SAR MEET 2017

Raus aus Berlin: Foto-Berichte, Spottertipps, Fotopositionen usw.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
Jumbolino
Beiträge: 900
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 13:38
Wohnort: Auf Durchreise

SAR MEET 2017

Beitragvon Jumbolino » Dienstag 30. Mai 2017, 18:08

Hallo an alle,

Ganz verstaubt melde ich mich auch mal wieder.

Mitte Mai fand in Nordholz das SAR MEET 2017 statt. Hiermit zeige ich euch ein paar Impressionen des SAR MEET in Nordholz (ETMN) vom 20. + 21.05.2017. Wetter war Samstag perfekt, Freitag leider durchwachsen. Freitag fand die Flying Challenge statt. Dort galt es eine Nav-Route möglichst genau und schnell abzufliegen. Zwischendurch gab es Checkpoints. In ETMN wieder angekommen mussten die Crews verschiedene Hindnernisse mit einem Gewicht, welches an der Winch hing, überwinden, bzw. durchqueren. Unter anderem einen Slalom oder das punktgenaue Absetzen des Gewichts. Für Freude sorgten definitiv die Crew beim Approach. Denn dort musste jedes Crewmitgleich über Funk eine Karaokeeinlage singen (Refrain). Lieder wie "Wannabe" von den Spice Girls musste beispielsweise die Crew des SeaKings singen. Eine Jury aus Soldaten hielten dann von der Tribüne aus Schilder hoch. Eine wirklich lustige und tolle Aktion. Gewinner der Flying Challenge hat übrigens die Crew des EC135 aus Nordholz und drängten somit die Österreicher vom 1. Platz, den die Besatzung des Bundesheeres vor 2 Jahren gewannen. Am Samstag waren die Tore für Spotter geöffnet. 300 Spotter meldeten sich für das Event an und fast alle kamen auch. Viel Spaß mit den Fotos! :)


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wenn das Interesse größer sein sollte dann liefer ich noch ein paar Bilder nach ;)

Hier noch ein Video mit weiteren Impressionen der Flying Challenge und des Events:

https://www.youtube.com/watch?v=RBOyxyqQHcM
Bild Ick flieje uff Tempelhof.... ✈

Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Proud of Freddie
Beiträge: 8056
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: Wup

Re: SAR MEET 2017

Beitragvon Proud of Freddie » Dienstag 30. Mai 2017, 18:32

Das die Österreicher immer noch mit der Alouette 3 fliegen...
Tolle Aufnahmen, danke!

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6289
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: SAR MEET 2017

Beitragvon beebopp » Montag 5. Juni 2017, 22:22

Tolle Impressionen aus Nordholz Jumbolino, da werden Erinnerungen wach :) Wie viele teilnehmende Länder / Maschinen gab es denn?

Schade, dass Lettland nicht wie vor zwei Jahren mit der Mi-17 vor Ort war und es überrascht mich, dass die poln. Anakonda dabei war, denn noch bis vor kurzem hatten sie einen richtigen Engpass drüben, was einsatzfähige SAR-Maschinen angeht.

Benutzeravatar
Jumbolino
Beiträge: 900
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 13:38
Wohnort: Auf Durchreise

Re: SAR MEET 2017

Beitragvon Jumbolino » Dienstag 27. Juni 2017, 22:44

Danke dir! Ist ja jetzt auch schon über 1 Jahr, dass du oben warst.

Es waren dort:

Österreich, Letten, Belgier, Polen, Amerikaner und deutsche Verbände. Insgesamt über 14 verschiedene Muster, manche waren auch 2x vertreten ;)
Bild Ick flieje uff Tempelhof.... ✈

Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Auswärts spotten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste