buletti
Beiträge: 57
Registriert: Dienstag 27. Juli 2010, 03:17
Wohnort: LDS nahe SXF und noch näher am BBI

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Buletti » Mittwoch 21. Juni 2017, 19:44

Hallo,
Ich habe heute gg 15:50 Uhr über Berlin (13:50 UTC) einen massiven Kondensstreifen entdeckt, der wie ein U geformt war, sprich: eine glasklare Richtungsänderung um 180 Grad.
Bei flightradar fiel mir eben der A380 (LH9920) auf, Flugweg über Norddeutschland ist ziemlich ungewöhnlich, sollte von HAM nach FRA gehen.
Ein Testflug? Habt Ihr dafür eine Erklärung?
LG

Altglienicker
Beiträge: 412
Registriert: Dienstag 17. August 2004, 20:18
Wohnort: nahe SXF

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Altglienicker » Mittwoch 21. Juni 2017, 20:52

Test-, Abnahme- oder Auslieferungsflug ab Finkenwerder. Das Ganze ist öfter mal zu beobachten.
Die Angaben bei Flightradar müssen auch nicht immer stimmen.
Bild

moscowman
Beiträge: 521
Registriert: Mittwoch 29. September 2004, 18:57
Wohnort: Berlin

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon moscowman » Donnerstag 22. Juni 2017, 09:54

Buletti hat geschrieben:Hallo,

Bei flightradar fiel mir eben der A380 (LH9920) auf, Flugweg über Norddeutschland ist ziemlich ungewöhnlich, sollte von HAM nach FRA gehen.
Ein Testflug? Habt Ihr dafür eine Erklärung?
LG


Es war die D-AIMG, auf Testflug aus HAM auf dem Weg nach FRA. Die letzte in HAM überholte LH Maschine:
http://www.aviation-community.de/forum- ... =8&t=14650

Gruß
moscowman

Proud of Freddie
Beiträge: 7184
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Proud of Freddie » Donnerstag 22. Juni 2017, 13:13

Nur als Zusatzinformation: DLH9920 ist eine typische ferry-Flugnummer, die keiner bestimmten Strecke zugeordnet ist. Flightradar zeigt dann immer die Strecke an, die beim letzten Mal mit der Flugnummer beflogen wurde.
Gruß Bernte

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7056
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Spotterlempio » Dienstag 11. Juli 2017, 17:20

Was bedeutet das R beim Airbus A321 ?
Hatte eine safetycard A321R von TAP bekommen.

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4554
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Phil » Samstag 22. Juli 2017, 10:15

Wo findet man denn eine Übersicht, zum Stand der Kabinenumrüstung der Boeing 747-400 bei British Airways?
Insgesamt 18 Jumbos werden/wurden auf den neuesten Stand der Inneneinrichtung gebracht.
Welche Maschinen sind das?

http://www.aero.de/news-22357/Boeing-74 ... erung.html
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4554
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Phil » Samstag 22. Juli 2017, 10:30

Phil hat geschrieben:Wo findet man denn eine Übersicht, zum Stand der Kabinenumrüstung der Boeing 747-400 bei British Airways?
Insgesamt 18 Jumbos werden/wurden auf den neuesten Stand der Inneneinrichtung gebracht.
Welche Maschinen sind das?

http://www.aero.de/news-22357/Boeing-74 ... erung.html


Habe mir die Frage soeben selber beantwortet!
Unter http://thebasource.com/ findet man Einzelheiten zu jedem Flugzeug bei BA.
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7056
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Spotterlempio » Samstag 22. Juli 2017, 13:06

Spotterlempio hat geschrieben:Was bedeutet das R beim Airbus A321 ?
Hatte eine safetycard A321R von TAP bekommen.


Stelle die Frage nochmal ein.
Beantwortung zu einfach oder zu schwierig ?

Ein safety card Tauschpartner hatte mich gefragt ob ich die Frage mal einstellen kann.

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4554
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Luftfahrtwissen - Einfache Fragen, einfache Antworten...

Beitragvon Phil » Samstag 22. Juli 2017, 13:52

Spotterlempio hat geschrieben:
Spotterlempio hat geschrieben:Was bedeutet das R beim Airbus A321 ?
Hatte eine safetycard A321R von TAP bekommen.


Stelle die Frage nochmal ein.
Beantwortung zu einfach oder zu schwierig ?

Ein safety card Tauschpartner hatte mich gefragt ob ich die Frage mal einstellen kann.


Eine A321R kenne ich nicht. Es gibt zwar eine A321LR (LR= Long Range), aber meine Vermutung geht eher dahin, dass die A321 der TAP alle eine neue Kabine eingebaut bekommen haben, sprich Rekonfiguriert wurden.

Siehe auch der Hinweis bei planespotters.net (zweiter Link):

#1 https://www.planespotters.net/productio ... us=current

#2 https://www.planespotters.net/airframe/ ... r-Portugal

Aber das ist nur meine Vermutung. Ob es stimmt, ... wer weiß !?
Wenn deine Safety Card nicht älter als zwei Jahre ist, könnte es eine mögliche Erklärung sein.
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Diskussionen rund um die Luftfahrt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste