Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Alles über die Flughäfen TXL, SXF, THF und BBI.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Tower
Beiträge: 217
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2004, 18:13
Wohnort: Berlin, DE

Re: Auslastungen "Langstrecken" 2018

Beitragvon Tower » Montag 13. August 2018, 23:05

Potsdamer hat geschrieben:Doha 85% - 84% - 80% - 53% - 38%


38% Auslastung im Mai??? Wow, hätte ich nie gedacht, dass das so runtergeht. Eher das Gegenteil, nämlich dass ab Frühling viele Touris aus Asien mit QR kommen. Nicht auszuschließen, dass das saisonal bald wieder eine A330 oder A320-Verbindung wird.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Basti
Beiträge: 4031
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 15:49
Wohnort: EDDB
Kontaktdaten:

Re: Auslastungen "Langstrecken" 2018

Beitragvon Basti » Dienstag 14. August 2018, 18:32

Tower hat geschrieben:
Potsdamer hat geschrieben:Doha 85% - 84% - 80% - 53% - 38%


38% Auslastung im Mai??? Wow, hätte ich nie gedacht, dass das so runtergeht. Eher das Gegenteil, nämlich dass ab Frühling viele Touris aus Asien mit QR kommen. Nicht auszuschließen, dass das saisonal bald wieder eine A330 oder A320-Verbindung wird.


Die Frage ist natürlich noch, wie viel Cargo da mit fliegt. Iberia fliegt auch Abends nur wegen der Fracht mit Großraumflugzeugen von MAD nach LHR. Vielleicht macht es auch auf dieser Verbindung die Fracht? Kennt jemand dafür Zahlen?

Vierstrahler
Beiträge: 45
Registriert: Samstag 19. Mai 2012, 13:19
Wohnort: Berlin-Wilmersdorf

Re: Auslastungen "Langstrecken" 2018

Beitragvon Vierstrahler » Freitag 17. August 2018, 09:54

Potsdamer hat geschrieben:Amman 46% - 61% - 68% - 55% - 43%
Doha 85% - 84% - 80% - 53% - 38%


Heidewitzka, das sind ja erschreckende Zahlen. Man muss befürchten, dass AMM eingestellt wird, viel kleiner als nen A319 (110 Sitze) oder E-195 (100 Sitze) wird es ja nicht werden.

Was ist mit QR los? Ich fliege im Herbst nach Indien und wollte von Berlin aus einen Gabelflug machen. Beide Städte werden von QR bedient. Aber bei Preisen und Zeiten waren die sowas von schlecht (plus Aussicht auf ne eng bestuhlte 77W), dass sie nicht mal ansatzweise in Frage kamen.

Potsdamer
Beiträge: 302
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 09:52

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon Potsdamer » Donnerstag 23. August 2018, 15:02

Scoot

Auslastung für Scoot im ersten Monat
outbound: 92%
inbound: 93%

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


barti
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 26. Februar 2011, 21:24
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon barti » Donnerstag 23. August 2018, 16:17

Potsdamer hat geschrieben:Scoot

Auslastung für Scoot im ersten Monat
outbound: 92%
inbound: 93%


Das wäre ja dann ein fulminanter Start für eine neue Route, die wohl Beste Auslastung einer Berliner Langstrecke bisher?
BER hört sich viel mehr nach Berlin an, als alles andere

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4925
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon Phil » Donnerstag 23. August 2018, 23:02

Potsdamer hat geschrieben:Scoot

Auslastung für Scoot im ersten Monat
outbound: 92%
inbound: 93%


Sehr schön!
Wenn die Zahlen auf Berlin bezogen sind, wundert mich das schon. Laut Scoot CEO ist Berlin (für Singapur) ein Inboundmarkt, der Verkehr von Asien nach Berlin solle erst noch aufgebaut werden. Alles mit der Zeit - nach und nach. Nunja, bei 93% Auslastung aus Asien kommend, hat Scoot vielleicht nicht allzu viel Arbeit vor sich.

Aussage etwa mittig vom Artikel:

http://www.airliners.de/berlin-langstre ... source=air
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Potsdamer
Beiträge: 302
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 09:52

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon Potsdamer » Freitag 24. August 2018, 07:13

Natürlich sind das unsere Zahlen sonst würde ich sie hier ja nicht posten ;-).
Destatis-Zahlen sind da. Habe heute Mittag Zeit für die anderen Routen.

olivernallaweg
Beiträge: 510
Registriert: Sonntag 13. März 2005, 11:12

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon olivernallaweg » Freitag 24. August 2018, 08:51

Zu bedenken ist hierbei das Scoot für die ersten Wochen schon sehr günstige Tickets rausgehauen hat. Es kann also sein, dass diese hohen Werte über den Sommer nicht gehalten bleiben. Aber auf jeden Fall wird die Strecke ja schonmal sehr gut angenommen. Und mit der Entwicklung der Strecke aus Asien heraus, kann auch gemeint sein, dass man mittel- bis langfristig auf tägliche Flüge aufstocken möchte und dafür noch mehr Potential für Reisende aus Asien sieht.

Potsdamer
Beiträge: 302
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 09:52

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon Potsdamer » Freitag 24. August 2018, 10:45

Quelle ist Destatis, jeweils Outbound. Diese Zahlen liegen in Prozenten vor. Seatmaps können ja teils schwanken und starke Outboundmonate gleichen sich über das Jahr mit starken Inboundmonaten aus.

Januar bis Juni
New York 61% - 71% - 90% - 88% - 81% - 84%
Peking 61% - 84% - 78% - 70% - 75% - 82%
Amman 46% - 61% - 68% - 55% - 43% - 49%
Doha 85% - 84% - 80% - 53% - 38% - 50%
Toronto 00% - 00% - 00% - 00% - 00% - 61%

Bei Toronto übrigens inbound stärker als outbound.
Outbound wie oben geschrieben 61%, inbound aber 85%.

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3752
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon spandauer » Freitag 24. August 2018, 12:46

Anbei die genauen Zahlen für den Mai 2018. Juni folgt heute abend.

United Airlines:

Einsteiger: 5.877 (5.111)
Aussteiger: 6.649 (6.122)
gesamt: 12.526 (11.233), +11,5 %
Auslastung bei 31 (31) Starts: 83,5 % (84,7 %)

Starkes Wachstum, die Umstellung von 767-300ER auf 767-400ER konnte fast vollständig abgesetzt werden.


Delta Airlines:

Einsteiger: 4.342
Aussteiger: 5.102
gesamt: 9.444
Auslastung bei 24 Starts: 87,1 %

Starker erster Monat für Delta.


Qatar Airways:

Einsteiger: 4.784 (5.709)
Aussteiger: 8.108 (7.712)
gesamt: 12.886 (13.421), -4,0 %
Auslastung bei 31 (31) Starts: 208 (216) Passagiere pro Flug

Bisher wurden hier ja in letzter Zeit nur die outbound-Zahlen gepostet, was zu nackter Panik und Aufregung gesorgt hat, Qatar müsse bald wieder auf A320 zurück gehen, wenn die Zahlen so schlecht bleiben. Die genauen Zahlen zeigen dann aber, dass es einfach eine ziemlich große Spreizung zwischen Ein- und Aussteigern gibt und die Gesamtzahlen gar nicht so übel sind bzw. im Vergleich zum Vorjahr mehr oder weniger gleich geblieben sind. Also alles kein Grund zur Panik.


Hainan Airlines:

Einsteiger: 4.575 (4.919)
Aussteiger: 4.746 (5.107)
gesamt: 9.321 (10.026), -7,0 %
Auslastung bei 21 (22) Starts: 76,0 % (78,0 %)


Royal Jordanien:

Einsteiger: 1.075 (1.647)
Aussteiger: 1.358 (1.617)
gesamt: 2.433 (3.264), -25,5 %
Auslastung bei 16 (18) Starts: 76 (91) Passagiere je Flug

Sind es die fehlenden Umsteiger von airberlin, die die Zahlen so abstürzen lassen?


BER-TLV:

Einsteiger: 16.364 (19.488)
Aussteiger: 17.408 (20.317)
gesamt: 33.772 (39.805), -15,2 %
Auslastung bei 119 (129) Starts: 142 (154) Passagiere je Flug

Hier konnte die airberlin-Lücke noch nicht ganz geschlossen werden.


Aserbaidschan Airlines:

Einsteiger: 634 (502)
Aussteiger: 423 (620)
gesamt: 1.057 (1.122), -5,8 %
Auslastung bei 9 (9) Starts: 59 (62) Passagiere je Flug


Iraqi Airlines:

Einsteiger: 346 (354)
Aussteiger: 464 (627)
gesamt: 810 (981), -17,4 %
Auslastung bei 4 (4) Starts: 101 (123) Passagiere je Flug


Germania:

nach IKA:

Einsteiger: 774 (828)
Aussteiger: 1.007 (954)
gesamt: 1.781 (1.782), +-0
Auslastung bei 13 (13) Starts: 69 (69) Passagiere je Flug


nach BEY:

Einsteiger: 1.401 (1.527)
Aussteiger: 1.742 (1.933)
gesamt: 3.143 (3.460), -9,2 %
Auslastung bei 14 (15) Starts: 112 (115) Passagiere je Flug


MIAT:

Einsteiger: 498 (566)
Aussteiger: 510 (234)
gesamt: 1.008 (800), +26 %

barti
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 26. Februar 2011, 21:24
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon barti » Freitag 24. August 2018, 18:13

Zwar etwas ot, aber bei den Zahlen von Delta frag ich mich, warum die nicht auch wieder im WFP nach JFK fliegen?
BER hört sich viel mehr nach Berlin an, als alles andere

Pushback999
Beiträge: 83
Registriert: Montag 17. Februar 2014, 20:37

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon Pushback999 » Samstag 25. August 2018, 10:25

olivernallaweg hat geschrieben:Zu bedenken ist hierbei das Scoot für die ersten Wochen schon sehr günstige Tickets rausgehauen hat.


Der Meinung schließe ich mich an. Es werden zur Zeit mit einer sehr guten Verfügbarkeit permanent sehr günstige Tickets angeboten sogar bis weit ins nächste Jahr hinein und das bei einem 12 Stunden Flug. Für Oktober können sogar ReturnTickets noch für 460 Euro erworben werden. Das gewisse Zielgruppen gerne solch Angebote auf der Langstrecke annehmen beweist WoW Air eindrücklich. Langfristig besteht vielmehr das Ziel, auch Personengruppen an Bord zu locken, die bereitstand mehr zu zahlen für einen solchen Flug und dennoch die gebotene Qualität überhaupt akzeptieren.

Nexus 6
Beiträge: 505
Registriert: Dienstag 16. Juni 2009, 23:34
Wohnort: Berlin

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon Nexus 6 » Samstag 25. August 2018, 12:02

Die Passagiere wollen aber auch nicht alle nur nach Singapur. Es ist eindeutig ein Zubringer. Damit hat man eine ganz andere Bandbreite. Die Muttergesellschaft und damit Codeshare-Partner heißt immerhin Singapore Airlines.
Das wird auch für die zukünftige Entwicklung in Berlin eine Rolle spielen. Es gibt in Asien mit Sicherheit weitere Airlines, die ihre Hubs mit Passagieren aus Berlin füllen werden. Interessant ist zum Beispiel der Plan von JAL, die 788 mit 300 Sitzen auszustatten. Wir sehen erst den Anfang dieser Entwicklung.

Potsdamer
Beiträge: 302
Registriert: Dienstag 1. März 2016, 09:52

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon Potsdamer » Sonntag 26. August 2018, 09:07

Pushback999 hat geschrieben: Für Oktober können sogar ReturnTickets noch für 460 Euro erworben werden. .


Bitte eine Sache bei Scoot nicht übersehen...diese 460 Euro return sind nackt, ohne alles!
Mit Gepäck, Sitz und Essen ist man dann bei 614 Euro und damit im Vergleich nicht gerade günstig nach heutigen Angebotspreisen ;-).

Ohne Essen mag der eine oder andere ja nach Asien fliegen, ohne Gepäck sicher nicht ;-).

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3752
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: Auslastungszahlen der Platzhirsche (monatlich)

Beitragvon spandauer » Freitag 19. Oktober 2018, 15:36

Anbei die Zahlen für den Juni 2018, hat leider doch etwas länger gedauert.

United Airlines:

Einsteiger: 5.799 (5.387)
Aussteiger: 6.734 (6.273)
gesamt: 12.533 (11.660), +7,5 %
Auslastung bei 30 (30) Starts: 86,3 % (80,3 %)


Delta Airlines:

Einsteiger: 5.997
Aussteiger: 6.458
gesamt: 12.455
Auslastung bei 30 Starts: 91,9 %

Delta ist ja bekannt dafür, die Auslastungskönige über dem Atlantik zu sein. Können wir bestätigen, viel Platz ist nicht mehr.


Air Canada Rouge:

Einsteiger: 2.518 (2.470)
Aussteiger: 3.552 (3.418)
gesamt: 6.070 (5.888), +3,1 %
Auslastung bei 15 (16) Starts: 71,7 % (65,2 %)

Ein Flug weniger, dennoch mehr Passagiere und eine höhere Auslastung, wenn auch letztere noch ausbaufähig ist. Mittlerweile wissen wir aber ja, dass die Strecke im kommenden Jahr auf 6/7 erhöht wird. Die Vorausbuchungen sowie der Yield scheinen also sehr zufriedenstellend zu sein.


Qatar Airways:

Einsteiger: 5.961 (4.978)
Aussteiger: 6.804 (6.115)
gesamt: 12.765 (11.093), +15,1 %
Auslastung bei 30 (30) Starts: 213 (185) Passagiere pro Flug

Nach wie vor legt QR stark zu.


Scoot:

Einsteiger: 1.866
Aussteiger: 1.853
gesamt: 3.719
Auslastung bei 6 Starts: 94,2 %

Was soll man sagen, vom Start weg knüppelvolle Maschinen. Klar dürfte der Yield noch eher mai sein, da es viele Angebote gab, aber das dürfte sich mittlerweile normalisiert haben. Ich denke, die Strecke ist eingeschlagen, wie eine Bombe. Warum die destatis-Zahlen von den von Potsdamer geposteten Werten abweichen, weiß ich allerdings nicht.


Hainan Airlines:

Einsteiger: 5.233 (4.717)
Aussteiger: 5.494 (5.205)
gesamt: 10.727 (9.922), +8,1 %
Auslastung bei 22 (21) Starts: 83,5 % (80,9 %)


Royal Jordanien:

Einsteiger: 1.269 (2.356)
Aussteiger: 1.292 (1.312)
gesamt: 2.561 (3.668), -30,2 %
Auslastung bei 15 (21) Starts: 85 (87) Passagiere je Flug

Starke Rückgänge durch vermutlich weggefallene Umsteiger von airberlin. Die Auslastung konnte aber stabil gehalten werden, indem weniger Flüge angeboten wurde.


BER-TLV:

Einsteiger: 17.280 (20.622)
Aussteiger: 18.292 (21.707)
gesamt: 35.572 (42.329), -16 %
Auslastung bei 120 (130) Starts: 148 (163) Passagiere je Flug

Auch hier ist vor allem das weggefallene airberlin-Angebot von 14/7 für die Rückgänge verantwortlich, welches noch nicht ganz kompensiert werden konnte.


Aserbaidschan Airlines:

Einsteiger: 595 (635)
Aussteiger: 489 (638)
gesamt: 1.084 (1.273), -14,8 %
Auslastung bei 8 (8) Starts: 68 (80) Passagiere je Flug


Iraqi Airlines:

Einsteiger: 711 (555)
Aussteiger: 584 (627)
gesamt: 1.295 (1.182), +9,6 %
Auslastung bei 5 (5) Starts: 130 (118) Passagiere je Flug


Germania:

nach IKA:

Einsteiger: 1.146 (822)
Aussteiger: 867 (923)
gesamt: 2.013 (1.745), +15,4 %
Auslastung bei 13 (13) Starts: 77 (67) Passagiere je Flug


nach BEY:

Einsteiger: 2.500 (1.930)
Aussteiger: 1.734 (1.335)
gesamt: 4.234 (3.265), +29,7 %
Auslastung bei 21 (17) Starts: 101 (96) Passagiere je Flug


MIAT:

Einsteiger: 692 (703)
Aussteiger: 677 (472)
gesamt: 1.369 (1.175), +16,5 %

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Berliner Airports“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste