Parkpositionen in TXL

Alles über die Flughäfen TXL, SXF, THF und BBI.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

olivernallaweg
Beiträge: 510
Registriert: Sonntag 13. März 2005, 11:12

Parkpositionen in TXL

Beitragvon olivernallaweg » Samstag 29. Oktober 2016, 18:49

Ich bin gerade dabei für den FSX die Parkpositionen für den AI-Verkehr zu überarbeiten und bräuchte da ein wenig Hilfe von kundigen Tegel-Leuten.

Welche Airlines wann an welchen Gates stehen ist ja einfach aus dem Flugplan zu übernehmen. Welche Airlines irgendwo an Terminal C stehen auch. Aber welche Airlines stehen auf den Positionen 15 - 34? Gibt es dort feste Airlines auf den Positionen wie z.B. BA an der A05? KLM und Air France nur an 15 und 16 wie morgens oder auch woanders den Tag über?

Und wo stehen welche Langstreckenmaschinen? Was steht auf den Positionen 31-34? Nur Langstreckenjets oder auch kleine Maschinen?

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4927
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Parkpositionen in TXL

Beitragvon Phil » Samstag 29. Oktober 2016, 19:11

Hast du mal 'ne Übersichtskarte der Positionen, die du aufgezählt hast?
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

olivernallaweg
Beiträge: 510
Registriert: Sonntag 13. März 2005, 11:12

Re: Parkpositionen in TXL

Beitragvon olivernallaweg » Samstag 29. Oktober 2016, 19:28

Phil hat geschrieben:Hast du mal 'ne Übersichtskarte der Positionen, die du aufgezählt hast?


Bild

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4927
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Parkpositionen in TXL

Beitragvon Phil » Samstag 29. Oktober 2016, 20:08

Aus meinen Erinnerungen:

Pos. 15: AF, KL, LG, SK, 0B, 4U
Pos. 16: AF, KL
Pos. 17-24: AB, AY, BA (CityFlyer), BE, FB, (F7), KL, LG, SK, (TB), TK, 0B, 4U, ...
Pos. 25-26: AB, LH, 4U
Pos. 27-29: AB, OM, QR, UA
Pos. 31-34: AB, LH, 4U, Private Owner

Auf Pos. 31-34 stehen nur A32X, B73X und Props bzw. Futten.
Die A330 und B767 stehen auf 25/26-29.

Ansonsten ruhig bei Youtube stöbern, oder auch mal im TXL-Bilderthread nachsehen.
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
sorgente
Beiträge: 454
Registriert: Sonntag 2. Juli 2006, 11:03

Re: Parkpositionen in TXL

Beitragvon sorgente » Samstag 29. Oktober 2016, 21:52

31-34 sind zwar Abfertigungspositionen doch werden sie nur zum zwischen parken überwiegend genutzt. Für eine Abfertigung nur wenn wirklich mal Platzmangel ist. Ansonsten sind auf Pos 17 bis 26 wahllos. Es gibt keine feste Regelung.

POS21 wird für UA genutzt wenn 27/29 belegt... genauso wie OM wenn 66/52A belegt ist.
Ab Winterflugplan werden Pos66/65A für Langstrecken AB genutzt... 27/29 nur noch für Inbound genutzt (zumindest bei AB). QR wird dann Richtung POS01 wandern usw... ;)

Wie gesagt Pos 17 bis 26 keine festen Airlines auch wenn sie dort überwiegend stehen :)

Proud of Freddie
Beiträge: 9012
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: Wup

Re: Parkpositionen in TXL

Beitragvon Proud of Freddie » Samstag 29. Oktober 2016, 23:15

Gibt es noch die 1A? Da konnte man wie bei 13A von beiden Seiten die Brücken heranfahren.

Benutzeravatar
sorgente
Beiträge: 454
Registriert: Sonntag 2. Juli 2006, 11:03

Re: Parkpositionen in TXL

Beitragvon sorgente » Samstag 29. Oktober 2016, 23:42

1A / 13A gibt es noch. Werden aber nicht mehr genutzt, weil zuviel auf dem Hof steht als das man 2 Finger dafür blockieren will.
Kommt bzw. soll demnächst eine weitere A kommen...zumindest ist eine in Planung...na mal schauen ;)

Proud of Freddie
Beiträge: 9012
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: Wup

Re: Parkpositionen in TXL

Beitragvon Proud of Freddie » Sonntag 30. Oktober 2016, 00:38

Verständlich, danke für die Information. Als ich vor ein paar Wochen an der 2 ankam, habe ich auf die Bedienstation der Brücke geguckt um die Taste des Schwenkens zu entdecken, da ich sie 1981/82 oft selbst "gefahren" habe. Die Geschwindigkeit konnte man mit einem Drehknopf steuern(nur 1/2 und 13/14, da diese für Großraumflugzeuge geplant waren).
Sieht heute anders aus...
Gruß Bernte

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7544
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: Parkpositionen in TXL

Beitragvon modern air » Sonntag 30. Oktober 2016, 22:55

Man darf bei den dazugehörigen Flugsteig-Abfertigungsräumen nicht vergessen, das diese dank Nutzung des Oberrings deutlich mehr Sitzplätze erhielten. So wurde die Kapazität vom Gate 1/2 deutlich erhöht, ohne die eine Abfertigung eines A330 unmöglich wäre!

Das Gleiche gilt für die Lufthansa-Gates 8+9, auch hier hat man den Oberring, ursprünglich als Umsteigerwandelgang gedacht, mit genutzt! Ähnliche Tricks wendete man damals an um die A300-600 von Lufthansa nach Frankfurt abzufertigen, hier wurden nebeneinder liegende Gates zusammen genutzt.

Andererseits hat man es fertig bekommen eine LAKER Airways DC-10 an Gate 6 abzufertigen!

Die Doppelnutzung von 1A und 13A durch heranschwenken der Finger von beiden Seiten an die vorderen Kabinentüren, links und rechts, wurde nur in sehr sehr wenigen Einzelflügen genutzt, meist Boeing 747.

Proud of Freddie
Beiträge: 9012
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: Wup

Re: Parkpositionen in TXL

Beitragvon Proud of Freddie » Montag 31. Oktober 2016, 12:04

...und 1981/82 Donnerstags bis Dienstags täglich für den Laker Airbus, wobei wir meist die 13 an die vorderste Tür und die 14 an die hintere Tür vor den Tragflächen gefahren haben.
Man konnte mit diesen Brücken eine ziemlich hohe Geschwindigkeit erreichen!

Benutzeravatar
Maddin
Beiträge: 518
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 21:16
Wohnort: Berlin

Re: Parkpositionen in TXL

Beitragvon Maddin » Dienstag 1. November 2016, 18:00

sorgente hat geschrieben:
POS21 wird für UA genutzt wenn 27/29 belegt... genauso wie OM wenn 66/52A belegt ist.



Heute mittag stand sogar mal ein AB A330 auf der 21.
Gruß Martin

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Berliner Airports“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste