POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Raus aus Berlin: Foto-Berichte, Spottertipps, Fotopositionen usw.

Moderatoren: Spotterlempio, Co-Moderator, Phil, Berlinspotter

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6329
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon beebopp » Dienstag 7. Oktober 2014, 23:00

Donnerstag, 2. Oktober. Trotz sehr früher Stunde und anhaltendem Nebel verlassen fünf Berliner Spotter die heimischen Gefilde und reisen in geheimer Mission ostwärts ;) :P. Das Tagesziel liegt knapp 300 km weit entfernt und hört auf den schönen Namen Poznań (Posen).
STA ist 9:00 Uhr, doch dank des geringen Verkehrsaufkommens kommt der Wagen bereits um 8:45 Uhr zum Stillstand - vor dem Terminal des Flughafens Poznań-Ławica [POZ]. Die Spannung und Vorfreude steigt… doch zunächst warten wir auf unseren Gastgeber.

Einige Minuten und eine Sicherheitskontrolle später stehen wir auf dem Vorfeld des Flughafens, blicken freudig zum blauen Himmel auf und warten neugierig auf den ersten Programmpunkt des Tages… und es sollten etliche werden ;).


In diesem Gruppenthread lassen wir unsere Reise Revue passieren und nehmen Euch hinter die Kulissen von POZ und zwei kleineren Flugplätzen in der Umgebung mit. Den Thread ergänzen wir nach und nach :).

Als Vorschau und kleiner Appetithappen…

Bild

Bild

Bild

Fragen und Kommentare sind wie immer willkommen. Viel Spaß beim Mitlesen :D!

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?


Benutzeravatar
Jumbolino
Beiträge: 924
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 13:38
Wohnort: Auf Durchreise
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon Jumbolino » Mittwoch 8. Oktober 2014, 19:50

Super! Ich bin schon seeehr gespannt!!!!
Bild Ick flieje uff Tempelhof.... ✈

Bild

Benutzeravatar
B707
Beiträge: 254
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 17:41
Wohnort: Westlicher Speckgürtel direkt 08 Anflug
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon B707 » Mittwoch 8. Oktober 2014, 19:52

Hi,

dann meldet sich hier mal der Chauffeur dieser elitären Reisegruppe.
Es waren nicht die vielleicht zu erwartenden spektakulären Flieger, die mich an dieser kleinen Reise teilnehmen ließen, vielmehr war es für mich der Tapetenwechsel, und der Spaß den man in so einer kleinen lustigen Gruppe hat.
Poznan bietet vom Traffic ähnliches - nur weniger als bei uns.
Allem voran reizte mich die perfekte Organisation und die vielen kleinen Highlights die beebopp (Paul) schon vorher ganz vorsichtig durchblicken ließ.
Also, um 04:00 Uhr aus dem Bett -> one Day in Poznan -> 01:00 Uhr n.T. und 803 km später wieder im Bett.
Dazwischen gab es eine perfekte Autobahn, Ryanair, Lufthansa, SAS und Co, sowie leider auch viele dunkle Wolken. Immerhin war es warm !
Und das hier…

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

zumindest für heute verabschiede ich mich mit dem gleichen Bild wie Paul…

Bild

Gruß
Matthias

ps: a very special thanks to Witek :-)

pps: jetzt noch die anderen drei

Benutzeravatar
txlsxf-Mäuse
Beiträge: 861
Registriert: Donnerstag 25. Mai 2006, 20:38
Wohnort: Berlin-Spandau ( Kladow u. Falkenhagener Feld)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon txlsxf-Mäuse » Mittwoch 8. Oktober 2014, 23:38

Hallo,
ja, es war einfach nur TOLL. Der Zeitplan wurde nahezu perfekt eingehalten: Alle fünf Teilnehmer waren pünktlich zum verabredeten Zeitpunkt am verabredeten Ort.
Unser Chauffeur machte seine Sache mehr als gut und schipperte uns sicher nach POZ und zurück. Nochmals vielen Dank, Matthias!!

Der Zeitplan für den Tag war mehr als voll, aber tapfer haben wir Hunger, Durst und manchmal auch ein "gewisses Örtchen" aus den Gedanken verbannt, um alles
gebotene mitzunehmen... und davon gab es viel :D . Besonders die Gastfreundschaft und die Bereitschaft unseres Gastgebers, Witek, uns einen umfassenden
Eindruck von der Flugszene im Bereich Posen zu vermitteln, war eine ganz besondere Erfahrung. DANKE!

Na, dann fangen wir mal an.... (Paul hatte in seinem Beitrag schon einiges beschrieben)

Kurz nach dem Betreten des Vorfeldes wurden wir durch die Ankunft zweier Ryanair-Boeings (EI-DFH „Communitat Valenciana“ und EI-DWB))„überrascht“. Schnell wurden ein paar Fotos geschossen und ab ging es mit dem Kleinbus der Flughafengesellschaft - vorbei am GAT-Terminal und dem Tower - zum Hangar des GAT.

Bild


Bild

Dort sind einige Maschinen abgestellt, die aus allen möglichen Perspektiven fotografiert und angeschaut werden konnten. Darunter
2 x PZL-Mielec M 20-MEWA, 1 x Glasair II FT Experimental, 1 x CIRRUS SR 20-G3. 1 x Soccata TB-200 Tobago XL GT u.a.

Bild

Vor dem Hangar wartete eine Cessna 525A Citation Jet 2 der WINDROSE Air auf ihren Einsatz. Zur Information: Windrose Air hat am Flughafen in Posen ein Büro.
Der Jet mit dem Reg D-ISCO sollte umgehend Posen verlassen, daher waren nur Außenaufnahmen und ein kleiner Blick durch die geöffnete Tür ins Innere der Maschine möglich.


Bild



Bild

Bild

.

Anschließend erwartete uns die Mannschaft des in Poznan (Posen) stationierten Rettungshubschraubers. Glücklicherweise gab es keinen Alarm und wir konnten in aller Ruhe Fragen stellen und Fotos machen.

Bild

Bild

Bild

Unser Gastgeber hatte in der Zwischenzeit die Erlaubnis erhalten, mit uns zur Startbahn zu fahren, um dort den Start einer der o.g. Ryanair-Maschinen ( EI-DWB )zu sehen. Wenig später sollte noch ein LH-CRJ (D-ACPL „Halbertadt) nach Frankfurt starten ……Nichts wie rein in den Kleinbus, zur Position gefahren und die Kameras gezückt……..


Bild

Schon während der ersten 90 Minuten unseres Besuches hatten wir viele Fotos „im Kasten“ :D ……… und es sollten noch viele mehr werden.

Nachdem beide Maschinen gestartet waren ging es zurück zum Vorfeld im Bereich des GAT, wo ein Metroliner abgestellt war. Die Maschine mit dem Reg EC-JIP (ex N5FY) vom Typ Fairchild Swearingen SA 226TC Metro II wurde 1979 gebaut und fliegt als ad hoc Charter Passagiere und Fracht. Betreiber ist eine in Barcelona
beheimatete Firma. Die "alte Lady in Weiss" hat, was die Farbe betrifft, sicher schon bessere Zeiten erlebt.

Bild

Bild

Anschließend ging es zum nächsten Highlight - zur Flughafen-Feuerwehr :D

aber davon morgen mehr........

LG
Evi

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?


Christian Hansen
Beiträge: 990
Registriert: Donnerstag 28. Juni 2007, 12:13
Kontaktdaten:

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon Christian Hansen » Donnerstag 9. Oktober 2014, 11:29

Sehr schön, Evi - die Metroliner, toll!

Ich dachte mir schon, dass Ihr nicht nur wegen einiger Ryanair 738 den weiten Weg gemacht habt :wink:

Ich selbst kenne Poznan nur aus der Zeit, als ich den Dampfeisenbahnen hinterher war...
Viele Grüße!

Christian Hansen

Benutzeravatar
txlsxf-Mäuse
Beiträge: 861
Registriert: Donnerstag 25. Mai 2006, 20:38
Wohnort: Berlin-Spandau ( Kladow u. Falkenhagener Feld)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon txlsxf-Mäuse » Donnerstag 9. Oktober 2014, 22:28

Hi,

wie versprochen gibt es heute einen kurzen Bericht über den Besuch bei der Flughafen-Feuerwehr in POZ (Posen).

Nach dem Besuch der "alten Lady" ging es vom GAT-Vorfeld direkt zur Flughafenfeuerwehr. Dort war man sofort bereit, uns alle Fahrzeuge zu zeigen.
Umgehend wurden die vier Einsatzfahrzeuge vor die Halle gefahren, "da man sie so besser ansehen kann ". Die Besatzung war sichtbar stolz auf die erst
zwei Jahre alten Fahrzeuge. Auf die Frage, wie alt das Ambulanz-Fahrzeug wäre, kam fast schamhaft als Antwort: Es ist "schon" 3 Jahre alt.

Bild

Bild

Bild

Es sind drei Löschfahrzeuge vor Ort. Zwei vom Typ MAGIRUS-IVECO "Super Dragon 8X" und ein Fahrzeug vom Typ MAGIRUS-IVECO "Dragon 4X".
(s. Fotos). Ein Löschfahrzeug (Nr.12) ist mit einer Sonde versehen, die es ermöglicht, den Flugzeugrumpf zu öffnen und gleichzeitig Wasser in das Innere der Maschine
zum Löschen einzubringen. (s.Foto) Die beiden anderen Fahrzeuge Nr.10+12) haben "normale" Löschkanonen.

Bild

Bild

Für den Typ "Super Dragon 8X" sind mir einige techn. Daten in Erinnerung geblieben:
Eigengewicht: rd. 20 Tonnen - Löschwassermenge: 15 Tonnen (reicht für ca. 90 Sekunden im Falle eines Löschangriffs) Gesamtgewicht also rd. 35 Tonnen.
Diesel-Maschine mit rd. 1100 PS, bestehen aus 2 Motoren, max. Geschwindigkeit rd. 120 km/h. - Automatikgetriebe m. Bremsretarder.
Im Notfall werden zunächst beide Motoren benötigt, um schnellstens an die Unfallstelle zu gelangen. Anschließend wird mit einem Motor die Pumpe für das Löschwasser betrieben. Sehr beeindruckend!! High-Tech wohin man sieht!!

Ich hoffe, dass ich Euch mit dem kleinen Ausflug in die Technik nicht zu sehr gelangweilt habe.

Das wär's für heute...

Evi

Nachtrag: Der RTW ist erst 3 Jahre alt - habe mich geirrt - Soll nicht wieder vorkommen!
Zuletzt geändert von txlsxf-Mäuse am Freitag 10. Oktober 2014, 20:15, insgesamt 2-mal geändert.

Luzifer-RN
Beiträge: 1349
Registriert: Montag 11. April 2005, 10:45
Wohnort: Rathenow
Kontaktdaten:

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon Luzifer-RN » Freitag 10. Oktober 2014, 10:44

Ihr seid alle so gemein.. :D

Ganz tolle Bilder, schade, dass ich nicht dabei sein konnte...

Gruß Lutz

Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 4285
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon Basti » Freitag 10. Oktober 2014, 16:30

Interessante Bilder, Danke für´s Zeigen. :)
Gruß, Basti

Bild

Benutzeravatar
txlsxf-Mäuse
Beiträge: 861
Registriert: Donnerstag 25. Mai 2006, 20:38
Wohnort: Berlin-Spandau ( Kladow u. Falkenhagener Feld)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon txlsxf-Mäuse » Freitag 10. Oktober 2014, 20:14

Danke für Eure Reaktionen auf den Posen-Beitrag. Ich werde eine kleine künstlerische Pause einlegen
und mich nochmals in ca. drei Tagen melden - es ist nämlich noch genug "Stoff" vorhanden.

Allen ein schönes WE wünscht

Evi

Benutzeravatar
jockey
Beiträge: 844
Registriert: Samstag 29. April 2006, 18:40
Wohnort: Golßen
Kontaktdaten:

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon jockey » Samstag 11. Oktober 2014, 15:03

Sehr schöne Impressionen aus Poznań :)

Aber auf Falkenjagd in Poznań-Krzesiny ward ihr nicht zufällig, oder?

Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6329
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon beebopp » Samstag 11. Oktober 2014, 17:30


Stephan117
Beiträge: 1103
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2007, 20:19
Wohnort: Berlin-Friedrichsfelde
Kontaktdaten:

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon Stephan117 » Samstag 11. Oktober 2014, 18:14

Schöne Bilder bisher von euch :)

Ich starte mal mit folgenden zwei Bildern:
Bild

Den Smartwings A320 durften wir von innen besichtigen
Bild

Danke an alle für den reibungslosen Ablauf dieses Tages :D
Mehr von mir demnächst

Benutzeravatar
txlsxf-Mäuse
Beiträge: 861
Registriert: Donnerstag 25. Mai 2006, 20:38
Wohnort: Berlin-Spandau ( Kladow u. Falkenhagener Feld)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon txlsxf-Mäuse » Samstag 11. Oktober 2014, 23:29


Benutzeravatar
beebopp
Beiträge: 6329
Registriert: Sonntag 9. Oktober 2005, 22:22
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon beebopp » Sonntag 12. Oktober 2014, 00:04

Da wir gerade beim Thema Feuerwehr waren: Nachdem die Fahrzeuge vor die Halle gefahren wurden, führte man uns die einzelnen Wasserwerfer vor. Zuerst die beiden "konventionellen"...

Bild

... danach die Lanze :D.

Bild

Der Spaß dauerte um die 30-45 Sekunden und schon waren die Wassertanks zur Hälfte leer. Leuchtdioden an den Fahrzeugseiten (siehe Evis Bild von oben) zeigen den aktuellen Wasserstand an, blau für Wasser, orange für Schaum. Die Fahrzeuge rückten ab, um hinter der Feuerwache die Wassertanks zu füllen. Mittels einer Schnellfüllvorrichtung (ähnlich einem Wasserkran bei den Dampfloks) kann der komplette Tank (15.000 Liter) binnen 3-4 Minuten gefüllt werden! Auf dem Dach des SuperDragon sieht man die Klappen zu den Tanks.

Bild

Danach ging es durch die Dachluke zurück in die moderne Kabine, wo uns die einzelnen Funktionen, Panele etc. erklärt wurden. Die Hauptfunktionen werden über den Touchscreen gesteuert. Der obere Joystick steuert den Dachwerfer, der untere (Knauf) den Frontwerfer.

Der knapp 40 Tonnen schwere Koloss besitzt eine Sechsgangautomatik, die die Fahrzeugmasse schnellstmöglich in Fahrt bringen soll. Laut ICAO-Vorschriften muss das Fahrzeug nach 25-28 Sekunden (?!, es waren zu viele Infos für einen Tag :)) ab der Alarmierung bereits mit 80 km/h unterwegs sein, binnen 2 Min. JEDEN Punkt des Flughafens erreichen können. Eine beeindruckende Leistung :).

Bild

Ich hatte noch die Gelegenheit mich kurz mit einem der Fahrer zu unterhalten und sprach ihn bzgl. des Asiana-Vorfalls in SFO an, als ein Löschfahrzeug einen im Schaum liegenden Passagier überrollte. Der Fahrer meinte, dass es zu solchen Tragödien kommen würde, da es aus der Fahrerperspektive einfach nicht möglich in einer solchen Situation eine liegende Personen zu erkennen. Über eine Art Radar oder eine Wärmebildkamera an der Fahrzeugfront verfügen die Wagen nicht.

Die Feuerwache verließen wir dann in Richtung Falkner (siehe Evis Bilder oben).

Drei Bilder vom Morgen:

Bild

Bild

Nach der Ryanair machten wir eine Kontrollfahrt über die SLB (runway inspection) :shock: .

Bild


Das war´s von mir für heute.

Benutzeravatar
jockey
Beiträge: 844
Registriert: Samstag 29. April 2006, 18:40
Wohnort: Golßen
Kontaktdaten:

Re: POZnań, Żerniki, Kobylnica – 02.10.2014 [Gruppenthread]

Beitragvon jockey » Sonntag 12. Oktober 2014, 17:22

Wirklich sehr interessanter Fotobericht, mit tollen Hintergrundinfos (insbesondere bei der Feuerwehr) :)

Disable adblock

Diese Seite wird durch Werbung unterstützt.
Wenn Sie diesen Text sehen, werden die Werbebanner blockiert.
Wie wäre es daher mit einer Spende, um die Website zu unterstützen?



[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Auswärts spotten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste