Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Themen, die nichts mit Luftfahrt zu tun haben sowie entgleiste Themen

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
Jumbolino
Beiträge: 909
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 13:38
Wohnort: Auf Durchreise

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon Jumbolino » Sonntag 15. Oktober 2017, 12:37

Hallo,

bin kein Trainspotter, aber dennoch interessiert. Dennoch keine Ahnung wie man ein Zug ins richtige Bild setzt.
Letzte Woche war ich an der Mosel und auf einmal kam dieser schöne Zug an mir vorbei. Bin mir sicher, dass das ein
äquivalent zu einer Sonderlackierung oder Sondermaschine ist (auf die Luftfahrt bezogen) ;)

Vielleicht kann ja jemand zu dem Zug etwas sagen. Viel Spaß!

Bild

Bild
Bild Ick flieje uff Tempelhof.... ✈

Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Proud of Freddie
Beiträge: 9014
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: Wup

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon Proud of Freddie » Sonntag 15. Oktober 2017, 15:07

Ja, diese Firma ist in Mönchengladbach stationiert, wo die Centralbahn ihre Heimat mit anderen historischen Exponaten hat.
Schöne Aufnahmen!

Hannes
Beiträge: 375
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2007, 11:01
Wohnort: Berlin-Prenzlauer Berg

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon Hannes » Montag 16. Oktober 2017, 18:49

Hallo in die kleine Runde.

Nun fährt der EIII/5 nicht mehr auf der Linie nach Hönow.
Anbei zeige ich gerne noch zwei Bildchen.

Bild
Bahnhof Hönow.

Bild
Bahnhof Hellersdorf. Extra Grüße gehen an Stephan u. Anhang :-)!

MfG
Johannes

Stephan117
Beiträge: 924
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2007, 20:19
Wohnort: Berlin-Friedrichsfelde
Kontaktdaten:

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon Stephan117 » Mittwoch 18. Oktober 2017, 19:28

Krasses Auto :) Das scheint an dem Tag öfter da rumgefahren sein, bei der ersten Einfahrt in Hönow stand der auch aufm Parkplatz ;)

Bild
Sind übrigens beide Baujahr 1986.


Und noch eine herbstliche KT4d in Lichtenberg:
Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
matto
Beiträge: 2013
Registriert: Montag 1. Mai 2006, 14:43

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon matto » Dienstag 7. November 2017, 17:25

Vor ein paar Minuten fuhr am U-Bahnhof Zoo der historische BII-Zug, Richtung Osloer Straße durch.
Es waren auch Fahrgäste drin.
Und seh'n wir uns nicht in dieser Welt, dann seh'n wir uns in Schönefeld.
Airliners.net

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7545
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon modern air » Dienstag 7. November 2017, 23:32

matto hat geschrieben:Vor ein paar Minuten fuhr am U-Bahnhof Zoo der historische BII-Zug, Richtung Osloer Straße durch.
Es waren auch Fahrgäste drin.


Mit dem nötigen "Kleingeld" darfst auch DU den BII-Zug gerne chartern.....

mir ist das gute Stück vor über einem Jahr an einem Wochentag-Mittag plötzlich durch den Bahnhof Spandau-Altstadt gedröhnt, natürlich auch mit Teilnehmern einer Sondercharterfahrt.

Schade eigentlich, vor ein paar Jahren gab's auch mal eine Schienenkreuzfahrt mit diesem Zug über die U6, U7, U8 und U9, mit dem befahren der dazu nötigen Verbindungstunnel. Allerdings akustisch war die Streckenfahrt eher langweilig, weil der Zug fast permanent ohne sonderlich die Fahrmotoren zu belasten ( zu bestromen ) mit rund 40 kmh überall durchfährt.

Benutzeravatar
matto
Beiträge: 2013
Registriert: Montag 1. Mai 2006, 14:43

Re: rbb bis morgen

Beitragvon matto » Samstag 2. Dezember 2017, 21:34

Svetislav hat geschrieben:Hab's leider gestern nicht mehr geschafft, den Bildbericht der Abendschau v. 24.11.17 zu verlinken, der die 'Versenkung' eines weiteren Dora-Triebwagens in den U55-Schacht zeigte.

Hab gerade ein Video auf YouTube dazu gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=d3VN8itQI_8
Cool, dann ist ja nun auch die dritte Einheit im Tunnel angekommen. :D
Und seh'n wir uns nicht in dieser Welt, dann seh'n wir uns in Schönefeld.
Airliners.net

D-ABOC
Beiträge: 99
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 19:15

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon D-ABOC » Dienstag 5. Dezember 2017, 22:56

Hallo,

ich bin eigentlich kein Eisenbahnspotter, aber da ich heute etwas Zeit hatte und mal was neues probieren wollte, hab ich mich auf den Weg zum Hauptbahnhof gemacht.
Und zwar bin ich heute auf Instagram auf einen Post der Deutschen Bahn gestoßen mit der neuen Herthalok und ich hab die Info erhalten, dass sie heute um 19.01 vom Hauptbahnhof nach Dresden fahren würde. Genau so kam es und hier ist das Resultat:

Bild
Bild

Svetislav
Beiträge: 2369
Registriert: Dienstag 25. Mai 2004, 21:30
Wohnort: Berlin

Wengentalbahn/(Patr.Suisse)

Beitragvon Svetislav » Freitag 12. Januar 2018, 18:08

Ausnahmsweise mal Bilder aus HB- , die man selbst so nicht machen könnte

http://www.lauberhorn.com/de/rennen/Programm/Progamm incl. Patrouille Swiss/Swiss C-Series-Flugprogramm
Bei FanTV rechts oben findet sich noch nen Flughund namens HB-ZNA an der Leine (AS.350 Air Glaciers)
Eurosport kündigte noch Wetterbesserung für heute u. noch besser f. morgen an, dennoch fand der Slalom 2-3 Std. später im Nebel statt, obs die Patr. Suisse + C-Series dazwischen gab ?

zdf Sport extra v. heute:
https://www.zdf.de/sport/zdf-sportextra/wintersport-ski-alpin-wengen-herren-kombination-100.html
ab 11:33 Zug auf der Brücke
ab 24:32 Rennlauf aus Heli-Perspektive mit leerer Brücke
ab 27:35 neuerer Panorama-Zug auf der Brücke
ab 39:33 Tram-ähnlicher Zug mit Titel auf der Brücke
ab 43:35 Panorama-Zug diesmal aufwärts u. daher erst am Ende scharf
ab 47:15 die leere Brücke aus Tal-Perspektive
ab 50:30 irre Ski-Szene, WW-Szene auch mal im Stop&Go anschauen

Hannes
Beiträge: 375
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2007, 11:01
Wohnort: Berlin-Prenzlauer Berg

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon Hannes » Samstag 3. Februar 2018, 16:57

Um ins "Jrüne" zu kommen, muss man nicht unbedingt nach Köpenick fahren.
Bild
Prenzlauer Berg genügt. Dieser Schnappschuß entstand an der "Spitze" bzw. nahe der Kreuzung Prenzlauer Alle/Ostseestraße.

Grüße.
Johannes

moscowman
Beiträge: 549
Registriert: Mittwoch 29. September 2004, 18:57
Wohnort: Berlin

NOHABs auf der Ölbahn

Beitragvon moscowman » Montag 5. Februar 2018, 21:52

@Matto, Modern Air, Svetislav und andere Freunde des alten Schienenmaterials,
wir hatten das Thema ja schön öfter mal besprochen...hier nun auch die Bilder dazu.
Im Juni und/oder Juli 2003 fuhr die MY1127 u.a. auch auf der alten Ölbahn zum Tanklager Diepensee. Zum damaligen Zeitpunkt vermietet an Eichholz Verkehr & Logistik GmbH (EIVEL) als V170 1127. Die Lok steht heute wohl in Augsburg im Museum.
https://togidanmark.jimdo.com/tfz-stati ... e-my/1127/

Bild

Bild

Bild

Leider gab der Scan keine bessere Qualität her, aber zum Beleg sollte es reichen.

Gruß
moscowman

Proud of Freddie
Beiträge: 9014
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: Wup

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon Proud of Freddie » Dienstag 6. Februar 2018, 08:59

...und es sind glücklicherweise immer noch einige dieser Schönheiten in Deutschland unterwegs, erst im letzten Oktober eine in Recklinghausen Süd gesehen.
Danke für’s Zeigen!

Benutzeravatar
matto
Beiträge: 2013
Registriert: Montag 1. Mai 2006, 14:43

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon matto » Dienstag 6. Februar 2018, 17:55

Die Nohab-Nasen fahren auch ab und zu durch Schönefeld durch.
Einmal stand ich zufällig auf der Fußgängerbrücke, als zwei Stück einen Güterzug mit ordentlich Power durch den Bahnhof zogen.
Und seh'n wir uns nicht in dieser Welt, dann seh'n wir uns in Schönefeld.
Airliners.net

Hannes
Beiträge: 375
Registriert: Donnerstag 20. Dezember 2007, 11:01
Wohnort: Berlin-Prenzlauer Berg

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon Hannes » Dienstag 6. Februar 2018, 19:29

Oh ja, die Nohab´s sind hübsche Loks!

In Schweden sind sie im Frachtverkehr anzutreffen.

Bild
Hafen Ystad.

Ach da kram´ ich doch mal etwas aus 2006 und 2007 hervor.

Bild
Berlin Hbf. Hier wartet der Warnemünde-Express auf die Ausfahrt Richtung Ostsee.

Bild
Bahnhof Flughafen Schönefeld. In Form einer By-Garnitur wartet die RB22 auf die Ausfahrt nach Potsdam.
Der Bahnsteig ist mittler Weile gesperrt. Am rechten Bildrand ist unschwer eine "Cola-Dose" zu erkennen.
Diese By-Wagen fahren heute in Ungarn. Bsp.: https://img.index.hu/imgfrm/0/8/7/1/BIG_0003750871.jpg

Bild
Haltepunkt Caputh-Geltow. Gewisse Eisenbahn-Idylle kam im Potsdamer Umland immer auf.

Grüße.
Johannes

Benutzeravatar
matto
Beiträge: 2013
Registriert: Montag 1. Mai 2006, 14:43

Re: Doppelleben mit 2 Hobbies: Flugzeug- und Eisenbahnspotter

Beitragvon matto » Dienstag 6. Februar 2018, 19:46

Klasse! Bild Nr.3 hat schon was von einer Überlandstraßenbahn.
Und seh'n wir uns nicht in dieser Welt, dann seh'n wir uns in Schönefeld.
Airliners.net

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste