17.02.17 Mailand-Linate mit Parco Forlanini & Denkmal der SAS-Tragödie

Raus aus Berlin: Foto-Berichte, Spottertipps, Fotopositionen usw.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4927
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

17.02.17 Mailand-Linate mit Parco Forlanini & Denkmal der SAS-Tragödie

Beitragvon Phil » Samstag 18. Februar 2017, 19:24

Am 17. Februar 2017 flog ich mit der guten Brussels Airlines über Brüssel nach Linate.
Gefühlt bietet Brussels in der A319 den besten Sitzplatzabstand aller europäischen Airlines an.
Linate wird von eigentlich fast allen bekannten Legacys angeflogen, Platzhirsch ist natürlich Alitalia.
Nachfolgende Bilder sind aus dem Parco Forlanini aufgenommen. Der Park liegt nördlich der Runway 18/36.

Brussels A319 OO-SSL nach BRU (mit ihr bin ich angereist)
Bild

Iberia A320 EC-ILR nach MAD
Bild

Aer Lingus A321 EI-CPH nach DUB
Bild

Alitalia E175 EI-RDL nach CTA
Bild

Sirio Falcon 7X I-JAMI nach BLQ
Bild

Alitalia A320 EI-DSL nach NAP
Bild

Alitalia E175 EI-RDD nach FRA
Bild

Alitalia A319 EI-IMS nach CDG
Bild

Alitalia E175 EI-RDM nach BRU (mit ihr flog ich später zurück nach Brüssel)
Bild

British A319 G-EUPS nach LHR
Bild

KLM B737 PH-BGX nach AMS
Bild

SAS B738 LN-RGH nach ARN
Bild

Alitalia A320 EI-DTJ nach BRI
Bild

Lufthansa A320SL D-AIUP nach FRA
Bild

Air Corporate AgustaWestland AW109SP I-DIOS
Bild

Alitalia A320 EI-IMI nach CAG
Bild



Der Park ist recht hübsch. Benannt nach Enrico Forlanini, wurde dort nach und nach auf einer alten Industriebrache dieser Park angelegt. Es gibt einen großen See, in dem sogar Schildkröten leben. Das hätte ich in Norditalien nun überhaupt nicht vermutet Bild Außerdem gibt es jede Menge Fitnessgeräte zur kostenfreien Benutzung. Aber das war ja nicht das Ziel des Ausflugs Bild
Viele Jogger und Hundebesitzer treiben dort ihr Unwesen. Am südlichen Ende steht eine riesige, eigenartige Skulptur. Was diese darstellen soll, kann ich nicht sagen. Wenn etwas Wind geht, verursacht das Metall ein donnern.

Bild

Bild

Bild

Bild



Das schwerste Flugzeugunglück Italiens ereignete sich am Flughafen Linate. Am 8. Oktober 2001 kollidierte die SAS MD-87 SE-DMA beim Startlauf nach Kopenhagen mit der Cessna Citation CJ2 D-IEVX. Die MD-87 hob bei hoher Geschwindigkeit kurz ab und zerschellte an einem Hangar. 118 Menschen aus neun Ländern kamen bei dem Unglück ums Leben (siehe Link).
Im westlichen Teil des Park hat man zum Gedenken der Opfer des schweren Flugzeugunglücks ein Denkmal errichtet.

Bild
Übersicht der Anlage.

Bild


Bild
"Der Buchenwald - 118 Bäume, die nicht vergessen - 8. Oktober 2001"

Bild
Jeweils drei Steine sind zu einer Schwelle zusammen gesetzt. Jeder Stein trägt einen Namen.
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Zurück zu „Auswärts spotten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste