Objektiv-Frage

Kameras, Objektive, Zubehör ...

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
michael85
Beiträge: 196
Registriert: Mittwoch 9. Mai 2007, 14:30
Wohnort: Spandau b.Bln (jenseits des großen Flusses)

Objektiv-Frage

Beitragvon michael85 » Donnerstag 20. Juni 2013, 16:35

Hallo liebe Gemeinde.

Ich hege seit längerer Zeit den Wunsch, mir ein etwas besseres Objektiv zuzulegen. (Bessere Kamera > nächstes Jahr)
Dabei muss ich leider an den Stacheldraht -welcher meine Geldbörse umwickelt- denken!
Die Fakten:
Hobbyfotograf für Natur, Tiere, Flugzeuge. Beruflich werde ich das nicht ausüben!
z.Z. fotografiere ich mit einer Canon EOS 1100D + `nem älteren Sigma DC 18-200mm 1:3.5-6.3 + dem Standart-Kit-Objektiv 18-55 1:3.5-5.6

Gestern hatte ich ein Beratungsgespräch und die Möglichkeit, ein Canon EF 70-200mm 1:4L USM (OHNE IS > Stacheldraht) in der Hand zu halten und zu testen.

Ich bin begeistert von dem Teil, der Brennweitenbereich gefällt und genügt mir auch, jedoch sind 500-600€ für mich kein Pappenstiel.
Ich möchte es gern in die Familie aufnehmen, will vorher aber unbedingt noch in die Runde fragen, ob es Erfahrungswerte mit dieser Linse gibt.
Positive und vielleicht auch Negative... bitte alles her.

Danke.

Ring frei...



P.S.:
Bei der Kamera liebäugle ich zwischen 100D - 600/650D - 60Da.
Höherwertiges wird da definitiv nicht kommen, aber das ist ein Thema fürs nächste Jahr - dies Jahr möchte ich mich an ein neues Objektiv herantasten.
Signatur?




Eos 60D, Eos 1100D, 17-70mm 2.8-4 DC, 50mm 1.8, 70-200mm 4.0 L IS USM

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9002
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Objektiv-Frage

Beitragvon Berlinspotter » Freitag 21. Juni 2013, 10:30

Ich kann Dir noch das Tamron 70-300 USM 4.5-5.6 ans Herz legen. Auch mit Ultraschallmotor. Kostet so 370,-

Habe ich seit Januar und bin sehr zufrieden damit. Meist fotografieren wir ja eh mit Blende 8 und höher...
Hatte vorher auch ein 70-200/2.8 aber gerade bei startenden Fliegern (und sicher auch Tieren) fehlte obenherum etwas Brennweite.
Und gerade am langen Ende sind die Objektive meist auch optisch ausgereizt. Da ist es gut, noch etwas Luft zuhaben.

Benutzeravatar
Spotterlempio
Beiträge: 7136
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 09:50
Wohnort: KW
Kontaktdaten:

Re: Objektiv-Frage

Beitragvon Spotterlempio » Freitag 21. Juni 2013, 10:43

Kann ich bestätigen, macht ganz anständige Bilder und hat ne relativ schmale Linse für Fotos durch den Zaun und ist daher immer mit im Fotorucksack, mein etwas größeres (unhandliches) Canon 100-400mmm zoomt zwar weiter (auf dem Info Tower ganz ok), hat aber auch nicht unbedingt mehr Schärfe.

P.S.
Die richtig guten Objektive liegen meist oberhalb der 2000er Geldgrenze, so fanatisch bin ich dann doch nicht, dann vielleicht doch lieber erstmal einen neuer Body (?) :)

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6276
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Objektiv-Frage

Beitragvon beebopp » Freitag 21. Juni 2013, 10:57

Spotterlempio hat geschrieben:Die richtig guten Objektive liegen meist oberhalb der 2000er Geldgrenze
Jein. Aber definitiv oberhalb von 1.000€.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9002
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Objektiv-Frage

Beitragvon Berlinspotter » Freitag 21. Juni 2013, 14:32

Nein, das Licht muss durch das Glas .... erstmal neue Linse. Gerade, wenn Du nur über das Reisezoom 18-200 verfügst. Habe ich auch. Ist für Reisen auch toll (leicht, muss nicht wechseln) aber bei Schärfe und Kontrast merkt man halt den Kompromiss an allen Ecken und Enden.

Benutzeravatar
michael85
Beiträge: 196
Registriert: Mittwoch 9. Mai 2007, 14:30
Wohnort: Spandau b.Bln (jenseits des großen Flusses)

Re: Objektiv-Frage

Beitragvon michael85 » Mittwoch 26. Juni 2013, 00:36

Ach wie gut, dass bei MM gerade Verrückter Sommer ist.
Ich denk, es wird dann doch das 70-200L USM mit IS.
Hab ´nen gutes Gefühl bei der Sache...
Signatur?




Eos 60D, Eos 1100D, 17-70mm 2.8-4 DC, 50mm 1.8, 70-200mm 4.0 L IS USM

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9002
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Objektiv-Frage

Beitragvon Berlinspotter » Mittwoch 26. Juni 2013, 11:55

Ja, so 80 % aller Aufgaben kannst Du damit lösen. Mir fehlten nur bei Starts von der hinteren Bahn in TXL so bei A320-Größe und kleiner doch so ein paar mm Brennweite ...

Benutzeravatar
michael85
Beiträge: 196
Registriert: Mittwoch 9. Mai 2007, 14:30
Wohnort: Spandau b.Bln (jenseits des großen Flusses)

Re: Objektiv-Frage

Beitragvon michael85 » Montag 1. Juli 2013, 17:04

:shock:

Ich hab´s - und hatte am ersten Tag nach Erwerb beim knipsen ein fettes Grinsen im Gesicht (wurde mir erzählt). :lol:
Wen wunderts... wenn man solch eine Qualität an allen Ecken und Enden nicht gewohnt ist.
Das Teil liegt mir hammermäßig gut in der Hand, lässt sich super bedienen, Autofocus ist sehr leise und flink wie ein Wiesel, und diese Bildqualität...> :shock: :shock: :shock:
Meine Fotos sind prima bis in die Ecken ausgeleuchtet, knackescharf und klar.
Aber ditt Beste ist ja das F/4 bei 200mm - Traumhaft.
Hätt nie gedacht, dass ich mal solch schöne Fotos mit meiner 1100D schießen werde...

Einziger (klitzekleiner) Wehrmutstroppen: Das IS ist von der Akustik her doch schon sehr dominant :roll: - dafür aber höchst wirkungsvoll. Bleibts eben aus, wenns nicht gebraucht wird...


Aber sonst, sehr schön!
Signatur?




Eos 60D, Eos 1100D, 17-70mm 2.8-4 DC, 50mm 1.8, 70-200mm 4.0 L IS USM

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast