Galerie: SXF wird Ryanairbasis am 27.10.

Alles über die Flughäfen TXL, SXF, THF und BBI.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9116
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Galerie: SXF wird Ryanairbasis am 27.10.

Beitragvon Berlinspotter » Mittwoch 28. Oktober 2015, 18:47

In Ergänzung zum News-Beitrag auf der Titelseite hier noch weitere Fotos von der gestrigen Veranstaltung (27.10.)

BildBild


BildBild

BildBild

BildBild

Dann ging es endlich raus
Bild

BildBild

Der Urlaubsretter war auch da ;-)
BildBild

Und mit dem letzten Licht klappte es dann doch noch mit der einzigen 737-700 der Ryanair (Crew Trainer)

Bild

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4902
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: Galerie: SXF wird Ryanairbasis am 27.10.

Beitragvon Phil » Mittwoch 28. Oktober 2015, 19:30

Hat man Informationen zu weiteren Strecken gegeben?
Kommen die Hahn-Flüge eventuell wieder ins Programm?
Hat der Kuchen geschmeckt? :wink:
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

Benutzeravatar
Berlinspotter
Beiträge: 9116
Registriert: Donnerstag 11. März 2004, 22:22
Wohnort: Berlin-Weißensee
Kontaktdaten:

Re: Galerie: SXF wird Ryanairbasis am 27.10.

Beitragvon Berlinspotter » Mittwoch 28. Oktober 2015, 20:59

Nein, nichts Neues. Die PK zum SFP 2016 war ja schon. Da kam Zadar neu hinzu. Es war ohnehin nur die Zeremonie. Auch keine Fragen aus dem Publikum. Nur bei individuellen Interviews, die man vorher anmelden musste. Ich hatte nur kurz gefragt, ob es einen SXF-Sticker geben wird. Nein. Sie müssen Berlin nicht bewerben. Läuft super. Wenn, dann macht das der Airport.

Der Kuchen war viel zu mächtig. So a la Hochzeitstorte. Viele Schichten und Fondant drüber. HAbe nur ein bißchen dran genagt... Ich hatte auch das erste Stück. Das war ein Riesenbrocken. Danach gab es schmale Streifen. Da die Veranstaltung aber auch mit 1,5 h anfing, hatte ich eh schon 2 "Berliner" intus ;-)

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Berliner Airports“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste