Die TEUERSTEN SAFETY CARDS

Alles rund um die Sicherheitskarten aus dem Flieger , Tauschlisten

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7188
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Die TEUERSTEN SAFETY CARDS

Beitragvon Spotterlempio » Sonntag 1. März 2009, 12:39

bei ebay gerade entdeckt

CONDOR B747 ging für 223 Euro weg, da hört der Hobbyspaß aber auf :wink:

http://cgi.ebay.de/Condor-Boeing-747-Sa ... 240%3A1318

WER BIETET MEHR :roll: :?:

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


THX Express

Beitragvon THX Express » Sonntag 1. März 2009, 17:05

:shock: Ist das sowas wie ne "blaue Mauritius"?

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7188
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Beitragvon Spotterlempio » Sonntag 1. März 2009, 17:27

es gab wohl schon noch teuere cards, aber die condor 747 scheint ne menge sammler angelockt zu haben, die auch bereit waren, das teil zu ersteigern

Benutzeravatar
plane78new
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 24. Februar 2009, 19:35
Wohnort: Berlin

Beitragvon plane78new » Sonntag 1. März 2009, 17:28

bei 20 Geboten und immer fast den selben Leute, denke ich, da treibt jemand mit Hilfe von Freunden und Bekannten den Preis ordentlich in die Höhe, 223 Euro für diese Karte ich weiß nicht,

würde ich vielleicht nur für eine besondere Karte wie z.B.
letzter Concorde Flug der British Airways mit Zertifikat oder so
ausgeben

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7188
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Beitragvon Spotterlempio » Sonntag 1. März 2009, 17:33

manchmal "bekriegen" sich auch zwei sammler, die die card unbedingt haben wollen.
durch die verschlüsselung sieht man die mitglieder leider nicht mehr, sonst könnte ich mit ziemlicher sicherheit sagen, ob da zwei freaks geboten haben oder ein "schummelaccount" aktiv war.

Benutzeravatar
plane78new
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 24. Februar 2009, 19:35
Wohnort: Berlin

Beitragvon plane78new » Sonntag 1. März 2009, 17:41

musst mal auf der Seite bei ebay auf " Übersicht: 20 Gebote " klicken da werden die Mitbieter angezeigt

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7188
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Beitragvon Spotterlempio » Sonntag 1. März 2009, 17:55

nee , werden sie nicht mehr, da steht nur (s****h) oder ähnliches, früher hat man die vollständigen nicknames sehen können und wusste dann als "stammbieter", wer sich dahinter verbirgt

Benutzeravatar
plane78new
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 24. Februar 2009, 19:35
Wohnort: Berlin

Beitragvon plane78new » Sonntag 1. März 2009, 18:00

achso verstehe :wink:

Luzifer-RN
Beiträge: 1324
Registriert: Montag 11. April 2005, 10:45
Wohnort: Rathenow
Kontaktdaten:

Beitragvon Luzifer-RN » Sonntag 1. März 2009, 18:18

wenn man die Auktionen so:

http://cgi6.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vi ... e=7&rdir=0

guckt, sieht man zumindest den Klarnamen des Höchstbieters. Und manchmal kann man dann anhand der in Klammern stehenden Bewertungszahl auch die Mitbieter herausfinden. ;)

Gruß Lutz

PS: Suchst Du nur Rekorde aus Deutschland?

Die Idee ist aber witzig... so kriegt man irgendwann die teuerste Karte raus!

737-100
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 7. November 2008, 17:33
Kontaktdaten:

Beitragvon 737-100 » Dienstag 3. März 2009, 23:59

plane78new hat geschrieben:bei 20 Geboten und immer fast den selben Leute, denke ich, da treibt jemand mit Hilfe von Freunden und Bekannten den Preis ordentlich in die Höhe, 223 Euro für diese Karte ich weiß nicht,


Sowas würde ich lieber für mich behalten und nicht in einem öffentlichen Forum irgendwelche Abenteuerlichen Vermutungen aufstellen.
Diese Karte steht maximal 1xmal pro Jahr bei ebay (wenn überhaupt), ist wohl eine der seltensten Karten überhaupt.
Ich habe sogar noch einen höheren Preis erwartet.

Nicht alle Menschen sind schlecht. ;)

Lanzelot
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 26. November 2008, 12:21

Beitragvon Lanzelot » Samstag 28. März 2009, 13:01

Hallo Sammler,

bin zwar seit einigen Wochen registriert aber dies ist mein erster Eintrag hier im Forum. Vielleicht kennen mich ein paar Leute, ich bin Michael Möller aus Wiesbaden. Sammler seit über 7 Jahren. Ebay-Kürzel Lanzelot22003 :D

Bei Ebay ist mir heute was komisches aufgefallen. Der Nickname "lerrera" hat einige mehr oder weniger selten Karten bei Ebay reinegstellt und ich bin doch sehr überrascht, das Karten wie zB AF 747-400 oder TUIfly 737-700 bei 10€ stehen. Echt krass wie manchmal 08/15-Karten für unverhältnismäßig viel Geld weggehen und sehr seltene Karten für 1,2 Euro über den Tisch gehen. Was meint ihr dazu?

Vielleicht passt das Thema nicht ganz hierrein aber ich wollte kein neues aufmachen, sry

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7188
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Beitragvon Spotterlempio » Samstag 28. März 2009, 14:08

ich denke, das evtl. ein "queraccount" den preis hochgetrieben hat (?)

sind immer die gleichen zwei bieter, also vorsicht
:!: :!: :!: :!:

Bieter Gebotsbetrag Zeitpunkt des Gebots

0***1( 4 ) EUR 10,00 22.03.09 16:20:00 MEZ
b***m( 1621)


ansonsten willkommen im forum, ich hoffe, das du als sammler vielleicht auch die trade- oder auch die salerubrik bereichern wirst (?)
bei sales bitte mit preisangebot

chris9-66
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 11. Januar 2009, 09:41

Beitragvon chris9-66 » Samstag 4. Dezember 2010, 12:17

Hi
Im Ebay Great Britain sind seltene Karten eingestellt. Interessant das eine Libyan Arab AL B747 schon über Euro 200 steht. Meiner Meinung nach noch seltener ist die Concorde Werkskarte. Denke das die alles nocht toppt. Gruß Chris

Luzifer-RN
Beiträge: 1324
Registriert: Montag 11. April 2005, 10:45
Wohnort: Rathenow
Kontaktdaten:

Beitragvon Luzifer-RN » Sonntag 5. Dezember 2010, 17:04

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0452472436

Bild

Erfolgreiches Gebot:
AU $239,25 [ 10 Gebote ]
ca. EUR 176,66


Wahnsinn. :) Und dann wird sie in einem Ordner abgeheftet! *g*

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7199
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Die TEUERSTEN SAFETY CARDS

Beitragvon modern air » Dienstag 13. September 2011, 19:17

Bild
Diese Safetycard hat mich 250 Euro Flugkosten DME-REN-DME, 1 Hotelübernachtung von knapp 100 Euro in Orenburg, eine Taxifahrt zum Flughafen Orenburg, ca 20 Euro gekostet.

Die Flugerfahrung zweimal zwei Stunden TU-134A-3 war dagegen unbezahlbar schön!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Safety-Cards“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste