Screenfilm statt Screenshot?!

alles rund um die Bildbearbeitung und digitale Archivierung

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7523
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Screenfilm statt Screenshot?!

Beitragvon modern air » Montag 4. März 2013, 21:34

Bei Youtube gibt es auch zum Thema Bildbearbeitung und natürlich hunderte anderen Themen Videos wo die Reihenfolge von Mausklicks auf dem Bildschirm zu bestimmten Programmen gezeigt wird.
Jedoch nie sieht man auch nur das geringste Bildschirmflimmern, was beim Abfilmen des PC-Bildschirms üblich ist.

Ja aber wie machen die das, das man jede Mausbewegung verfolgen kann und dazu noch die in erstklassiger Tonqualitär aufgesprochener Erklärung?!?!
Welche Software ist das?

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


FelixH
Beiträge: 628
Registriert: Mittwoch 25. August 2010, 20:21
Wohnort: Berlin

Re: Screenfilm statt Screenshot?!

Beitragvon FelixH » Montag 4. März 2013, 22:01

Naja, den Ton dazu kann man ja über ein Mikrophon sprechen und dann im Videobearbeitungsprogramm (das kann auch der Standard Movie Maker von Windows) hineinschneiden.

Es gibt auch einige Programme um den Bildschirm abzufilmen, oder eher das, was an den Bildschirm gesendet wird.
Ein Beispiel: http://www.chip.de/downloads/HyperCam_12994368.html
Wie beim Screenshot, bloß bewegt. Da stellt keiner seinen Videorekorder vor den Bildschirm... :wink:

LaPlanche
Beiträge: 463
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 15:56
Wohnort: TXL/MUC/EDI

Re: Screenfilm statt Screenshot?!

Beitragvon LaPlanche » Montag 4. März 2013, 22:06

Für den Firefox Explorer gibt es ein kostenloses Add-On, was alles aufzeichnen kann, was auf dem Desktop innerhalb des Explorers so passiert. Das gibt es bestimmt auch für andere Explorer. Ob die Aufnahme auch weiterläuft, wenn du was anderes als den Explorer auf dem Desktop darstellst, kann ich dir nicht sagen. Aber selbst dafür gibt es bestimmt Programme. Leider kann ich dir gerade nicht sagen, wie das heißt. Hatte das letztes Jahr an einem Rechner in der Uni benutzt und privat nutze ich Safari. Da nennen sich die Add-Ons "Extensions". Eine ist z.B. Red Snapper.

Suche mal nach "Screen capture X-Explorer" und ersetze das X durch den Explorer, den du verwendest.
Bild

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 4020
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Re: Screenfilm statt Screenshot?!

Beitragvon Basti » Dienstag 5. März 2013, 07:38

Ich nutze dafür Fraps, dürfte wohl auch das bekannteste Programm sein.

Ich finde es super - um eine Aufnahme zu starten/zu beenden braucht man nur F9 drücken!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste