EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Alles über die Flughäfen TXL, SXF, THF und BBI.

Moderatoren: Spotterlempio, Berlinspotter, Co-Moderator, Phil

Benutzeravatar
spandauer
Beiträge: 3752
Registriert: Donnerstag 24. November 2005, 20:23
Wohnort: Berlin-Tiergarten

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon spandauer » Montag 16. April 2018, 18:21

Zumal die nächste Welle neuer easyjet-Flüge erst zu April startete, oder? Von daher scheint der Optimismus berechtigt zu sein.

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


seneca747
Beiträge: 153
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 10:21

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon seneca747 » Dienstag 22. Mai 2018, 17:20

Verkehrszahlen April 2018:

Fluggäste BER Gesamt:
April.: -5,1%
Jan.-April.: -4,3%

http://www.berlin-airport.de/de/presse/ ... /index.php

seneca747
Beiträge: 153
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 10:21

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon seneca747 » Dienstag 5. Juni 2018, 10:24

Fluggastzahlen 1. Quartal 2018 Statistisches Landesamt:

https://www.statistik-berlin-brandenbur ... -06-05.pdf

seneca747
Beiträge: 153
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 10:21

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon seneca747 » Montag 2. Juli 2018, 11:40

Verkehrszahlen Mai 2018:

Fluggäste BER Gesamt:
Mai: -5,1%
Jan.-Mai: -4,5%

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.


seneca747
Beiträge: 153
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 10:21

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon seneca747 » Freitag 20. Juli 2018, 09:37

Verkehrszahlen Juni 2018:

Fluggäste BER Gesamt:
Juni: -3,1%
Jan.-Juni: -4,2%

https://www.berlin-airport.de/de/presse ... /index.php

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4925
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon Phil » Dienstag 31. Juli 2018, 13:57

Im Juli 2018 haben die Berliner Flughäfen die Air Berlin Insolvenz wett gemacht.

https://www.aero.de/news-29675/Berliner ... uecke.html
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

seneca747
Beiträge: 153
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 10:21

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon seneca747 » Donnerstag 23. August 2018, 09:04

Verkehrszahlen Juli 2018

Fluggäste BER Gesamt:
Juli: +1,5%
Jan.-Juli: -3,3%

Im Juli schon wieder steigende Passagierzahlen. Der Markt erholt sich schnell...

Benutzeravatar
modern air
Beiträge: 7540
Registriert: Samstag 13. März 2004, 22:05
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon modern air » Freitag 31. August 2018, 13:02

seneca747 hat geschrieben:Verkehrszahlen Juli 2018

Fluggäste BER Gesamt:
Juli: +1,5%
Jan.-Juli: -3,3%

Im Juli schon wieder steigende Passagierzahlen. Der Markt erholt sich schnell...


Das kann er aber seitdem EasyJet, Ryanair, Laudamotion und Eurowings die Flugziele in ihr Flugnetz aufgenommen haben, die es bereits vor der Air Berlin Pleite bereits schon einmal gab.
Merke: Wo es nicht genug Angebot nutzt die Nachfrage wenig!

Sehr gut konnte man die Entwicklung bei Palma-Flügen sehen, anfangs gab es nicht genug Flüge, dann haben Eurowings, Ryanair, Laudamotion und EasyJet am Wochenende bis zu vier Flugzeuge fast zeitgleich von und nach Mallorca eingesetzt. Die Nachfrage für‘ne Woche oder gar Wochenende zum Ballermann ist immer da.

barti
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 26. Februar 2011, 21:24
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon barti » Freitag 14. September 2018, 20:18

Hier die Verkehrszahlen für den August 2018:

BER 3,28 Mio Paxe +3,4%
TXL 2,09 Mio Paxe +6,4%
SXF 1,19 Mio Paxe -1,5%

Luftfracht 3600 Tonnen -27,7%

Eine insgesamt erfreuliche Entwicklung der Paxzahlen, die Air Berlin Delle ist damit in TXL schon wieder mehr als ausgeglichen. Das leichte Minus in SXF kann ich mir aber jetzt nicht erklären.
Bei der Luftfracht macht sich hingegen schon noch recht deutlich der Fortfall der Air Berlin Langstrecken bemerkbar.
BER hört sich viel mehr nach Berlin an, als alles andere

Benutzeravatar
Phil
Beiträge: 4925
Registriert: Dienstag 18. März 2008, 20:44
Wohnort: Berlin-Pankow
Kontaktdaten:

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon Phil » Freitag 14. September 2018, 22:01

Waren im August nicht erste Streiks bei Ryanair?
Bild
Bild

!!! Nein zum erweiterten Nachtflugverbot am BER !!!

seneca747
Beiträge: 153
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 10:21

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon seneca747 » Freitag 21. September 2018, 14:55

Fluggäste Januar bis August 2018:

BER: -2,3%
TXL: -3,8%
SXF: +0,1%

barti
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 26. Februar 2011, 21:24
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon barti » Freitag 21. September 2018, 16:45

seneca747 hat geschrieben:Fluggäste Januar bis August 2018:

BER: -2,3%
TXL: -3,8%
SXF: +0,1%


Jetzt wären ein paar Zahlen dazu sicherlich nicht das Schlechteste :-), hier sind sie:

BER 22.223590 Paxe
TXL 13.653.965 Paxe
SXF 8.569.625 Paxe
BER hört sich viel mehr nach Berlin an, als alles andere

barti
Beiträge: 224
Registriert: Samstag 26. Februar 2011, 21:24
Wohnort: Berlin-Steglitz

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon barti » Mittwoch 17. Oktober 2018, 16:13

Hier nun die Zahlen für den September 2018:

BER 3.403.459 PAXE + 6,3%
TXL 2.267.210 Paxe +11,6%
SXF 1.136.249 Paxe - 2,8%

Gesamt Jan - Sep 25.627.049 Paxe -1,3%
BER hört sich viel mehr nach Berlin an, als alles andere

Proud of Freddie
Beiträge: 8999
Registriert: Sonntag 26. Oktober 2008, 23:55
Wohnort: Wup

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon Proud of Freddie » Dienstag 23. Oktober 2018, 06:09

Die ADV-Zahlen für September 2018:
https://www.adv.aero/wp-content/uploads ... tistik.pdf
Interessant ist, dass Düsseldorf “schwächelt”. Tegel allein ist schon ganz nahe dran.
Eurowings scheint AB in DUS nicht ersetzen können.

seneca747
Beiträge: 153
Registriert: Mittwoch 11. November 2015, 10:21

Re: EDIT: Verkehrszahlen SXF, TXL, THF

Beitragvon seneca747 » Dienstag 6. November 2018, 15:03

FBB Pressemitteilung von heute:

Berliner Flughäfen wachsen wieder
Neuer Passagierrekord für Oktober in Tegel


Mit gut 29.117.500 Fluggästen bis einschließlich Oktober 2018 haben die Flughäfen in Berlin in diesem Jahr bereits über 200.000 Fluggäste mehr transportiert als im Vorjahreszeitraum. Das ist ein Plus von 0,7 Prozent. Allein am 19. Oktober, dem bisher verkehrsreichsten Tag dieses Jahres, sind 133.612 Passagiere an den Berliner Flughäfen gestartet und gelandet. Nach einem nur geringen Passagierwachstum an den Berliner Flughäfen von 1,3 Prozent in 2017 gegenüber 2016 geht die Flughafengesellschaft für 2018 von einem stärkeren Wachstum des Flughafenstandortes aus.

Der Flughafen Tegel hat den Passagierrückgang von 2017 überwunden und allein im Oktober fast 2,3 Millionen Passagiere transportiert. Das sind über 550.000 Passagiere mehr als im Vorjahresmonat und ein Wachstum von knapp 32 Prozent. Insgesamt sind von Januar bis Ende Oktober 2018 mehr als 18 Millionen Passagiere ab Tegel geflogen. Das sind 1,4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. In Schönefeld sind die Passagierzahlen im Oktober gegenüber dem Vorjahresmonat leicht zurückgegangen und liegen jetzt bei gut 1,2 Millionen. In den ersten zehn Monaten 2018 (Januar bis Oktober) liegen die Passagierzahlen in Schönefeld nahezu unverändert zum Vorjahreszeitraum bei 10,9 Millionen.

Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH: „Wir gehen davon aus, dass Tegel in diesem Jahr wachsen wird und damit die Airberlin-Insolvenz hinter uns liegt. Die Passagierzahlen in Schönefeld halten sich auf Vorjahresniveau. Deshalb erwarten wir für 2018 eine Gesamtpassagierzahl von knapp 35 Millionen Fluggästen. Die steigenden Passagierzahlen werden die beiden Flughäfen nicht unvorbereitet treffen. Sowohl in Tegel als auch in Schönefeld investieren wir weiterhin gezielt darin, unsere Infrastruktur für das Wachstum zu ertüchtigen und da wo es sein muss auch auszubauen. Außerdem arbeiten wir weiter daran, den Service und die Abläufe an den Flughäfen für die Fluggäste zu verbessern. Dank der erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden wir das Wachstum vernünftig bewältigen können.“


Die verwendeten Zahlen sind gerundet. Der finale Verkehrsbericht wird gegen Ende des Monats versandt. Die Verkehrsstatistik finden Sie online unter: http://www.berlin-airport.de/de/presse/ ... /index.php

Disable adblock

This site is supported by ads and donations.
If you see this text you are blocking our ads.
Please consider a Donation to support the site.



Zurück zu „Berliner Airports“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste