Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Kameras, Objektive, Zubehör ...

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Luzifer-RN
Beiträge: 1320
Registriert: Montag 11. April 2005, 10:45
Wohnort: Rathenow
Kontaktdaten:

Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Beitragvon Luzifer-RN » Sonntag 27. November 2011, 13:37

Hi,

nachdem und ich immer noch mit meiner A500 kämpfe, habe ich gestern, als ich 'ne Stunde im Mediamarkt warten mußte, die EOS 600 D in der Hand gehabt.

Mir gefällt der Monitor, das Handling und die Geschwindigkeit der Serienbilder.

Gibt es hier jemanden, der die Cam nutzt? Ich wüßte gern mehr vor einem eventuellen Kauf, auch wenn es so aussieht, dass immer mehr User hier auf Sony Kameras umsteigen .

Gruß Lutz

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
DKey
Beiträge: 257
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 17:27
Wohnort: Berlin

Re: Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Beitragvon DKey » Dienstag 29. November 2011, 10:28

Ich kann sie aufjedenfall empfehlen! Hatte die letzten Wochen die 60d länger und die 600d nur kurz zur Verfügung. Zum Vergleich Software soll die gleich sein, genauso wie der Chip! Der Bildschirm hat echt seine Reize! Du musst im live-view Modus nur mit 4x längeren Fokuszeiten rechnen. Wenn du dann noch "nur" die einfachen Objektive(Blende 3,5 und aufwärts) benutzt kann es sogar sein, dass du nur manuell fokussieren kannst. Der Body der 60d liegt mir besser in der Hand, aber das ist ja Geschmackssache. Der größte Unterschied liegt in der technischen Auslegung. Die 600d ist wohl nur auf 150.000 Auslösung ausgelegt. Die 60d soll auf 250.000 ausgelegt sein! Daher mein Fazit:

Wenn man schon aufs Geld achten muss, führt in meinen Augen im Moment kein Weg an der 600d vorbei! Wenn man doch ein etwas höheres Budget hat, würd ich zur 60d tendieren. Aufjedenfall sind beide klasse Kameras.

Benutzeravatar
jockey
Beiträge: 810
Registriert: Samstag 29. April 2006, 18:40
Wohnort: Golßen
Kontaktdaten:

Re: Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Beitragvon jockey » Dienstag 29. November 2011, 18:26

Hmm Canon selbst gibt keine Auslösungsanzahl für 600 und 60D an.
Deine Zahlen sind viel zu hoch.Canon gibt für die 7D 150.00 Auslösungen für den Verschluss an.Und die 7D ist ne Klase über der 60D.

Lutz,die 600D ist ne sehr gute Kamera.Und wenn das Anfassgefühl gut ist und du mit dem Menü klar kommst seh ich kein Kaufhindernis.

Jedoch musst du bedenken, du brauchst auch neue Objektive!
Ist es da nicht sinnvoler bei Sony was neues zu kaufen?

Benutzeravatar
DKey
Beiträge: 257
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 17:27
Wohnort: Berlin

Re: Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Beitragvon DKey » Dienstag 29. November 2011, 19:19

Das mit den "wenigen" Auslösungen der 7d stammt einfach aus ihrem Alter. War ja wie schon gesagt in eigener Sache die letzte Zeit sehr intensiv unterwegs und habe diese Zahlen unabhängig von 3 Fachhändlern so bekommen...

Eine Frage hab ich da aber noch in eigener Sache, warum fahren alle im Moment so auf Sony ab? Hatte davon eine für ein paar Tage und war im Vergleich zur 60d echt arg enttäuscht! Leider weiß ich nicht mehr genau welche :roll:

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


SXF-Boy
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 18. April 2010, 00:11

Re: Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Beitragvon SXF-Boy » Dienstag 29. November 2011, 20:28

Hallo Dkey,

das ist schlicht und ergreifend Falsch was dir die "Fachhändler" da erzählt haben. Es ist genau so wie Jockey
schreibt. Die 7D ist mit 150000 angegeben. 40D/50D sind mit 100000. Für die Dreistelligen gibt Canon garkeine
Zahlen bekannt. Geh ins DSLR-Forum und dort wird man Dir die selben Angaben bestätigen.

Ulli

Benutzeravatar
DKey
Beiträge: 257
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2010, 17:27
Wohnort: Berlin

Re: Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Beitragvon DKey » Dienstag 29. November 2011, 21:18

War gerade im dslr forum und hab für 60d und 600d keine harten fakten gelesen, da werden auch nur vermutungen geschildert, eben mit deinem bsp der 7d...
ich find es dann aber schon kurios,wenn gleich drei, wirkliche fachhändler und nicht saturn oder media markt, einem so eine info rausgeben :?: echt schade! ich dachte, dass die beratung bei fachhändlern besser ist. ich hatte nämlich noch einige frage bezüglich langzeitaufnahmen, etc. und fühlte mich immer kompetent beraten. danke aber für eueren hinweis :!:

Würde aber gerne evtl. noch meine frage bezüglich der sonys beantwortet haben, falls sich wer berufen fühlt, wäre ich sehr dankbar :D

gruß
DKey

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6276
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Beitragvon beebopp » Dienstag 29. November 2011, 22:01

DKey hat geschrieben: und nicht saturn oder media markt
Da sind schon wahre Spezies am Werk... wollte mir doch tatsächlich einer mal weismachen, dass man mit einer Canon-DSLR nur per Live View Fotos machen kann... wie mit einer Pocket-Knipse ;) (davon mal abgesehen, dass es ziemlich meschugge aussieht, wenn man eine DSLR einen halben Meter vor sich her hält und Nahaufnahmen von etwas macht ;)).

Zu den Auslösungen wurde schon geschrieben. Weshalb sollte eine EOS xxD mehr Auslösungen haben können, als eine xD (150.000 bei der 5D Mk. II / Canon-Angaben)? Evtl. meinten deine Händler - praxisorientiert - nach wie vielen Auslösungen die Cams in etwa ihren Geist wirklich aufgeben, werkseitig sind das immer nur Mindestangaben ;).

Zur 600D: Lutz, vielleicht kannst du dir eine enstprechende Kamera für einen Tag ausleihen, oder dich mit jemanden treffen, der solch eine besitzt und ein wenig rumprobieren? Im Laden anfassen ist schön und gut, aber in der Praxis fallen dann doch andere Dinge auf, sofern du nicht ohnehin vom Kauf überzeugt bist :).

Benutzeravatar
borchi
Beiträge: 694
Registriert: Freitag 19. März 2010, 10:48
Wohnort: Berlin - Schönefeld
Kontaktdaten:

Re: Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Beitragvon borchi » Dienstag 27. Dezember 2011, 09:45

Hi,

hatte die 600D letztens mal in der Hand. Technisch in Ordnung, aber das "Anfassgefühl" fand ich schrecklich...
Christian

Bild

Luzifer-RN
Beiträge: 1320
Registriert: Montag 11. April 2005, 10:45
Wohnort: Rathenow
Kontaktdaten:

Re: Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Beitragvon Luzifer-RN » Dienstag 27. Dezember 2011, 09:50

Jetzt kann ich selbst testen... Ist am 24. angekommen per Amazon Prime. Schlampig verpackt, fand ich. Den Camkarton in einem größeren Karton mit einem schmalen Streifen Packpapier drumherum.

Aber die Kamera scheint zu funktionieren... ;) Mußte nur gleich die Speicherkarte formatieren....

Jetzt brauch ich nur noch ein 70-300er und dann gehts los... :)

Gruß Lutz

Benutzeravatar
borchi
Beiträge: 694
Registriert: Freitag 19. März 2010, 10:48
Wohnort: Berlin - Schönefeld
Kontaktdaten:

Re: Canon EOS 600D - Erfahrungen?

Beitragvon borchi » Dienstag 27. Dezember 2011, 14:41

Vergiss nicht viel Licht mitzunehmen heute :mrgreen:
Christian

Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste